BenH Homepage



Galerie (63)

Nach Publikationsdatum · Nach Popularität · Letzte Favoriten · Zuletzt kommentiert



Journal (35)

Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum

Oisan   T4  
19 Jun 15
Les Aiguillettes de Vaujany (Aig. 2296)
Diese Sommerferien wird leider wenig gewandert. H von BenH ist Schwanger. Sie hat sehr wenig Energie und darf nicht zuviel tun (1-2 stunden/tag). Doch kurze Wanderungen sind noch immer möglich, und beim passieren von das Mahlerische Lac de Grand Maison könnten wir einfach nicht ruhig am Staudamm stehen bleiben. Am Südseite...
Publiziert von BenH 18. Juli 2015 um 09:57 (Fotos:11)
Bregenzerwald-Gebirge   WT2  
8 Feb 15
Spaziergang Schoppernau Bergvorsäss
Kurze mittagswanderung den wir wählten für ein Sonntag mit ergiebige Schneefall. Vom Schoppernau Zentrum entlang denn Mühlebundt und Gschwend. Man lauft an den Lift des Neuhornbachhotel vorbei richting dessen Rodelweg. Etwa 10 m vor ein Brücke biegt man mach links ab, ein im Winter kaum sichtbare bergweg hinein. Diese steigt...
Publiziert von BenH 17. Februar 2015 um 13:06 (Fotos:10)
Stubaier Alpen   T4- WT3  
14 Dez 14
Brand 2283 - NW rücke / N-hang
Kurze aber nicht bestimmt leichte Wanderung (Speziel NW rücken) vom Niederthai. Aufstieg über den Nordwest-grat/rücke. Das ist den alten Steig auf dem Gipfel und wir glauben das diese nicht instand gehalten werd. Vom Niederthai zum Informationsstelle/schiverleih, links entlang einige Pensionen und dan über den Felden zum...
Publiziert von BenH 14. Dezember 2014 um 16:37 (Fotos:10)
Mittelwallis   L  
27 Sep 14
Igloo als unerwartete tagestour
Geplant war die route Ecoulaies>Igloo>ueberschreitung zum rosablanche>Rfuge saint laurent. Den letzte hätte wit reserviert. Die zweite leider nicht, da wir gedacht hatte das es ein nicht-reservierbare Biwak war. Es hat 15 plätze, aber gab um 15:00 Uhr 17-19 personen. Angefangen beim Le Chargeur. Um 17:00 uhr waren...
Publiziert von BenH 17. Februar 2015 um 13:04 (Fotos:16)
Aostatal   WS+ II  
22 Sep 14
Bivacco Reboulaz & Monte Redessau 3237
(entschuldigung für den gramatik) Tag 1: Porliod > Reboulaz Um etwa 12.00 uhr angefangen beim Porliod. Die erste 1,5 - 2,0 stund den Forst- und Almweg gelaufen, den ein bischen langweilig ist. Glücklicherweise gab es viele Himbeere die die Eintönigkeit etwas erleichterte. Von Praz Tessanaz haben wir versucht den alte...
Publiziert von BenH 10. Januar 2015 um 21:47 (Fotos:32)
Aostatal   T2  
20 Sep 14
Praz - Col de La Fenetre - Mont Fenetre
(entschuldigung für den gramatik) Wanderung von Praz zum Col de la Fenetre und Mont Fenetre. Am ende des Dorfs ein kleinen Spur nach rechts, diese leitet zum Brücke und Almweg. Es gibt an der seite von Praz kein eindeutlich durchgehend spur vom Almweg zum Berg/Passweg. Ein wenig Orientierungssinn ist nützlich. Von Praz...
Publiziert von BenH 25. Dezember 2014 um 17:39 (Fotos:7)
Aostatal   T2  
16 Sep 14
Bivacco Moline von Prailles Dessous
Von Prailles Dessous über ein Forstweg nach den Brücke 1614. An die ostseite des Bachs richtung Ponteilles Dessot. Dort die Almweg verlassen und nach etwa 2053 gestiegen, mit das Ziel die höhenweg auf etwa 2100-2200 nach Bivacco Moline zu erreichen. Leider ist diese weg (den nur auf den Schweizer karte steht) kaum zu finden....
