World » Spanien » Aragonien

Aragonien


Order by:


8:00↑1560 m↓1560 m   T4  
13 Sep 19
Cotiella (2.912 m) - einsame Tour durch viele Steine
VORBEMERKUNG Dieses ist eine einsame und ganz tolle Pyrenäen-Tour. Jeder der sich auf diese Tour, von Norden auf die Cotiella zu wandern, einlässt, sei gewarnt: es gibt keine Wiesen, keine Almen, sondern fast ausschließlich Steine. Gerade hörte ich noch, dass die Tour besonders im Winter beliebt ist mit den Skiern - wie wohl...
Published by panodirk 13 September 2019, 19h17 (Photos:12 | Geodata:1)
3:00↑750 m↓750 m   T2  
10 Sep 19
Mondoto (1.957 m) - großartiger Aussichtspunkt über dem Cañón de Añisclo
VORBEMERKUNG Dieses ist eine ganz tolle Tour, die zwar kurz, aber sehr aussichtsreich ist.Bei einem kleinen Schönwetterfenster (z.B. vor der heutigen Kaltfront) kann man diese leichte Tour schnell einschieben. Der Ausblick vom Gipfel in denCañón de Añisclo ist außerordentlich beeindruckend - alleine die Wänder der Sestrales...
Published by panodirk 10 September 2019, 19h47 (Photos:12 | Geodata:1)
5:00↑750 m↓750 m   T3  
9 Sep 19
Castillo Mayor (2.014 m) - mehr als eine Ausweichtour
VORBEMERKUNG 1 Morgens in San Juan de Plan der Schreck: Plattfuß! Da hat sich wohl in der phänomenalen Piste von Chia nach San Juan ein spitzer Stein in meinen Hinterreifen reingebohrt. Das verhinderte den frühen Aufbruch zur Cotiella und ein Ausweichziel war gesucht: Da kommt das Castillo Mayor als Halbtagestour gerade...
Published by panodirk 9 September 2019, 19h43 (Photos:13 | Geodata:1)
6:00↑1150 m↓1150 m   T3  
8 Sep 19
Castillo del Turbón (2.492 m) - was für eine Aussichtswarte
"Nimm mein Haus als eine Warte, die mit der Ruhe dir den Blick Ins Weite bietet. Nichts wird dich stören, nur ein Treuer Freund wird manchmal zu dir wallen." (Paul Hindemith - Mathis der Maler) VORBEMERKUNGEN Während in Torla und Benasque Shuttle-Busse Wanderer und Möchtegernwanderer aller Herren Länder zu den Kleinoden...
Published by panodirk 8 September 2019, 19h47 (Photos:23 | Geodata:1)
6:00↑1050 m   T3+  
7 Sep 19
Tuca del Salvaguardia (2.738 m) - Aussichtswarte ersten Ranges
VORBERMERKUNG Dieser Berg lässt sich schnell mal vormittags oder nachmittags als 'Ausruhtour' einschieben. Der Schwierigkeitsgrad T3+ bezieht sich auf das steile Gelände mit etwas polierten Schieferplatten, die ein wenig Vorsicht erfordern. - Dass der Salvaguardia von unten fast unbezwingbar ausschaut, macht das ganze nur...
Published by panodirk 7 September 2019, 18h31 (Photos:10 | Geodata:1)
9:00↑1900 m↓1900 m   T3+  
6 Sep 19
Pico de Posets (3.375 m) - zweithöchster Berg der Pyrenäen
VORBEMERKUNG Der Posets ist der zweithöchste Bergin den Pyrenäen und sicherlich einer der schönsten dort überhaupt; das gilt für die reizende Landschaft, die man durchwandert als auch für den fulminanten Ausblick an klaren Tagen. Der Weg hingegen ist alpinistisch langweilig und ich konnte mich gerade mal zu einem "+" hinter...
Published by panodirk 6 September 2019, 22h06 (Photos:16)
8:00↑1700 m↓1700 m   T4  
4 Sep 19
Pico Perdiguero (3.221 m) - Traumtour in den Pyrenäen
VORBEMERKUNG Der Pico Perdiguero ist zwar nicht der höchste Berg der Pyrenäen, aber sicherlich einer der schönsten mit einer sagenhaften und alles umfassenden Aussicht. Außerdem führt ein wunderschöner und unterhaltsamer sowie niemals schwieriger Weg auf seinen breiten Gipfel! Darüber hinaus handelt es sich um den...
Published by panodirk 5 September 2019, 21h11 (Photos:16 | Geodata:1)
11:00↑1700 m   T5  
3 Sep 19
Pico de Aneto (3.404 m) - höchster Gipfel der Pyrenäen
VORBEMERKUNG Der Pico de Aneto ist ein wunderschöner Gipfel, der aber auch sehr stark frequentiert wird (da gefühlt jeder Spanier mal dort oben stehen mag); dementsprechend gefährlich wird es. - Während ich vor 15 Jahren im Spätfrühling ohne jegliche Probleme auf diesen Gipfel getobt bin, stellen sich dieses Jahr im...
Published by panodirk 5 September 2019, 19h05 (Photos:22 | Geodata:1)
5:30↑1050 m   T4+  
31 Aug 19
Pic de Vallibierna (3.056 m) - herrliche Rundtour
VORBEMERKUNG Der Übergang von dem Pic de Vallibierna zum Tuca de les Culebres über den Pas de Caballo gilt als schwierig, doch ich kann mir nicht mehr als ein T4+ abringen. So wird das Ganze zur wunderschönen Rundtour. Ich mag Werbung machen für eine wunderschöne Unterkunft im winzigen Weiler Aneto: Hostal Rural Casa...
Published by panodirk 6 September 2019, 21h25 (Photos:10)
7:30↑2380 m   T3 F  
21 Aug 19
Pirenei Giorno 8: Pico de Posets (3375 m)
Il Pico de Posets è la seconda più alta montagna dei Pirenei. Quando lessi il libro me la annotai non tanto per l'itinerario descritto, quanto per il suo nome. Scomponei subito "Posets" in "Poets", ed è così che, salendoci, mi sentivo in un libro di poesie, immaginariamente magico. Dobbiamo cambiare i programmi...
Published by martynred 9 September 2019, 23h23 (Photos:28 | Comments:3 | Geodata:1)