COVID-19: Current situation

Feierabendrunde auf Hochhäderich (1.566 m) und Fluh (1.391 m)


Published by Manu81 , 26 October 2017, 11h17.

Region: World » Germany » Alpen » Allgäuer Alpen
Date of the hike:24 October 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D   A 
Time: 2:00
Height gain: 550 m 1804 ft.
Height loss: 550 m 1804 ft.
Access to start point:Parken am Almhotel Hochhäderich (großer Parkplatz)
Access to end point:von Hittisau/Au

Am 24. Oktober bot sich die Chance bei bestem Wetter und etwas Neuschnee eine kurze abendliche "Vorwintertour" im Allgäu zu machen. Vom Parkplatz am Almhotel Hochhäderich gings über verschneite Hänge in etwa 40 Minuten auf den Hochhäderich. Der abendliche Blick vom Gipfel war wirklich toll, der Säntis wirkte durch den klaren Blick richtig nahe. Durch die ca. 30 cm Neuschnee gings halb joggend, halb rutschend in 20 Minuten zügig wieder runter. Um dann noch einen würdigen Abschluss zu finden, und den Sonnenuntergang auch noch mit Aussicht zu genießen, gings noch in ca. 35 min auf den Kojen und die "Fluh" (1.391 m). Der Weg hoch zum Kamm ist kurz - aber umso länger zieht sichs dann bis zum "Gipfel"... Ein kleiner Pfad zieht sich auf halber Höhe entlang - wenn man oben direkt am Kamm bleibt, trifft man nur gelegentliche Pfadspuren an. Ist schon eine eher rustikale Sache für Gipfelsammler... Die Schwierigkeiten halten sich im Rahmen und die Aussicht auf die Nagelfluhkette ist toll.

Alles in allem ein wunderschöner Abend in den Bergen, wobei die Tour sicherlich geringes Wiederholungspotential hat.

Hike partners: Manu81


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»