COVID-19: Current situation

Mar 29
Schwyz   T3 WT5  
29 Mar 98
Forstberg 2215m (und Versuch Druesberg 2281,8m)
EIN NICHT GEPLANTER GIPFEL. Eigentlich war der Druesberg geplant, doch wegen Schneeverfrachtungen gelangten wir nicht auf sein "Dach". Deshalb haben wir den benachbarten kleineren Forstberg bestiegen, denn auch er ist ein herrlicher Aussichtsgipfel. Das Gebiet Forst- / Druesberg ist sehr lawinengefährdet, Ski-...
Published by Sputnik 16 April 2006, 11h29 (Photos:6)
Jan 17
Simmental   T4 WT5  
17 Jan 98
Stockhorn 2190,0m
AUF DEN THUNER HAUSBERG IM WINTER. Wenn die Bahnen laufen ist das Stockhorn ein recht beliebter Ausfluggipfel mit bester Aussicht zu den Eisriesen im Berner Oberland, hinunter zum Thunersee sowie übers weite Mittelland bis in den Jura und Schwarzwald. Wir wählten den steileren Nordanstieg, bis Oberbaach war es eine...
Published by Sputnik 16 April 2006, 16h13 (Photos:7)
Feb 15
Oberwallis   WT2  
15 Feb 97
Torrenthorn
Aus dem Skigebiet abends aufs Torrenthorn stapfen Nachdem die Skilifte den Betrieb eingestellt haben, kehrt Ruhe ein. Wir wanderten mit den Pistenski auf den Schultern in teils tiefem und anstrengenden Schnee zum fast-3000er Torrenthorn. Ein schönes Gipfel-Erlebnis in der Abenddämmerung für uns zwei unerfahrene...
Published by Delta 22 March 2016, 08h31
Apr 28
Emilia-Romagna   T2 WT2  
28 Apr 90
Lago Santo Modenese, Monte Giovo, Monte Nuda.
Come era abitudine in quel periodo, a fine aprile con il Gesa-Cai di Milano passiamo quattro giorni nell' Appennino. In questa zona sono possibili facili escursioni a piedi, con le ciaspole o con gli sci. Partiamo il 28 aprile arrivando con calma al Rifugio Giovo, dove ci siamo trovati bene, e facciamo un'escursione breve per...
Published by stefano58 4 January 2012, 13h42 (Photos:14)
Mar 30
Lombardy   T2 F WT1  
30 Mar 14
Val Fontana Alpe Campascio
Oggi decido di "esplorare" con Co la lunga Val Fontana pronto a percorrerla il + possibile in auto per raggiungere il rifugio Cederna Maffina . Lasciata la astrada per S.Bernardo iniziamo a risalire gli stretti tornanti ma dopo soli 4 chilometri la strata si interrompe per una slavina che tagli in due la valle risparmiando le...
Published by caco 31 March 2014, 12h57 (Photos:16 | Geodata:2)
   
Neuchâtel   T1 WT1  
 
LE SENTIER DES STATUES
Dans la région du Creux du Van et des gorges de l'Areuse, prendre une petite route à droite dans le sens Noiraigue-Fleurier. Existe un panneau indicateur de curiosités à voir. Cette petite route vous y mènera.....(toutes les routes mènent à Rome...) Ce sentier serpente et monte en forêt (très agréable en été) je...
Published by MAUGERY 29 November 2005, 21h58 (Photos:6 | Comments:1)
Rax, Schneeberg-Gruppe   WT1  
 
Randonnée raquettes dans la Rax, février 2007
Tour de la Rax en raquettes sur deux demi-journées.  - 1er jour : trajet direct de la station du Seilbahn sur la Karl-Ludwig Haus, temps superbe, mais franchement pas beaucoup de neige, juste de quoi justifier les raquettes. Plusieurs groupes de chamois, facilement approchables (sur terrain plat au moins). ...
Published by annelio 1 March 2007, 12h25 (Photos:14 | Comments:3)
Published by Bombo 6 September 2007, 23h51
Obwalden   WT2  
 
Schneeschuhtour auf das Mändli
Früh morgens los und gleich in Lungern auf die erste Bahn hinauf nach Turren (1562 MüM), dem Nebel entfliehend. Von der Bergstation ein paar Höhenmeter abgestiegen bis zur Alp Dundel (1452 MüM). Bis hier hin war der Weg schön mit dem Pistenpulli präpariert.   Bei der Alp Dundel schnallten wir...
Published by darkthrone 28 December 2008, 16h33 (Photos:21 | Geodata:1)
Schwyz   WT2  
 
Wintermärchen
Arth-Goldau - Dächli - Des Alpes - First - Freibergen - Vitznau
Published by bkoneth 2 March 2009, 22h16
India   T2 WT2  
 
Karumbakari Hindu Kush Mountain
Thia is an amazing pic of Hidukush Mountain.
Published by shubhakhil 22 March 2010, 13h20
Karwendel   WT2  
 
Schafreuter als Schneeschuhtour
Der Schafreiter ist ein bekannter Modeberg und auch im Winter attraktiv. Vor Jahren war ich schon mal oben, leider bei schlechtem Wetter. Leider hat sich der Berg aber gegen mich fast schon verschworen, denn auch diesmal hat der DAV Wetterbericht sich mal ausnahmsweise geirrt und statt sonnigem Fön war es durchweg bedeckt....
Published by scan 2 April 2016, 21h21 (Photos:18 | Comments:3)