Von Rohrbode über das Bäderhorn


Published by poudrieres , 10 June 2019, 09h57.

Region: World » Switzerland » Fribourg
Date of the hike: 2 June 2019
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE   CH-FR 
Access to start point:Mit PW.

Dürriflue (1710m) - Bäderhorn (2008m).
Das Bäderhorn liegt nördlich des Jaunpasses am Überngang vom Jaun- ins Simmental und reiht sich in eine Reihe von gut zugänglichen Bergen mit schöner Aussicht über das Berner Oberland ein. Die südseitigen grasigen Hänge kontrastieren mit den nordseitigen Felswänden und schaffen vielfältige Habitate für vielerlei Blumen, die die Wanderung im Frühjahr besonders lohnenswert machen.
Bäderhorn.
Es herrscht noch die Stille der Vorsaison : Die Alpwirtschaften, wie Rohrbode und Grosse Bäder, sind noch geschlossen und es sind noch nicht allzu viele Wanderer unterwegs. Auf der NW-Seite des Bäderhorns halten sich noch ausgedehnte Schneefelder, während auf der SO-Seite der Bergfrühling schon weit vorgeschritten ist.

Bemerkungen: Die Zufahrt zur Rohrbode erfolgt über die Reidigenstrasse - Abzweig nach Jaun-Kappelboden.  Die Sömmerung auf den Hochalpen hat noch nicht begonnen, die Vorbereitungen sind aber schon im Gange.

Route: Rohrbode - Dürriflue - Bäderhorn - P.1745 - Rohrbode.
Karte: SwissTopo.
Orientierung: Einzelne Passagen weglos bzw. auf Spuren, sonst markierte Wanderwege.
Höhenunterschied: ▲672m ▼672m, Distanz: 8.1km, Gehzeit: 3h26.
Schwierigkeit: T2-T3.
Bedingungen: Trocken, jedoch ausgedehnte Schneefelder auf der NW-Seite des Bäderhorns.
Ausrüstung: Bergwanderausrüstung.
Einkehrmöglichkeit: Rohrbode (noch geschlossen).
Parkmöglichkeit: Rohrbode.
Literatur: Freiburg; Daniel Anker, Manuel Haas; SAC-Verlag.


Hike partners: poudrieres


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 44754.gpx Bäderhorn (Track gezeichnet)

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
18 May 14
Bäderhore mit Pflotsch · gumpibueb
T2
11 Jun 11
Bäderhore · Hudyx
T3+
T3
14 May 15
Übers Bäderhorn nach Boltigen · Rhabarber
T5

Post a comment»