Maischüpfen 1702 m 5583 ft.


Other in 8 hike reports, 2 photo(s). Last visited :
27 Oct 19

Geo-Tags: CH-FR


Photos (2)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Fribourg   T3+  
27 Oct 19
Gros Brun - Combigabel
Nous avons suivi cet itinéraire : pt 1451 - Maischüpfen - Gros Brun - flanc nord de la Combiflue - Combigabel - pt 1451 Après le Combigabel, la deuxième chaîne avait déjà été retirée pour l'hiver : la concentration fut donc de mise. C'est une très belle rando pas trop longue dans un monde assez minéral. Nous avons...
Published by donm 2 December 2019, 17h31 (Photos:17 | Geodata:1)
Fribourg   T5  
13 Oct 18
Über den Maischüpfenspitz zum Signal de Férédetse
Maischüpfenspitz (2085) - Signal de Férédetse (1820) - Pointe de Férédetse (1853m). Im Vallon des Fornis zwischen den Dents Vertes und den Vanils des Raveires ist eigentlich nie viel los - es gibt weder markierte Wanderwege noch Alpbeizlis. Nach Ende der Sömmerung hat auch sonst niemand mehr etwas im Tal zu tun ausser...
Published by poudrieres 17 October 2018, 22h14 (Photos:62)
Fribourg   T6 II  
5 Aug 18
Von der Jansegg auf den Maischüpfenspitz
Maischüpfenspitz / Vanil d'Arpille (2085m). Vom Schopfenspitz aus kann man gut eine schöne Gratlinie bewundern, die vom Pertet y Tsamo - einem Übergang zwischen Jauntal und Valsainte - zum Maischüpfenspitz führt. Ein Gipfel ohne markierten Normalweg verspricht stets Gipfeleinsamkeit und einen eher anspruchsvollen Zu-...
Published by poudrieres 6 August 2018, 20h28 (Photos:39 | Comments:1)
Fribourg   T6 II  
4 Aug 18
Über Chörblispitz, Combliflue und Schopfenspitz
Chörblispitz (2103m) - Combiflue (2055m) - Schopfenspitz (2104m). Der Grat von der Spitzflue entlang des Breccaschlunds zum Schopfenspitz gehört wohl zu den schönsten der Freiburger Voralpen. Werden der Schopfenspitz noch häufiger, Spitzflue und Fochsenflue schon weniger häufig begangen, so ist es zwischen Fochsenflue...
Published by poudrieres 25 August 2018, 20h11 (Photos:67 | Geodata:1)
Fribourg   T4+  
3 Jun 18
Von der Jansegg über den Schopfenspitz
Gros Brun / Schopfenspitz (2104m). Das Schopfenspitz-Massiv bildet einen Ring um den Breccaschlund, von seinem namensgebenden und höchsten Gipfel, dem Schopfenspitz, hat man das umfassendste Panarama. Drei Grat gehen vom Gipfel aus: einer nach NW über die Schwarze Flue (ohne Namen auf der LK) zum Patrafon, eine nach O...
Published by poudrieres 12 June 2019, 21h59 (Photos:32 | Geodata:1)
Fribourg   T5 PD I  
29 Nov 16
Schopfenspitz 2104m
Après de belles chutes de neige début novembre, gros coup de foehn sur les alpes, nous n'attaquerons pas notre saison de ski de rando, par contre après le tour des Gastlosen en octobre, attirés par les sommets au dessus de Jaun Nous décidons d'aller au schopfenspitz. Départ de Jaun .montée dans les dernières...
Published by bernat 29 November 2016, 20h40 (Photos:13)
Fribourg   T6  
6 Oct 16
Schopfenspitz - Überschreitung
Schopfenspitz - Überschreitung Der Schopfenspitz ist ein traumhafter Aussichtsberg. Die vorgestellte Überschreitung ist wirklich lohnend. Etwas einfacher in der Gegenrichtung. Route: Gerstera - Untere Jansegg - Maischüpfen - Schopfenspitzsattel - Schopfenpitz - Ostgrat - P. 1927 - Ritz - Gerstera Schwierigkeit: T6...
Published by Aendu 11 October 2016, 20h10 (Photos:27)
Fribourg   T4  
28 May 15
Schopfenspitz / Gros Brun (2104 m): Überquerung
Schwalbenschwänze habe ich auf meiner Tour zuhauf gesehen, so auch auf dem Gipfel des Gros Brun in mehrfacher Zahl. Überhaupt hatte es hier viele Tiere: ich habe einen Fuchs gesehen, Gämsen, Alpendohlen, und natürlich die unvermeidlichen Kühe, die bereits auf der Alp waren. Den Schopfenspitz (frz. Gros Brun) habe ich...
Published by johnny68 28 May 2015, 21h23 (Photos:18)