Publiziert von BenH 15. Dezember 2014 um 20:09 (Fotos:10)
Aostatal   T3  
14 Sep 14
Mittagswanderung Grande Chenalette 2890
Die Nacht vorher waren wir nach Aosta gefahren. Ein kurze Wanderung mit das Ziel die Kondition wieder auf zu bauen war deswegen Logisch: Grande Chenalette von den Saint Bernard Pass. Für meine Schwester, die eine Jahre lang an ihr Füss verletzt war, auch den erste Test. Bis 2792 einfache weg, T2. Am ende schöne Aussicht im...
Publiziert von BenH 8. Dezember 2014 um 22:49 (Fotos:6)
Stubaier Alpen   T2  
24 Sep 13
Übergang Nürnbergerhütte - Sulzenauhütte - Grawaalm (über Mairspitz)
(entschuldigung für den gramatik) Unse kurzferien ist leider bereits zum Ende gekomen. Am diesen Tag sind wir vom Nürnbergerhütte über die Mairspitz und die Sulzenauhütte zurück gewandert zum Grawa-alm parking, um 23.00 waren wir wieder zurück im Niederlande. DasPfad ist insgesamt leicht. (Gab im Hütte aber zwei...
Publiziert von BenH 25. Dezember 2014 um 16:36 (Fotos:10)
Stubaier Alpen   T3  
23 Sep 13
Übergang Sulzenauhütte - Nürnbergerhütte (Seescharte)
(entschuldigung für den gramatik) Geplant war ein Tour zum Wilde Freiger, den wir von sein Aperer Bruder gestern schon gesehenhaben. Wegen ein Krankheit die letzte Woche haben wir das aber nicht geschaft. Statt die Tour haben wir im Morgen die Übergang zwischen Sulzenauhütte und Nürnbergerhütte gemacht, und am Mittag an...
Publiziert von BenH 17. Dezember 2013 um 22:04 (Fotos:11)
Stubaier Alpen   T4+ I  
22 Sep 13
Aperer Freiger
(entschuldigung für den gramatik) Den Hütteweg von Grawaa-alm bis zum Sulzenauhütte klassisch: einfach und Stau. Die Hütte ist ok, gab aber ein Gruppe Studenten diedas Wort Hütteruhe nicht im Worterbuch hätte. Es ist klar das man im Hotel-artigem Hütte im Ostalpen ist: man kan dasverschiedeneArtenEssen vom Karte...
Publiziert von BenH 3. November 2013 um 16:19 (Fotos:23)
Mittelwallis   T3  
21 Jun 13
Thyongrat
Wir hätte diese Tour im ende April 2011 zum Teil gelaufen: http://www.hikr.org/tour/post61955.html Diese mal im ende Juni. Es war klar das diese Winter sehr lang war, da die Natur und Schneesmelzvielleicht 2-3 Wochen weiter war als im April 2011. Thyon parking - entlang die 'wunderschöne' Skianlage und den das Spur entlang...
Publiziert von BenH 29. September 2013 um 20:46 (Fotos:9)
Mittelwallis   T2  
20 Jun 13
Spaziergang zum Petit Mont Bonvin
Im Mittag war Regen erwartet. Deswegen haben wir ein kleine Wanderung gemacht, und dabei gedacht um etwa 1300 uhr zurück zu sein. Die ganzen tag gab es aber nur ein Schauer, und wohl exact die halbe Stunde das wir oben am Petit Mont Bonvin standen... :-) Parking 1600 - Cave du Sex - über breite Wegen zum Skistation im...
Publiziert von BenH 26. September 2013 um 19:51 (Fotos:5)
Aostatal   L  
17 Jun 13
Places de Moulin - Biv. Sassa 2974 m, versuch Col d' Otemma
(entschuldiging für den gramatik) Geplant war ein tourzum Biwak Sassa. Halbwegs hat sich das Ziel geandert zum Bivouac Aiguilette d Singla, über Col d' Otemma. Die tour war schönaber wegen die weiche Schneedecke von etwa 2300 m bis 3100 mziemlich schwer zu Spuren, und beimklettern am Colhat sich das Ziel gewechselt...
