COVID-19: Current situation

Spilmettlen 1503m und Hochstuckli 1566m


Published by Alpinist , 17 March 2013, 15h08.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike:10 February 2013
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Alptaler Berge 
Height gain: 483 m 1584 ft.
Height loss: 997 m 3270 ft.
Maps:SwissMap

Aufstieg, Spilmettlen 1503m und Hochstuckli 1566m:

Zuerst gemütlich mit den Drehgondeln zum Mostelberg 1191m (Karte) kurze Abfahrt in Richtung Herrenboden zur Brücke beim Pt.1146 (Karte).
Anfellen und Aufsteigen via Mostelrieter am Pt.1316 (Karte) vorbei zum Hals, anschliessend weiter oben auf der Waldstrasse (Bild), Westlich vom Spilmettlen entlang bis zum Südwest Rücken, auf diesem entlang Aufsteigen (Bild) zum Gipfelkreuz (Karte / Bild).

Weiter gehts auf dem Ausgeprägten Geländerücken entlang zuerst in Südöstliche Richtung wenig runter zur Alphütte Spilmettlen (Karte / Bild),
weiter zur Bannegg 1440m (Karte) anschliessend in Südliche Richtung die wenigen Höhehenmeter aufsteigen kurz durch den Wald (Bild) zum Hochstuckli 1566m (Karte).

Abfahrt, Hochstuckli 1566m - Chaltbach 569m:
Auf der Südseite
via Holdenersweid 1370m (Karte) - Binziberg (Karte) - Aten - Bol - Chaltbach 569m (Karte).

--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Meine Touren in der Nähe:
Gross Mythen 1899m via Schafweg >>mehr,
Sonnen Aufgang Gross Mythen 1899m >>mehr,
Klettern Adlerspitzli >>mehr,
--------------------------------------------------------------------------------------------------------
Und noch viel mehr verschiedene Bergtouren Bilder findest du auf meiner Homepage >>>www.cornelsuter.ch
 

Hike partners: Alpinist


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T1 WT2
WT2
24 Nov 13
Hochstuckli 1566m · Bergmuzz
WT2
T1
25 Sep 16
Hochstuckli · shuber
WT2

Comments (2)


Post a comment

alpstein Pro says:
Sent 17 March 2013, 15h46
Prächtige Winterfotos. Vom Wetter her und der Fernsicht hätte es auch gestern sein können.

Gruß
Hanspeter

Alpinist says: RE:
Sent 17 March 2013, 15h49
Danke Hanspeter :-)

gruess cornel


Post a comment»