Hübschholz 1318 m


Andere in 6 Tourenberichte. Letzter Besuch :
8 Apr 17

Geo-Tags: CH-SG


Tourenberichte (6)



St.Gallen   T2  
8 Apr 17
Erste Frühlingswanderung auf den Hinterfallenchopf
Die Frage stellt sich heute wie bei vielen, wie weit hinunter reicht der Schnee noch? Und wie hoch müssen wir, damit wir noch in den Genuss der Krokusse kommen? Nach Begutachten von einigen Webcams stellen wir überrascht fest, dass es ungewöhnlich wenig Schnee noch hat. Wir fahren deshalb auf die Passhöhe der Schwägalp und...
Publiziert von AndiSG 10. April 2017 um 20:32 (Fotos:39)
St.Gallen   WT2  
10 Feb 15
Hinterfallenchopf (1531 m) - Wintermärchen-Klassiker
Auf der Schwägalp zuerst ein Startkafi (bei der Talstation/Berghotel Schwägalp), dann Start auf der Passhöhe bei minus 11 Grad, immerhin ohne Bise. Die ausgezeichnete Spur (von CampoTencia und Krokus, welche die Tour vor zwei Tagen spurten, ist noch in gutem Zustand. Ohne grosse Mühe und nach stetem Auf und Ab erreichten...
Publiziert von Renaiolo 11. Februar 2015 um 11:32 (Fotos:41 | Kommentare:12 | Geodaten:1)
St.Gallen   WT2  
18 Jan 15
Aus dem Nebel auf den Hinterfallenchopf
Lange nicht draussen gewesen, es wird allerhöchste Zeit. Der Neuschnee und der Kollege stellen die Bedingung, dass es einfacher, hügeliger werden soll. Also eine nicht allzu weite Tour ins Toggenburg. Wir folgen grob rkrobls Spuren (Schwägalp-Pfingstboden- Hinterfallenchopf-Ennetbühl). Unser Start ist an der Passhöhe...
Publiziert von Frangge 21. Januar 2015 um 18:50 (Fotos:7)
St.Gallen   WT2  
10 Feb 13
Über den Hinterfallenchopf bei super und kaltem Wetter und viel Schnee
In der überfüllten Appenzeller Bahn und mit dem gut besetzten Postauto fahren wir zur Schwägalp hinauf. Wir sind sehr überrascht, dass wir auf der Passhöhe die Einzigen sind die das Postauto verlassen. Es ist noch bitterkalt und schattig beim Schneeschuh montieren. Und es liegt Schnee in rauen Mengen...Wir kommen aber gut...
Publiziert von AndiSG 11. Februar 2013 um 21:53 (Fotos:57 | Kommentare:5)
St.Gallen   T1  
13 Mai 12
Kalte Frühlingswanderung auf den Hinterfallenchopf und hinunter nach Ennetbühl
Ein wunderschöner Sonntag zeichnet sich ab, als wir am Morgen aus dem Fenster schauen. Aber als wir mit dem Zug und Postauto der Schwägalp entgegen fahren, wird es immer dunkler und auch kälter. Trotzdem starten wir auf der Passhöhe um 10.30 Uhr zu unserer Wanderung. Wie immer ist der Weg bis zum Chräzerenpass eine Rutsch-...
Publiziert von AndiSG 13. Mai 2012 um 22:21 (Fotos:26)
St.Gallen   WT2  
12 Jan 12
Schwägalp-Pfingstboden- Hinterfallenchopf-Ennetbühl
Wieder so ein Tag, an dem mich nichts mehr in Zürich halten konnte. Die Tour von der Schwägalp schlussentlich nach Ennetbühl reizte mich - und ich wollte sie alleine machen, weil der an sich liebe Hund, der mich manchmal begleitet (oft steht er mir auch auf die Schneeschuhe und wartet), vonwegen Wildschutzzonen hier ganz fehl...
Publiziert von rkroebl 12. Januar 2012 um 21:54 (Fotos:18 | Kommentare:2)