Publiziert von BenH 24. Juli 2013 um 22:06 (Fotos:16)
Aostatal   WS- WT5  
15 Jun 13
Pain de Sucre 2900 m
Die Grd. St. Bernard war noch geschlossen, aber die südliche anfahrt bis Baou 2350 m geöffnet. Dort angefangen richtung Pain de Sucre, speziel für komischeName.Bei Baou gab es noch verschiedene Skitourengänger. Wir hàtte aber die Schneeschuhe nicht dabei, die waren noch im Holland (sommerferien, Schneeschuhe nicht...
Publiziert von BenH 7. Juli 2013 um 20:24 (Fotos:11)
Aostatal   T3  
13 Jun 13
Rifugio Duca degli Abruzzi 2802 m noch im Winterstimmung
Ein kurze (und späte) Wanderung vom schrecklichen Skidorf Breuil-Cervinia nach Rifugio Duca degli Abruzzi. SchöneGegend, vorausgesetzt das Man nicht richtung ski-Arena imOsten blickt. Um etwa13.00 uhr angefangen vom Breuil. Bis etwa 2400 m über den Feldweg hoch. Den Weg schneidet einige Felsbänder, wo zwei...
Publiziert von BenH 29. Juni 2013 um 12:34 (Fotos:12)
Belgien   T2  
16 Mär 13
2-tagen wanderung Val d' Amblee - Vallee de Ourthe
(entschuldiging für den gramatik) Ein 1,5 tag wanderung im Ardennes mit ein Übernachtung im NKBV stutzpunkt im Sy. Die Ardennes sind ein Plateau auf etwa 300 - 600 m über Mer. Das Plateau ist relativ flach (logisch, ist ein Plateau), ist aber durchschnitten mit Flüsse die im Plateaukalk eingesnitten sind. Die Hänge von...
Publiziert von BenH 31. März 2013 um 14:29 (Fotos:13)
Tuxer Alpen   WT2  
24 Jan 13
Mittagswanderung Aussichtspunkt Melchboden 2000m
Während unsere skiferien im Schwendau haben wir auf ein ruhetag ein Mittagswanderung zum aussichtspunkt Melchboden gemacht. Start war der Parkplatz Sportalm (ketten nötwendig), auf etwa 1700 m. Für die parkplatz ist ein kleines Parkgebühr gefragd von 3 euro. Es gab aber auch tourskigeher mit grösse geländewagen, vor den...
Publiziert von BenH 24. Februar 2013 um 19:35 (Fotos:5)
Bellinzonese   WT3  
22 Dez 12
2,5-tägige biwaktour Val Piora
(entschuldiging für den gramatik) Weihnachten 2012 werde wir im Basel verbringen. Wir entscheidete in das wochende vorher ein schneeschuhtour zu machen. In 2009 waren wir mal im Val Piora. Bei unse suche nach ein leichtes gebiet, wo auch bei wettersturz und steigende lawinegefahr noch ohne problem zu wandern ist, kam das...
Publiziert von BenH 24. Februar 2013 um 12:48 (Fotos:14)
Savoie   T3  
3 Aug 12
Östliches ende Lancebranlettegrat (+/- 2700 m)
Die letzte tage unseren Ferien, und deshalb ein einfache und ruhige wanderung gemacht. Wir hätte keine landeskarte, und sind ohne plan vom Aosta-tal zum Petit Saint Bernard hochgefahren. Dort, auf der Col, die auto verlassen und mal um uns herum geschaut ob es noch ein schönes Ziel zu finden war. Vom Parkplatz sahen wir das...
Publiziert von BenH 2. Februar 2013 um 22:42 (Fotos:9)
Mittelwallis   WS  
26 Jul 12
Pantalons Blanc - La Sale (abgebrochen)
(entschuldiging für den gramatik) Tag 1: Ein versuch La Sale. Angefangen von Lac des Dix (2141 m) richtung Cabane du Gentiane (T1). Bei Cabane du Gentiane ohne Erfolg die Einstieg richtung Rochers du Bouc gesucht. Wir haben den entschieden selbst ein Weg zu finden, über Steile Grasshalden im Ostflank des Rochers du...
