Pizol 5-Seen-Tour mit Bike


Publiziert von tricky Pro , 31. August 2017 um 14:19.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:24 August 2017
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Mountainbike Schwierigkeit: S - Fahrtechnisch schwere Tour
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 5:45
Aufstieg: 1647 m
Abstieg: 2230 m

Die 5-Seen Wanderung beim Pizol ist bekannt. Aber das mit Bike? Und sogar mit einem e-Bike?
Ja, es geht, wenn auch sehr anspruchsvoll. Die kontrovers Diskussion über das Biken in den Bergen, insbesondere mit dem e-Bike, wird auch bei Hikr geführt. Meiner Meinung nach meist negativ, von Personen ohne Kenntnisse zum Thema. Die Realität ist indes eine andere. Konflikte zwischen Wanderern und Mountainbikern gibt es nicht. Bloss Konflikte zwischen Menschen, wie überall sonst auch.

Ich startete die Tour bei Meienberg. Hoch ging es dem Bikeweg zur Pizolhütte. Ab da immer wieder stossend zur Wildseeluggen. Ich machte einen Abstecher zum Pizol. Mit leichtem Gepäck und Trailschuhe ging es schnell hoch auf den Gipfel. Hin und zurück in 1h. Viele andere Wanderer hatte es nicht auf der Strecke, dennoch habe ich einen weiteren Hikr getroffen.
Die Tour ist gut begehbar (T2) und einfach zu finden. Am Wochenende und während den Schulferien ist fast schon mit Stau zu rechnen. Dann lohnt es sich sicher nicht mit dem Bike unterwegs zu sein auf dieser Tour. Schöne Biketouren gibt es auch bei Bad Ragaz. Wenn auch Pizol nicht so bekannt ist wie Davos oder Lenzerheide. Ein paar schöne Trails sind zu finden, wie zb die Route Bärgfüür ab Ochsensäs. Dennoch ist viel Potential in diesem Gebiet vorhanden.

Tourengänger: tricky

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»