COVID-19: Current situation

Val da Camp, 2159 m


Published by roko Pro , 1 November 2016, 14h24.

Region: World » Switzerland » Grisons » Val Poschiavo
Date of the hike:29 October 2016
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Access to start point:Sfazu
Access to end point:Sfazu

Wie jedes Jahr verbringen wir im Herbst, wenn sich die Lärchen goldgelb färben und das Licht an Intensität kaum noch überboten werden kann, ein paar Tage im Engadin, Val Bregaglia und Val Poschiavo. Dieses Jahr führte unsere erste Wanderung ins Val da Camp hinein. Die verschiedenen Seen in diesem Tal sind ihrer Schönheit wegen weltberühmt.
Gestartet wurde in Sfazu, wo sich ein guter Parkplatz befindet. Weiter zum Rifugio Saoseo, welches bereits geschlossen ist und hinauf zum Lagh da Saoseo. Dieser See ist eine Augenweide und ladet zu einer Rast ein.
Vom Lagh da Saoseo ging es am Lagh da Scispadus (oft ist dieser See trocken) vorbei zum Lagh da Val Viola.
Der Abstieg erfolgte über Saoseo und Terzana nach Sfazu hinunter.
Eine wunderschöne Wanderung die an Farbenpracht im Herbst kaum zu überbieten ist.  

Hike partners: roko


Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»