World » Italy » Trentino-South Tirol

Trentino-South Tirol » Alpinism


Order by:


2 days 5:30↑1600 m   T3 PD PD-  
6 Aug 12
Lago Vernago- Giogo di Tisa
Partenza dal lago di Vernago verso le 9,15 prendendo lil sentiero n°2 che porta al Maso Tisa dove si può trovare anche qualche parcheggio risparmiando quindi 120 metri circa di dislivello in salita. Saliamo lentamente per il sentiero dove troviamo cancelli per l'attraversamento di zone da pascolo con le simpatiche mucche che si...
Published by Armandos 8 August 2012, 22h47 (Photos:19 | Geodata:2)
5:15↑590 m↓1010 m   PD  
3 Aug 12
Biwak Brunner - Rollepaß (Teil 2 einer Umrundung der Pala-Hauptgruppe)
Die nachfolgende Beschreibung ist als Fortsetzung meines Weges um die Hauptgruppe der Pala (bestehend aus den 3 höchsten Gipfeln der Pala, der Vezzana, des Cimon und der Bureloni) zu sehen. Teil 1: vom Bivacco Brunner zum Rif. Rosetta Als mich mein zuverlässiger innerer Wecker kurz nach 4 Uhr aus dem Schlaf holt und ich...
Published by gero 5 August 2012, 12h34 (Photos:35 | Comments:2 | Geodata:1)
9:15↑1770 m↓1370 m   PD I  
2 Aug 12
Cima dei Bureloni (3130 m) - Biwak Brunner (Teil 1 einer Umrundung der Pala-Hauptgruppe)
Die CIMA dei BURELONI steht schon lange auf meiner alpinen Wunschliste - jetzt ist sie Wirklichkeit geworden in Form einer 2-tägigen Umrundung der Pala-Hauptgruppe mit Übernachtung in der Biwakschachtel Giorgio Brunner im weltabgeschiedenen Val Strut. In zwei Beiträgen will ich von meiner (anstrengenden) Unternehmung berichten...
Published by gero 5 August 2012, 12h34 (Photos:65 | Comments:1 | Geodata:1)
1 days 4:45↑970 m↓450 m   T2 PD- F  
1 Aug 12
Passo Pordoi- Piz Boè
Il Piz Boé è la cima più alta del gruppo del Sella. E' un tremila per così dire facile in quanto si può raggiungere in funivia la piana che precede gli ultimi 350m in salita per raggiungere la cima. Io e l'amico Carlo naturalmente partiamo dal passo Pordoi a quota 2240 e prendiamo il sentiero che parte proprio sul fianco...
Published by Armandos 11 August 2012, 13h03 (Photos:20 | Geodata:1)
2:00↑225 m↓225 m   T5+ PD-  
31 Jul 12
Texelgruppenrunde 2: Zwickauer Hütte - Scheiberkogel 3133m
5-Tages-Runde allein durch die Texelgruppe: Extra-Schmankerl am 2. Tag: von der Zwickauer Hütte weglos leicht absteigend das Blockfeld queren in Richtung Planferner (besser gesagt dessen Reste). Selbiger hat keine nennenswerten Spalten, man kann eine Allein-Begehung ohne Seil riskieren. Über den Ferner erreicht man mühelos...
Published by lila 6 August 2012, 14h40 (Photos:7)
9:00↑1500 m↓1500 m   T3 F  
27 Jul 12
Wilde Kreuzspitze (3132m)
Es war schönes Wetter mit guter Fernsicht vorhergesagt und die Wilde Kreuzspitze auch auch hikr.org schon öfter als perfekter Aussichtsberg beschrieben. Als Ausgangspunkt wählen wir den Parkplatz nahe der Fanealm. Schon hier sind einige Leute unterwegs, die meisten folgen aber dem Tal aufwärts Richtung Brixner Hütte. Wir...
Published by mp2012 7 August 2012, 20h40 (Photos:38 | Geodata:1)
7:00↑1460 m↓1460 m   T3 AD  
27 Jul 12
Malga Sorgazza - cima d'Asta
  Partito di buon mattino verso le 7 da malga Sorgazza a 1450m dove troviamo un ampio parcheggio. Mi avvio verso la strada militare tenendo il laghetto artificiale sulla destra e sulla sinistra troviamo un monumento ai caduti. Ad un certo punto troviamo la teleferica Brusà e da li prendiamo in direzione dei segnali...
Published by Armandos 20 August 2012, 18h17 (Photos:16 | Geodata:1)
5 days    T4 PD II  
16 Jul 12
Cevedale (3769m), Palon de la Mare (3703m) und andere Höhepunkte im Ortler-Gebiet
Allgemeines: Alle vierHütten habe ich bereits zwei Wochen vorher telefonischgebucht. Anfahrt: Anfahrt von Ludwigsburg ab 6:00 Uhr morgens. Nach kurzer Rast am Reschensee undzum Einkaufen von Proviant in Prat treffen wir gegen 14:00 Uhr in Sulden am Parkplatz des Sessellifts zur K2-Hütte ein. Tourenbeschreibung: 1....
Published by DonPico 1 October 2012, 23h21 (Photos:28)
8:00↑1400 m↓1400 m   T3 F  
3 Jul 12
Napfspitze,2888m,in den Pfunderer Bergen
Die Napfspitz ist einen kleinen Gipfel in den Pfunderer Bergen,an Südrand des Zillertaller Hauptkamm, aber der bietet sich eine atemberaubende Aussicht. Von Dun über den Eisbruggalm,Eisbruggsee und die Edelrauthütte die Aufstieg ist nicht schwer, aber ein bisschen langer, 3 Stunden bis Edelrauthütte plus 1 Stunde zum...
Published by Kalkmann 14 August 2013, 19h46 (Photos:198)
10:00↑1300 m   T4+ PD+ III  
1 Jul 12
Weisskugel
Sommet à 3800 (WeissKugel) le dimanche sur la frontière Italo-Autrichienne et petit Sommet à 3200 (Schmied) le lundi. Marche d'accès au sommet assez Longue avec un bon dénivelé depuis le refuge Pio (1300m). Moyenne arrête rocheuse au sommet de difficulté moyenne.
Published by dressler 26 July 2012, 14h56 (Photos:13 | Geodata:4)