Hochries und Karkopf


Published by Max , 24 November 2021, 22h50.

Region: World » Germany » Alpen » Chiemgauer Alpen
Date of the hike:12 November 2021
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 3:15
Height gain: 910 m 2985 ft.
Height loss: 910 m 2985 ft.
Route:11 km
Access to start point:A8 Ausfahrt Achenmühle, weiter nach Grainbach und Richtung Duft. Waldparkplatz Spatenau, Gebühr.
Maps:DAV BY17

Seilbahngipfel in Revisionszeiten, ein Geheimtipp..., das war einst so. Ein ansehnliches Völkchen will dem Nebel entfliehen und wandert am Freitag Nachmittag bergan zur Spatenau Alm und weiter zur Seiten-Alm. Die Westseite der Hochries ist aber auch ein nettes Plätzchen, schön sonnig und warm. Um noch einen Stock höher zu gelangen, braucht's keinerlei zusätzliches Equipment, die letzten paar Meter zur Hochries weisen eine ganz zärtliche Schneelage auf. Die Hochrieshütte ist geöffnet, man könnte fast von Biergartenatmosphäre sprechen.

Visiert man nach dem ersten Gipfelsturm den Karkopf im Süden an, so erkennt man an seiner Nordseite deutlich den Schnee. Er macht den Anstieg etwas rutschig, aber auch hier gibt's kein Problem. Ausserdem trifft man plötzlich keinen Menschen mehr. Das Spannendste kommt jetzt, der Abstieg vom Karkopf über den schmalen Grat zur Pölcherschneid. Aufgrund der südseitigen Ausrichtung ist der Grat trocken, meistens jedenfalls, Vorsicht ist jedoch angebracht.

Von der Pölcherschneid wendet man sich scharf rechts nach Norden und folgt dem Weg zur Seitenalm. Der spätherbstliche Nachmittag wirft ein angenehmes Licht auf den Almweg. Da macht's dann nichts, wenn man ein paar zusätzliche Höhenmeter einsammelt. 

Schon lange her, der letzte Besuch auf der Hochries. Kann man gerne wieder mal machen.


Hike partners: Max


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T3 WT2
14 Mar 15
Hochries · Erli
T3+ I
WT2
11 Jan 17
Wildes Gestapfe an der Hochries · bergmax82
T3
T2
29 Oct 15
Übers Feichteck · 619er

Post a comment»