COVID-19: Current situation

Ringspitz 2625m - Die Himmelsleiter


Published by georgb Pro , 1 November 2015, 10h45.

Region: World » Italy » Trentino-South Tirol
Date of the hike:31 October 2015
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Climbing grading: I (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: I 
Time: 6:00
Height gain: 1200 m 3936 ft.
Height loss: 1200 m 3936 ft.
Access to start point:Gadertal-Campill-Seres
Maps:tabacco Alta Badia

Eine Leiter trennt gewissermaßen den Gadertaler vom Villnösser Himmel, wenn man so will. Sie bildet das originellste Hindernis auf unserem heutigen Weg zur Ringspitze. Doch unsere Runde ist viel reicher an Eindrücken, denn schon beim Aufstieg zum Munt dla Crusc grüßen diverse Dolomitengestalten im klaren Herbsthimmel. Kurz vor dem Kreuzkofeljoch steigen wir zur Kammhöhe an, um das Panorama auszukosten. Hier öffnet sich ein fast umfassender Rundblick in die südtiroler Bergwelt. Über ein paar sekundäre Felsnasen kraxeln wir ohne Schwierigkeiten weiter zum Günther-Messner-Steig. Er führt uns kurz in den nordseitigen Schnee, aber bald stehen wir wieder in der südseitigen Sonne. Die Wärme hat hier alles weggezaubert und der Kamm zur Ringspitz lädt ein, wir verlassen den Steig und steigen direkt auf dem einfachen Grat weiter bis zum Gipfelsteinmann. Kurz lassen wir uns von den flugakrobatischen Vorführungen der Bergdohlen begeistern, bevor wir in windgeschütze Regionen zum Günther-Messner-Steig absteigen. Die Bedingungen sind perfekt, von dem Schnee ist nichts mehr zu sehen, so erreichen wir überraschend problemlos die Leiter. Auch der kurze Abstecher über die Ruefenspitze ist gut machbar, die Gemsen haben uns eine hilfreiche Spur zum Gipfel gelegt.
Mit einem letzten Blick zurück lassen wir es gut sein und stürzen uns auf der Direttissima hinunter nach Campill. Die zauberhaften Wiesen und Wälder lassen uns die schmerzenden Füße vergessen. Trotzdem atmen wir und unsere Zehen auf, als wir am Auto die Bergschuhe mit bequemerem Schuhwerk tauschen können nach einem langen Marsch unter allseits blauen Himmeln.

Hike partners: georgb


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Comments (3)


Post a comment

Menek says:
Sent 2 November 2015, 10h24
Con queste foto mi spacchi il cuore...

georgb Pro says: RE:
Sent 2 November 2015, 13h16
Con due cuori si vive meglio ;-)

Menek says: RE:
Sent 3 November 2015, 11h26
Si, ma il mio si spacca in venti... voglio vederti a farlo funzionare!


Post a comment»