Hochwand(2719m) - BIKE/HIKE


Published by ADI , 13 November 2016, 13h19.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette
Date of the hike:28 October 2016
Hiking grading: T5- - Challenging High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Mountain-bike grading: PD - Moderate
Waypoints:
Geo-Tags: A 
Time: 8:00
Height gain: 1800 m 5904 ft.
Height loss: 1800 m 5904 ft.
Route:P oberhalb von Wildermieming-Straßberghaus-Neue Alplhütte-Wetterkreuz-Hochwand
Access to start point:via B179 von Telfs nach Wildermieming. P oberhalb der Ortschaft auf dem großen P(kostenlos)
Access to end point:Bike-Hike
Accommodation:Wildermieming-Telfs-Neue Alplhütte
Maps:Kompass Nr. 25 Zugspitze-Mieminger Kette 1:50000

28. Oktober 2016 - Kaiserwetter, auf geht's nochmal bei besten, schneefreien Verhältnissen zur schönen, aussichtsreichen Hochwand.

Natürlich Bike-Hike um die Knie zu schonen.....die Forstpiste hoch bis zur Neuen Alplhütte ist ja bestens zu biken, wenn auch oben knackig steil.
Natürlich wäre die Überschreitung via Ostgrat/Karkopf lohnender gewesen, als bloß rauf-runter auf dem etwas ruppigen Normalweg, aber lohnend für die Kondi sind die 1800 HM in jedem Fall.
Von der Überschreitung gibt's einen super Bericht vom 83_Stefan: *Hochwand (2719 m) - Grat vom Karkopf.

Erstersteigung: 9. August 1873 von Hermann von Barth

Mit auf Tour: Georg

Hike partners: ADI


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T5 I
25 Sep 11
Hochwand · mikerg
T5 II
19 Aug 12
Hochwand 2719m Normalweg · Creativist
T5- I
3 Oct 09
Hochwand (2719m) · Tef
T6- III
T4 II
T5 I
2 Aug 15
Hochwand bei Nebel und Regen · Carneol
I
7 Aug 14
Über die Neue Alplhütte auf die Hochwand · Heidelberger Gipfelsammler Ötzi II
T5 III F

Comments (3)


Post a comment

Nic says:
Sent 15 November 2016, 10h58
Servus ADI,

starke Bilder! Da muss ich nächstes Jahr endlich auch mal rauf. Hätten uns gestern übrigens zufällig "fast" getroffen. Wart´s auf der Seefelder- bzw. Reither Spitze? Da wäre ich auch raufgegangen, wenn ich nicht hätte Arbeiten müssen. Hätte, hätte....;-(

VG Nico

ADI says: RE:
Sent 16 November 2016, 10h43
Hi...Kollege.....

Tja, die guten Tage muss man nutzen....wenn's geht.
Besonders was den Schnee betrifft....denn jetzt ist der Spass ja leider schon wieder vorbei....zu warm...

Beste Grüße,

ADI

ADI says: RE:
Sent 16 November 2016, 10h50
wir waren auf der Seefelder Spitze, Pistenskitour....1000 HM, ganz nett für den Anfang.....


Post a comment»