Loisachtal und Kuhfluchtwasserfälle


Publiziert von Curi , 9. Mai 2013 um 22:41.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen
Tour Datum: 9 Mai 2013
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:15
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:12,5 km

Start an der Loisachbrücke in Oberau, zuerst zwischen Röhrlbach und Golfplatz entlang, dann bin ich dem Wegweiser Farchant über Ursprünge gefolgt und nach der Brücke über den Kuhfluchtgraben links in den Königsweg abgebogen. Eigentlich wollte ich nur bis zu den Wasserfällen, weil ja ab Mittag das Wetter auch schon unsicher werden sollte. Ganz so schnell war das Regengebiet nun gottseidank doch nicht, und dann habe ich gedacht, ein paar Höhenmeter zum Wieder-Dran-Gewöhnen würden mir ganz gut tun, und bin den Weg Richtung Hoher Fricken zumindest noch bis zu der Stelle weitergegangen, wo man sehen kann, wie das Wasser, das dann die Fälle bildet, in gewaltigem Strahl direkt aus den Felsen schießt (ca. p. 1250 m). Damit habe ich es für den Tag genug sein lassen. Nach dem Abstieg dann hinein nach Farchant und immer dem linken Ufer der Loisach folgend zurück nach Oberau.

Tourengänger: Curi

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»