Montagne de Romont 1199 m


Gipfel in 18 Tourenberichte, 2 Foto(s). Letzter Besuch :
10 Apr 16

Geo-Tags: CH-BE, CH-SO


Der Montagne de Romont (1199m) ist ein Grenzgipflel zwischen BE und SO, gelegen südlich der Hügelkette Montoz (1312m) - Grenchenberg (1405m).  Der Gipfel 4km nordwestlich von Grenchen, seinen Namen hat er von Romont, dem Dorf direkt unterhalb der Südflanke. Der Höhenzug verläuft in... [Weiterlesen]



Fotos (2)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (18)



Berner Jura   T1  
10 Apr 16
Unterwegs über die Sprachgrenze. Von Reuchenette nach Untergrenchenberg
Unsere ersten Wanderungen im Frühling finden meistens im Jura statt. Heute fahren wir mit dem Zug nach Reuchenette-Pery, auf der Französischsprachigen Seite im Berner Jura. Gleich neben dem Bahnhof genehmigen wir uns das Startkafi. Anschliessend folgen wir dem markierten Wanderweg Richtung Plagne-Romont. Nach dem...
Publiziert von beppu 12. April 2016 um 09:50 (Fotos:24)
Berner Jura   T2  
3 Apr 16
Montagne de Romont
Eine Halbtagestour zum Wandern im Berner Jura. Vor lauter Reden wurden keine Fotos gemacht. Bilder können bei meinem letzten Besuch und Bericht eingesehen werden. Wir starten bei P.658und wandern durch den Itenberg (T1). Wird die Fahrstrasse erreicht so ändert sich der Weg, wird steil und geht in ein T2 über. Der Aufstieg...
Publiziert von joe 4. April 2016 um 20:22
Berner Jura   WT2  
22 Feb 15
Montagne de Romont
Ich war in diesem Winter schon einmal mit den Schneeschuhen auf dem Romontberg. Nur war das Wetter damals ganz anders. Aber auch bei trüben und nebligen Verhältnissen kann es interessant sein. Was jedoch ganz speziell war: das Fondue im Restaurant Romontberg, einfach wunderbar. Zur Strecke: Gestartet bin ich beim Parkplatz...
Publiziert von Hudyx 8. Juni 2015 um 12:20 (Fotos:10)
Solothurn   WT2  
7 Feb 15
Romontberg
Unten Nebel und oberhalb 1400m sonnige Verhältnisse; so tönte es heute Morgen aus dem Radio. Wenn das nur stimmt! Gehe doch mal raus und schaue ob es wirklich so ist. Also ab auf die Schneeschuhe und zwar in der Gegend vom Grenchenberg. Die Hinfahrt wie angesagt unterhalb der Nebeldecke, dafür auf schneebedeckter Strasse von...
Publiziert von Hudyx 7. Februar 2015 um 21:14 (Fotos:20)
Berner Jura   T2  
1 Nov 14
Romontberg / Taubenlochschlucht / Biel
Unten Nebel und oben Blau! Das macht Spass wenn man oberhalb der Nebelgrenze eine Wanderung durchführen kann. Mit dem überfüllten Bus fuhren wir von Grenchen hoch zumGrenchenberg. Bei der Haltestelle Wäsmeli begann unsere heutige Wanderung. Zuerst leicht aufwärts zum Romontberg (ohne Namen auf der Landkarte bei Pt. 1199)....
Publiziert von Hudyx 7. März 2015 um 19:45 (Fotos:18)
Solothurn   T2  
5 Jun 14
Von Balsthal nach Frinvillier - Etappe 5-6 Jura Höhenweg
10 Jurafans erhoffen sich endlich einmal schönes Wetter; im Oberland regnet es noch regional. Je weiter wir aber gegen Westen fahren, desto heller werden die Wolken. Um 7.30 Uhr starten wirbei der Station Balsthal Thalbrücke, natürlich wieder bei leichtem Nebel. Die Regenschirme dürfen aber im Rucksack bleiben. Die...
Publiziert von Krokus 18. Oktober 2015 um 16:14 (Fotos:45 | Kommentare:2 | Geodaten:2)
Berner Jura   T4  
5 Mai 14
Vom Chasseral nach Oensingen: 1. Tag
Weitwandern durch den Jura (1/2) Lange Überschreitungen auf aussichtsreichen Kämmen, bei denen man Gipfel an Gipfel aneinanderreiht sind für mich das grösste beim Wandern und Bergsteigen. Und wo gibt es länger ausgestreckte Bergrücken als im Schweizer Jura? So überzeugte ich mich für eine Weitwanderung wieder einmal den...
Publiziert von Delta 8. Mai 2014 um 21:24 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Berner Jura   T2  
27 Mai 12
Jura Höhenweg, Stallflue - Jurahaus
Durchgehende Wanderrouten, bekannt als die «Jurahöhenwege», führen von der Lägern bei Dielsdorf und vom Rhein bei Basel bis zum Genfersee. Für die kommenden drei Pfingsttage haben wir uns vorgenommen von Balsthal auf dem Jurahöhenweg so weit zu wandern wie es für uns gemütlich möglich ist aber mit dem Hintergedanken...
Publiziert von Freeman 1. Juni 2012 um 12:12 (Fotos:14 | Kommentare:4)
Solothurn   T2  
13 Mai 12
Montagne de Romont
Eine Halbtagestour mit netten Freunden. Vor lauter Reden wurden keine Fotos gemacht. Bilder können bei meinem letzten Besuch und Bericht eingesehen werden. Wir starten bei P.658und wandern durch den Itenberg (T1). Wird die Fahrstrasse erreicht so ändert sich der Weg, wird steil und geht in ein T2 über. Der Aufstieg führt an...
Publiziert von joe 15. Mai 2012 um 10:54
Solothurn   T2  
7 Mai 12
Jura Höhenweg, Etappe 6: Weissenstein - Frinvillier
Nach einer feuchten und kalten Nacht sind wir zuversichtlich, heute bei etwas bessern Verhältnissen den Kantonshöhepunkt von Solothurn, die Kantonsgrenze in unseren Heimatkanton Bern und schlussendlich auch die Sprachgrenze überschreiten zu können. Rasch ist unser Zelt abgebaut und ein stärkendes Frühstück verputzt und...
Publiziert von Mel 13. Mai 2012 um 23:22 (Fotos:16 | Kommentare:1 | Geodaten:1)