Welt » Italien » Trentino-Südtirol

Trentino-Südtirol » Hochtouren


Sortieren nach:


8:45↑1550 m↓1550 m   T4 WS- II  
10 Aug 14
Ahrner Kopf (3051 m) mit Abstecher
Für heute ist wieder stabiles, gutes Wetter angesagt, so dass ich zeitig nach Kasern am Ende des Ahrntals fahre. Ich will zur Lenkjöchlhütte und dann weiter auf den Ahrner Kopf oder gar auf den Hohen Rosshuf, letzteres aufgrund des Tourenberichts von georgb. Ich starte bei 10.5°C beim Parkplatz. Parallel zur Straße führt...
Publiziert von Uli_CH 12. August 2014 um 17:05 (Fotos:10)
   WS II  
10 Aug 14
Weißzint
Nach dem nassen Ende vom Vortag versprach der Wetterbreicht eine etwas stabileren Tag und lag damit auch nicht verkehrt. Also nichts wie hinaus, diesmal eher Richtung Norden. Der Weißzint ist hier ja schon hinreichend beschrieben. Ob man es etwas gemütlicher angehen möchte und über den Gliederferner aufsteigt oder die...
Publiziert von orome 20. August 2014 um 13:17 (Fotos:29)
7:00↑1430 m↓1430 m   T4- L  
8 Aug 14
Große Rundtour mit Wilder Kreuzspitze (3132 m)
Ich habe Glück, dass ich noch rechtzeitig vor dem Tagesfahrverbot den Weg zum Parkplatz bei der Fane-Alm schaffe. Bei 9°C geht es los. Die Straße biegt um eine Ecke und gibt den Blick auf die idyllisch gelegene Fane-Alm frei. Der Standardanstieg zum Wilden See erfolgt wohl über die Schramme und die Labesebenalm. Ich...
Publiziert von Uli_CH 9. August 2014 um 15:47 (Fotos:14)
2 Tage ↑2106 m↓2106 m   T3+ WS I  
8 Aug 14
Palla Bianca : 50 metri di dislivello mancanti.
Questo è il resoconto di una ascensione iniziata con un tempo perfetto e terminata a 50 metri dalla vetta per problemi meteorologici; bene dirò che ho fatto bene a girare e tornare indietro, la "salute" prima di tutto, poi viene il resto. Ed allora eccoci al rifugio Oberette, alle 18 di giovedì 7.8 arriviamo da Glieshof dopo...
Publiziert von Amadeus 11. August 2014 um 00:04 (Fotos:36 | Kommentare:5)
2 Tage    WS I WS+  
8 Aug 14
Cima Presanella 3558m
fact sheet: hochtour auf den ribu cima presanella 3558m (prominenz 1676m) in den alpi dell'adamello e della presanella im trentino. von 07.-08.08.2014; im alleingang. anfahrt per ÖV; start an der bushaltestelle am eingang ins val nambrone; tag 1: aufstieg über das rifugio nambrone zum rifugio segantini; tag 2: aufstieg...
Publiziert von nikizulu 10. August 2014 um 23:01 (Fotos:1)
   T2 WS WS  
8 Aug 14
Catinaccio di Antermoia
Prima volta sulle Dolomiti. Seconda volta su una via Ferrata. Nonostante avessi letto molte descrizioni sia su internet che su guide specializzate un po' di insicurezza c'è. Per prima cosa sono solo. Poi non conosco la zona. Ed infine non posso certo definirmi un esperto di vie ferrate. Possiamo pure aggiungere che la forma...
Publiziert von lupo7 3. September 2014 um 07:25 (Fotos:32 | Kommentare:9 | Geodaten:1)
7:15↑1520 m↓1520 m   T4 WS- II  
7 Aug 14
Großer Moosstock (3059 m) über zwei Grate
Vom Parkplatz noch ein Stück die Straße entlang und dann rechts steil in lichten Nadelwald auf Weg Nr. 10B in Richtung Schlafhäuser. Der Waldboden ist mit Heidelbeersträuchern bedeckt und es gibt eine Unmenge von Ameisenhaufen. Nach einer Stunde erreiche ich die Schlafhäuser. Weiter gehe ich bergan und erreiche nach...
Publiziert von Uli_CH 8. August 2014 um 18:20 (Fotos:7)
6:45↑1350 m↓1350 m   T4 L I  
6 Aug 14
Rundtour auf den Dreieckspitz (3031 m)
Ich beginne die Tour beim kostenfreien Parkplatz am Anfang des Knuttentals am Ende der Straße von Sand in Taufers nach Rein (ab hier Fahrverbot). Es ist wolkenlos, aber der Parkplatz ist noch im Schatten und das Thermometer zeigt 8°C. Ich folge dem Weg Nr. 8 in Richtung Kofler Seen, der anfangs noch auf einer geteerten...
Publiziert von Uli_CH 7. August 2014 um 17:36 (Fotos:16)
9:00↑1200 m↓1200 m   T6 S- IV  
6 Aug 14
Hohe Gaisl 3146 m Innerkoflerroute
Servus. Heute geht`s auf die Hohe Gaisl oder Croda Rossa d`Ampezzo, der italienische Name klingt wie Musik. Diesen Berg kennt man als Bergsteiger und es ist ein Berg. Damit ist alles gesagt. Vorbemerkungen: Man braucht das IVer-Händchen in Handschuhgröße Südtirol, sonst geht nix. Wir hatten ein 50m Seil dabei, das ist...
Publiziert von bergteufel 21. März 2017 um 14:28 (Fotos:37 | Kommentare:2)
6:30↑1440 m↓1440 m   T4- L I  
5 Aug 14
Große Windschar (3041 m) - Auftakttour im Nieselregen
Dieser Tourenbericht ist nicht nur der erste meiner diesjährigen Alpinwanderferien mit Standort in Sand im Taufers, sondern der erste überhaupt auf Hikr.org. Da das Wetter unbeständig vorhergesagt war, breche ich zeitig ins Mühlbachtal auf mit den Optionen Große Windschar, Morgenkofel und Schwarze Wand. Vom Parkplatz aus...
Publiziert von Uli_CH 7. August 2014 um 17:34 (Fotos:5)