Herrenboden


Published by D!nu , 9 March 2014, 17h47.

Region: World » Switzerland » Schwyz
Date of the hike: 9 March 2014
Snowshoe grading: WT2 - Snowshoe hike
Waypoints:
Geo-Tags: Mythengruppe   CH-SZ   Alptaler Berge 
Time: 3:00
Access to start point:Seilbahn Sattel-Hochstuckli.

Warum nicht gleich nochmal einen schönen Tag in den Bergen verbringen? Das Wetter macht mit, der Schnee ist gerade noch gut, also ab die Post für die vermutlich letzte Schneeschuhtour der Saison.

Von der Bergstation des Sattel-Hochstückli Seilbähnchen passieren wir als erstes die laaaaangeeeee Hängebrücke. Am anderen Ende biegen wir nach links in den Weg hinein. Dieser führt langsam steigend in den Wald. Kurz vor der Feuerstelle biegen wir rechts in den steilen Wanderweg auf. Die Sonne blinzelt uns durch die Bäume hindurch zu.

Der Schnee war bisher noch nicht von der edlen Sorte, doch als wir den Wald verlassen und in die Waldschneise, welche zum Gipfel führt aufsteigen, können wir nicht mehr klönen. Der Schnee glänzt in der Sonne, darunter in der ferne sehen wir inzwischen den Ägerisee - inmitten grünen Wiesen.

Auf dem Spillmettlen machen wir die Mittagspause und wandern danach via Bannegg zum Hochstuckli hinüber. Hier haben sie nicht an Wegweisern gespart. Einer nach dem anderen säumt hier den Weg als ob sie hier Spalier stehen würden. Auf dem Hochstuckli geniessen wir das zweite Mal ein wunderbares Panorama, nachdem uns bereits der Spilmettlen ein grandioses Panorama beschert hatte.

Doch danach geht es steil runter, an der Bergstation des Skilifts Hochstuckli vorbei. Auf dem Weg stehen uns nun ganze fünf Beizli bereit um ein Schlummertrunk zu geniessen, unser Tagesziel ist jedoch dieses Mal das Herrenboden.

Hike partners: D!nu


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»