COVID-19: Current situation

Bergstation Seilbahn Brambrüesch 1595 m 5232 ft.


Other in 9 hike reports. Last visited :
1 Jul 20



Reports (9)



Lenzerheide   T3  
1 Jul 20
Scalottas-Brambrüesch
Ma précédente visite sur cette crête m'avait enthousiasmé, mais j'avais écourté la descente pour ressortir au niveau de Churwalden. Cette fois-ci, je comptais bien rallier Brambrüesch. Je pars avec l'ouverture des remontées, donc je suis au sommet du Piz Scalottas (2325m) à 9h30, avec quelques bikers et randonneurs qui...
Published by gurgeh 2 July 2020, 11h30 (Photos:16 | Geodata:1)
Lenzerheide   WT3  
6 Feb 20
Ful Schön - Term Bel
Brambrüesch - Spundisköpf - Hühnerköpfe - Furggabüel - Dreibündenstein - Term Bel - Plaun Latscheras - Fulbergegg - Fulhorn - Alp dil Plaun - Leg Palus - Alp Veulden - Feldis Der Neuschnee ist ein Traum sogar in Chur ist die Landschaft verzuckert. Starte in Brambrüesch gehe den Grat hoch zu den Spundisköpf. Der Weg ist...
Published by KurSal 8 February 2020, 11h52 (Photos:7 | Geodata:1)
Lenzerheide   WT3  
26 Jan 20
Am Gipfel hatte dann jemand den Spot ausgeschaltet ...
Mein Kollege ist kein Frühaufsteher. Ich eigentlich auch nicht. Ausser es geht in die Berge. User 2Cool4You gibt die von uns geplante Tour in umgekehrter Richtung mit 6h an (https://www.hikr.org/tour/post55018.html) . Ich glaubte zunächst nicht, dass wir ebenfalls dieses Tempo haben könnten. So feilschten mein Kollege und ich...
Published by ralfzurich 1 February 2020, 22h27 (Photos:4)
Domleschg   WT2  
13 Jan 20
Dreibündenstein
Bereits letzten Winter wollte ich mit Kollege Chris67 wieder einmal zum Dreibündenstein. Wegen Föhnsturm haben wir das Vorhaben dann auf der Alp die Plaun abgebrochen. Heute hat es nun im Alleingang geklappt. Leider entsprach das Wetter nicht gerade den Prognosen von Meteo Schweiz. Schön war es aber trotzdem. Von der...
Published by chaeppi 14 January 2020, 14h26 (Photos:11)
Domleschg   WT2  
27 Dec 18
Schneeschuhtour zum Dreibündenstein
Schon lange wollte ich mal den Dreibündenstein besuchen. Lange brauchte ich auch, bis ich dann den Bericht geschrieben habe. Somit ein Nachtrag aus dem letzten Jahr. Eigentlich wollte ich ja im Sommer zum Dreibündenstein, nun ist es eben Winter. Auch gut, denn es sollte eine Genuss Tour werden. Wie wir gehört haben, kann man...
Published by DanyWalker 28 March 2019, 15h58 (Photos:8)
Domleschg   T3  
9 Sep 18
Dreibündenstein
Une très belle découverte : on m'avait recommandé la balade au-dessus de Chur et je dois dire que je ne m'attendais pas à trouver une station de ski et une tourbière d'altitude. Nous partons du village de Feldis (1470m) après avoir emprunté le périlleux (mais particulièrement bon marché) téléphérique depuis...
Published by gurgeh 14 September 2018, 12h08 (Photos:14 | Geodata:1)
Domleschg   WT3  
14 Jan 18
Dreibündenstein, 2160m
Auf eine Skitour hatte ich keine Lust; die Schneeverhältnisse waren Ende Dezember / Anfang Januar sicher um ein vielfaches besser (das zumindest suggerierten die zahlreich zugespielten Powder-Fotos, welche einen richtig neidisch machten … - leider hatte ich keine Gelegenheit, diese Powder-Tage zu nutzen). Ok - das hing...
Published by Linard03 2 February 2018, 05h31 (Photos:26 | Comments:2 | Geodata:1)
Lenzerheide   T5  
13 Jul 17
Möglichst umständlich zum "falschen Dreibündenstein"
In Wikipedia heisst es über den Dreibündenstein: "Er war einziger dreifacher Grenzpunkt des Freistaats der Drei Bünde." So einleuchtend das ist: Es ist falsch. Das Gebiet des Gotteshausbundes war nicht geschlossen. Zwischen Chur und Tomils gab es eine Lücke, wo Churwalden (Zehngerichtebund) und Rhäzüns (Grauer Bund) direkt...
Published by PStraub 14 July 2017, 10h27 (Photos:15 | Comments:2)
Domleschg   WT2  
18 Jan 17
Term Bel (2160 m) / Dreibündenstein
Ciaspolata nella Domigliasca, sull’altopiano caratterizzato dal “Bel Termine”, Term Bel o Dreibündenstein, un obelisco di 2 m che indica il confine tra le tre entità che costituivano la Repubblica delle Tre Leghe: Lega Caddea (o della Ca’ di Dio), Lega Grigia e Lega delle Dieci Giurisdizioni. Il monumento di...
Published by siso 20 January 2017, 17h15 (Photos:83 | Comments:9 | Geodata:1)