Mondoto (1.957 m) - großartiger Aussichtspunkt über dem Cañón de Añisclo


Published by panodirk , 10 September 2019, 19h47.

Region: World » Spanien » Aragonien » Huesca
Date of the hike:10 September 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: E 
Time: 3:00
Height gain: 750 m 2460 ft.
Height loss: 750 m 2460 ft.
Access to start point:Nerín ist von der Straße Sarvisé - Fanlo - Escalona über eine 2km lange asphaltierte Straße gut zu erreichen.
Accommodation:Hotel Palazio, Nerín
Maps:Editorial Alpina - Parque Nacional de Ordesa y Monte Perdido (1:25.000)

VORBEMERKUNG
Dieses ist eine ganz tolle Tour, die zwar kurz, aber sehr aussichtsreich ist.Bei einem kleinen Schönwetterfenster (z.B. vor der heutigen Kaltfront) kann man diese leichte Tour schnell einschieben. Der Ausblick vom Gipfel in den Cañón de Añisclo ist außerordentlich beeindruckend - alleine die Wänder der Sestrales gegenüber sind ein Augenschmaus; den Perdido sieht man auch und mit etwas Glück kreisen einige Geier über unseren Köpfen.

DIE TOUR
Man start entweder am Hotel Palazio, im Örtchen Nerín oder oberhalb an der Schranke an der Straße nach Cuello Arenas beim Kirchlein Santa María. Spätestens an dieser Schranke verlässt man den Fahrweg nach rechts (Wegweiser 'Mondoto'). Ab hier ist der Weg durchgehend klar und einfach: gelbe und blaue Punkte, sowie gelbe Striche und blaue Pfeile säumen den Weg zuhauf. Ginster, Buxus, Karstgelände und Wiesen sind unsere Begleiter; die Aussicht wird weiter, der Monte Pedido rückt ins Bild. Und auf einmal steht man am Abgrund des Mondoto (1.957 m; 1:45; T2).
Abstieg auf demselben Weg (1:00-1:15), wobei das Dörfchen Nerín einen Besuch verdient hat.

TIPP
Die Straße von Escalona nach Fanlo führt über 10km atemberaubend und abenteuerlich durch den Cañón de Añisclo (im Sommer Einbahnbetrieb in diese Richtung); es gibt viele Aussichtspunkte und eindrückliche Szenerien in der Schlucht! Ein absoluter Geheimtipp! - Die Straße ist asphaltiert und in recht gutem Zustand, doch bei Regen und Eis kann es schnell gefährlich werden.

Hike partners: panodirk


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»