COVID-19: Current situation

Chellenchöpfli 1156,9m


Published by Sputnik Pro , 25 April 2008, 06h34.

Region: World » Switzerland » Basel Land
Date of the hike:24 April 2008
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BL   CH-SO 
Time: 0:45
Height gain: 250 m 820 ft.
Height loss: 250 m 820 ft.
Access to start point:Von Olten oder Basel mit dem Zug nach Liestal. Von Liestal mit dem Bus (Nr.70) nach Reigoldswil. Von dort zu Fuss zur Gondelbahn und mit dieser auf die Wasserfallen.
Access to end point:Analog Zufahrt zum Ausgangspunkt.
Accommodation:Keine direkt Unterwegs, Hotel in Reigoldswil oder das Berggasthaus Hintere Wasserfallen, Homepage www.hinterewasserfallen.ch

KURZER ABSTECHER AUFS CHELLENCHÖPFLI WÄHREND EINES ARBEITSTAGES.

Einmal im Jahr führt meine Firma einen "Partnerschaftstag" wo wir einen Arbeitstag bei einer öffentlichen Einrichtung durchführen. Da es mir nicht liegt in einem Spital oder Altersheim zu arbeiten, und zudem ein Kollege aus dem Oberbaselbieter Dorf Bretzwil auf der Wasserfallen einen Einsatz organisierte, war klar was ich machen würde. So wurde es einen lustigen Tag, wir fuhren mit der einzigen Godelbahn von Baselland auf die Wasserfallen und machten dem Bauer vom Wasserfallenhof einen befestigten Weg für seine Pferde und Lamas zur Weide. Nach der Mittagspause eilte ich noch kurz aufs Chellenchöpfli (BL/SO). Leider war dort die Aussicht gerade um die Mittagszeit nicht besonders, denn gerade zu dieser Stunde waren die Wolken am dichtesten. Nach einem Abstecher zur Hinteren Egg (BL; 1169m), dem höchsten Punkt im Baselland, lief ich quer durch den Wald direkt zum Wasserfallenhof hinunter, wo es noch ein wenig Arbeit gab.  Der Abschluss des lustigen Tages war dann eine lustige Abfahrt mit den "Wasserfallen-Trotis"  - mit den Schlaglöcher auf der Strasse und dem "Sputnik-Tempo" eine geile Sache! :-)

Genaue Route: Wasserfallen - Hintere Wasserfallen - P.1004m - P.1052m - Chellenchöpfli - Hinteri Egg - Wasserfallenhof - Wasserfallen.

Tour im Alleingang.

Anmerkung 1:
Das Chellenchöpfli alleine bestieg ich analog von der Wasserfallen im Winter mit André am 12.1.2019, einige Fotos habe ich diesem Bericht hinzugefügt.

Anmerkung 2:
Auf der Hinteri Egg (1169m) und dem Chellenchöpfli (1156,9m) war ich noch einige weitere Male:
1) 9.3.2005 & 15.1.2021: Tourenbericht Hinteri Egg
2) 29.4.2005: Tourenbericht Passwang
3) 13.11.2005: Tourenbericht Geitenberg
4) 11.11.2018: Tourenbericht Änziane
5) 3.2.2019: Tourenbericht Helfenbergflue

Hike partners: Sputnik


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»