Piz Spinas 2883 m


Publiziert von chamuotsch , 22. Juni 2014 um 20:06. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:22 Juni 2014
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 6:00
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 1200 m
Strecke:11 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:RhB
Kartennummer:1237 Albulapass, 1257 St. Moritz

Wieder einmal ein einsamer Engadiner Gipfel....

Wir fuhren mit der RhB nach Spinas. Dort wanderten wir nach Süden, hinein in die Valletta da Bever. Bei ca. Pt. 2211 überquerten wir die verschiedenen Bächli und stiegen über steile Grasflanken durch das Tal zwischen den beiden Gipfel des Piz Spinas, nördlich des Pt. 2679. Wir mussten einige Schneefelder queren und nutzten das immer noch tragende Weiss. Über Kraxelfelsen und Blockgeröll erstiegen wir von der Scharte den Hauptgipfel des Piz Spinas, bütsch al piz!!

Nach ausgiebiger Rast mit Sünnele, fein z'Mittag essen und relaxen stiegen wir dann über den Ostgrat ab. Bald  nutzten wir die steilen, südlichen Grashänge um ins Murtiröl abzusteigen. Wir stiegen weiter beim Pt. 2507 vorbei nach Margunin und die Alp Muntatsch. Der Alpbetrieb und das kleine Beizli ist ab sofort offen bis im September 2014. Feiner Kaiserschmarren und weitere Südtiroler Spezialitäten warten auf euch!!

Wir stiegen über einsame Pfade hinab nach Samedan und liessen den tollen Tag ausklingen.

Tourengänger: chamuotsch, VR101

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
T2
13 Jul 10
Cho d'Valletta 2496 m · chamuotsch
T2
T3+
1 Okt 16
Piz Ot · asus74
T4-
25 Jul 13
Piz Ot & Cho d' Valletta · Bergmax

Kommentar hinzufügen»