Publiziert von BenH 8. Dezember 2013 um 21:06 (Fotos:24)
Oberhasli   T4-  
19 Jul 12
Wanderung Nägelisgrätli - Gärstengrat
Zweite Wanderung unsere Sommerferien. Wegen erwarteten Slechtwetter im Mittag um 8.15 uhr angefangen vom Grimsel passhöhe. Ein Vorteil einem frühen Anfang ist auch das die Pass-strasse noch nicht abgefülht ist mit Leute die 40-50 km/std fahren... :-) Die Route führte uns vom Pass über den Nägelisgrätli bis zum...
Publiziert von BenH 12. Mai 2013 um 19:14 (Fotos:8)
Oberhasli   T2  
18 Jul 12
Bächlitalhütte 2328 m
Erst wanderung der sommerferien. Anfang am Parkplatz unterhalb der Staumauer. Hoch entlang den Bachlisbach bis zum hangend tal der Bächlisboden. Das ganzen Tal bis zum Hütte ist wirklich abgefült mit sand und kies, was macht das es sehr speziel ist auf den Bächlisboden herum zu wandern. Am ende der ebene noch etwa 150 m...
Publiziert von BenH 12. Mai 2013 um 19:15 (Fotos:5)
Radstädter Tauern   WT1  
4 Mär 12
Schneeschuh- und unerwartete rodeltour Kleinarlerhütte
Während unsere skiferien hätte wir ein ruhetag. Ruhe ist aber ein problem fur uns. Wir können selten ein ganze tag 'nichts' machen. Deshalb haben wir am 13 uhr ein globale touristenkarte genomen und sind zum parkplatz der Kleinarlerhütte auf 1200 m gefahren. Wir sind um etwa14.30 uhr gestartet von dem parkplatz am...
Publiziert von BenH 24. Februar 2013 um 12:48 (Fotos:2)
Bregenzerwald-Gebirge   WT3  
5 Feb 12
Portlerhorn über Portaalpe
(entschuldiging für den gramatik) Schöne rundtour, ein unterbrechungunsere schiwochende im Damüls. Es war ein tour bei schönes, kaltes wetter (parkplatz Jägerstüble -20 grad). Den lawinesituation war gering bis mäsig. Angefangen bei Jägerstuble, sudlich von Portlakopf entlang zur Portlaalpe und den pass zwischen...
Publiziert von BenH 23. Januar 2013 um 21:29 (Fotos:5)
Oberwallis   T3  
24 Jun 11
Kurze mittagswanderung am Chilchhorn
Kurze wanderung um zu entspannen vom autofahrt beim passeren Nufenenpass vom Lago Magiore richtung Wallis. Vom Nufenenpass auf markierten pfad zum Chilchhorn (T2), denn zum südgipfel (II, 2784m, smalle passage). Vom südgipfel über Nordgipfel den grat entlang (pfadspurenzum pkt. 2836m). Abgestiegen in SSE richting pkt....
Publiziert von BenH 27. Januar 2013 um 11:56 (Fotos:4)
Oberwallis   T4  
20 Jun 11
Bivacco Antigine / Ofentalhorn
(entschuldiging für den gramatik) Etwa 11.00 uhr angefangen am Mattmark Stausee. Den Damm überquert und die abzweigung richtung Ofental genommen. Nach ein kurz steigung erscheint ein schönes talchen der langsam hoch richtung Ofentalpass führt. Die Brücke richtung Galmenhorn u.s.w. war noch nicht da. Die nächtste tag kamen...
Publiziert von BenH 7. Mai 2013 um 21:26 (Fotos:25)
Oberwallis   T3+  
19 Jun 11
Aufwärmen am Tochuhorn 2661m
Um auf zu wärmen nach ein lange reise von Holland aus, machten wir ein wanderung von Simplonpass, einfach um mit an zu fangen, wenig höhemeter für die ungeübte :-) Angefangen vom Simplonpass. Über Hopsche und Weng.Ab 2400 m weglos recht nach Nord zum pkt. 2510. Alternativ kan das pfad gefolgte werden zum Grat und...
