World » Italy

Italy » Via ferrata


Order by:


7:00↑850 m↓850 m   T3 AD-  
8 Aug 14
Masaré- und Rotwand Klettersteig
Heute ist der letzte Tag unseres zweiwöchigen Aufenthalts hier im Val di Fiemme. Aus unserer Planung haben wir noch einen grossen Fundes an Touren übrig. Wir entscheiden uns für den Maseré- und den Rotwand Klettersteig. Wir machen die Tour so wie sie Eugen Hüsler in seinem Buch beschreibt. Von der Punta Masaré zum...
Published by bulbiferum 23 September 2014, 13h55 (Photos:33 | Comments:2 | Geodata:1)
2 days    PD I PD+  
8 Aug 14
Cima Presanella 3558m
fact sheet: hochtour auf den ribu cima presanella 3558m (prominenz 1676m) in den alpi dell'adamello e della presanella im trentino. von 07.-08.08.2014; im alleingang. anfahrt per ÖV; start an der bushaltestelle am eingang ins val nambrone; tag 1: aufstieg über das rifugio nambrone zum rifugio segantini; tag 2: aufstieg...
Published by nikizulu 10 August 2014, 23h01 (Photos:1)
   T2 PD PD  
8 Aug 14
Catinaccio di Antermoia
Prima volta sulle Dolomiti. Seconda volta su una via Ferrata. Nonostante avessi letto molte descrizioni sia su internet che su guide specializzate un po' di insicurezza c'è. Per prima cosa sono solo. Poi non conosco la zona. Ed infine non posso certo definirmi un esperto di vie ferrate. Possiamo pure aggiungere che la forma...
Published by lupo7 3 September 2014, 07h25 (Photos:32 | Comments:9 | Geodata:1)
↑1400 m↓1400 m   T3 PD  
6 Aug 14
Durch das Larsec und über den Kesselkogel
Wir haben Glück. Wir erreichen in letzter Sekunde den Shuttle Bus nach Gardeccia. Es wäre ärgerlich gewesen, wenn wir ihn nach dem Gehetze am frühen Morgen noch verpasst hätten. Die Eile hat natürlich einen Grund. Heute ist super Wetter vorausgesagt und das wollen wir natürlich nutzen. Der Plan ist, auf der Route 583 über...
Published by bulbiferum 7 September 2014, 15h17 (Photos:52 | Geodata:1)
4 days    T4 F  
6 Aug 14
Umrundung der Geislergruppe als Familienvariante
Nach einer doch recht nassen ersten Campingwoche in den Dolos trafen wir uns am Nachmittag des 5.8. im Almhotel Col Raiser mit Freunden, Ralf nebst Frau und zwei Kindern (5 und 11, unsere sind 4 und 5). Pünktlich mit Eintreffen am Col Raiser hörte es auf zu regnen, was für die nächsten 5 Tage bis zum Ende des Urlaubes so...
Published by t2star 16 August 2014, 20h47 (Photos:80)
8:00↑1150 m↓1150 m   T3 F  
4 Aug 14
Gronton und Cima Bocche
Unsere heutigen Tourenpläne führen uns nach Süden die Bergkette südlich des San Pellegrino Passes. Der höchste Punkt ist die Cima Bocche mit 2745m. Der Klettersteig am Gronton wird mit K1 bewertet. Wir hatten das Set montiert aber nicht gebraucht. Es ist meistens ein guter Weg, der an exponierten Stellen mit einem Stahlseil...
Published by bulbiferum 5 September 2014, 14h56 (Photos:47 | Geodata:1)
5:00↑1420 m↓1420 m   T4+ AD+  
4 Aug 14
Frühmorgenquicky auf die Tofana di Rozes
Nach einer Übernachtung im Auto auf dem hinteren Ende des Parkplatzes am Rifugio Dibona (eine super Aussicht von da, inkl. Murmeltiere) bin ich früh morgens um 5:30 los in Richtung Lapello Klettersteig. Der Einstieg welcher mit einer Durchquerung des alten Stollen aus Zeiten des 1.Weltkrieges beginnt ist wahrlich recht...
Published by t2star 16 August 2014, 20h47 (Photos:22)
↑850 m↓850 m   T3 II PD  
1 Aug 14
Santnerpass Klettersteig
Heute haben wir uns für eine abwechslungsreiche Rosengartenrundtour entschieden. Ausgangspunkt ist die Talstation Frommeralm. Die ersten 600Hm legen wir mit der Sesselbahn zurück. Oben bei der Kölnerhütte machen wir uns auf zum Santnerpass und –Klettersteig. Der Santerklettersteig ist eher ein alpiner Weg mit...
Published by bulbiferum 28 August 2014, 19h25 (Photos:39 | Comments:1)
5:30   T2 PD  
1 Aug 14
Drei-Zinnen-Umrundung toll mit Kindern...
...aber sicherlich noch viel toller im Herbst nachdem die Drei-Zinnen-Hütte geschlossen hat. Nachdem wir auf dem Parkplatz bei Misurina übernachtet haben, nahmen wir am nächsten Morgen um 8:30 den ersten Bus hoch zum Rifugio Auronzo am Fusse der Drei Zinnen. Der Bus kostet 7€ pro Nase (hin und zurück), für die Kinder (4...
Published by t2star 16 August 2014, 20h47 (Photos:27)
1 days 9:00   T3+ PD  
21 Jul 14
Resegone 3 in 1: Gamma 1, Centenario e Franco de Silvano
Domenica in compagnia degli amici del CAI di Bizzarone e del mio inseparabile socio Riccardo tenteremo la salita al Castore, nostro speriamo primo 4000 e affascinante vetta del gruppo del Rosa. Per tenerci in forma e per provare un po' la gamba insieme a Riki decidiamo di fare una cosa un pò particolare, è un'idea che ci...
Published by mattia 17 September 2014, 17h24 (Photos:6 | Comments:2)