COVID-19: Current situation

Abstieg durch das Fellital


Published by joe , 18 August 2019, 17h30.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike: 7 August 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 1 days
Height loss: 765 m 2509 ft.
Maps:LK 1212

Eine organisierte Reise führte uns durch die folgenden Täler bzw. Höhenwege:

Schächentaler Höhenweg

Maderaner Höhenweg

Etzlital

Pörtlilücke

Fellital

Ich beschreibe hier unseren Wegverlauf. Natürlich können die Höhenwege auch als Tagestour unternommen werden. Wir wollten jedoch 6 Wandertage ohne grossen Aufenthalt im Tal verbringen. Wir bevorzugten Bergrestaurant, Bergunterkünfte und zwei SAC-Hütten.

Routenbeschreibung

Abschlusstag unserer tollen Wanderung durch den Kanton Uri. Heute geht es nur noch bergab. Wir wandern durch das wildromantische Urner Fellital. Der nahe und rauschende Fellibach ist nicht zu überhöhren. Nach einem Waldstück folgen die Wiesen und Weiden bei Felliberg. Nun weiter bergab bis eine kleine Kapelle bei P.935 erreicht wird. Ab hier führt eine breiter Weg hinab an die Bushaltestelle an der Gotthardstrasse.


Tipp:

Bei Schlechtwetter kann ein Rufbus bis Ober Felliberg bestellt werden. Anmeldung obligatorisch (079 664 41 39) und rechtzeitig reservieren.


Hike partners: joe


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
T5 PD-
T4- II
6 Nov 15
Fellihorn (2125m) · أجنبي
T3+
27 Aug 13
Taghorn / Fellihorn 2125m · chaeppi
T3+ I
14 Oct 12
Taghorn / Fellihorn · paoloski

Post a comment»