Publiziert von BenH 27. Januar 2013 um 20:46 (Fotos:6)
Mittelwallis   T2  
30 Apr 11
Morgenwanderung am Thyongrat
Kurze wanderung mit das ziel paar neue wanderschuhe aus zu probieren. Im mittag solten wir wieder nach Holland fahren. Die grat des Thyons ist ein kleines schigebiet, und damit ist für ein wanderung ende april alles gesagt. Das ganz landschaft sah grau aus, und kein seele zu sehen. wir hätte dan kein sicht mehr auf schi-ellend....
Publiziert von BenH 2. März 2013 um 19:01 (Fotos:8 | Kommentare:3)
Unterwallis   T3 WT2  
28 Apr 11
Wanderung L' Arpette 2396
Parkplatz auf 1800 m, entlang den weg von Siviez nach staudamm Cleuson, kurz vor den Fahrverbot. Entlang den bauweg hoch zum fuss der dam. Dort die Schneeschuhe angezogen und über sulzschnee flachen hoch zum St. Barthelemy. Dort die lunch gebraucht und weiter hoch (unterbrochen schneedecke, meistens mit schneeschuhe hoch) hoch...
Publiziert von BenH 2. März 2013 um 19:02 (Fotos:9)
Pays de Gex   WT1  
1 Mär 10
3,5 tag biwaktour Haute Chain du Jura
(entschuldiging für den gramatik) Kurz: Ein 3,5 tag schneeschuhtour im Jura. Ein tour über die kam der Jura mit sicht auf Geneve. Das gebiet eigent sich nicht unbedingt als einsame gegend für mehrtagige schneeschuhtouren, da es verschiedene schigebiete queert. Wir fanden speciel die letzte etappe, südlich von Col Crozet,...
Publiziert von BenH 1. März 2013 um 21:19 (Fotos:33)
Oberwallis   T3  
1 Sep 09
Sidelhorn rundtour
Tag 1. Um etwa 12.00 uhr vom Grimselpas, ohne Höheverlust über Twäregg und Unnerbodme richtung Gamschfax, alles T1. Ein Viertel Stunde vom Passhöhe gibt es kein Seele mehr. Bei Gämschfax hoch zum Lengsee (2496), wo wir die Zelt aufgebaut haben (T2). Tag 2. Nächste Morgen über Totbode (2600) zum Jostsee (2419). Den hoch...
Publiziert von BenH 12. Mai 2013 um 19:13 (Fotos:13)
Bellinzonese   T2  
24 Aug 09
3-tagige biwaktour Val Piora-Cadlimo
(entschuldiging für den gramatik) Ein 3-tagige biwaktour. Die sommer von 2009 hätte wir einige sommer-biwaktouren gedacht. Diese wanderung rundum Val Piora war schön und nicht zu schwer. Ich persönlich fand es aber kein gute gegend für ein sommerbiwaktour. Skandinavien ist dafür besser geeignet. Die Alpen sind im julie...
Publiziert von BenH 7. Mai 2013 um 18:49 (Fotos:11)
Vercors   WT1  
16 Mär 09
5-tagen schneeschuhtour Hautes Plateaus du Vercors
(entschuldiging für den gramatik) Das Hautes Plateau du Vercors ist ein relativ flach kalkplateau im Rhone-alps. Das plateau ist im mitten auf etwa 1500 m höhe, am randen auf etwa 1900 m höhe gelegen. Die markantesten punkten sein die neben das plateaus gelegen spitzen: Le Grand Veymont, 2341m un Mont Aiguille, 2087 m....
Publiziert von BenH 1. Februar 2013 um 19:01 (Fotos:16)
Alsace   T2  
5 Nov 08
5-tagige biwaktour im Vogesen
(entschuldiging für den gramatik) Ein letzte wanderungder Saison ohne (viel) schnee, im Les Vosges. Das gebiet ist OK für mehrtagige wanderungen (und die Franzosen mach kein problem von biwaks), aber hat kein alpinen allure. Noch immer kann man vom beschrieben Sentier des Roches gut runter rutschen. 1-11-08 Wir sind im...
Publiziert von BenH 9. März 2013 um 21:06 (Fotos:30)
Alle meine Berichte(35)


Gipfel (65)

Meine Wegpunkte: Liste · Landkarte
Alle meine Wegpunkte