Hikr » Bergseehütte SAC » Touren

Bergseehütte SAC » Tourenberichte (71)


RSS Nach Publikation Datum · Nach Tour Datum · Zuletzt kommentiert
Jul 20
Uri   T5 L  
20 Jul 10
Brunnenstock, 3211m (Hikr-Premiere), von der Bergseehütte via Chelenalphütte zur Göscheneralp
Vom 19. bis 21. Juli war ich alleine im Bergseegebiet unterwegs. Nach der Tour auf den Bergseeschijen und einer mehr oder weniger erholsamen Nacht auf der Bergseehütte (ja genau, die Schnarcher...) wollte ich am 20. Juli als Hikr-Premiere den Brunnenstock besteigen, um anschliessend via Chelenalphütte dem...
Publiziert von denali2002 6. August 2010 um 17:32 (Fotos:36 | Kommentare:3 | Geodaten:1)
Jul 19
Uri   T4  
19 Jul 10
Bergseeschijen, 2816m
Dass es auf den Bergseeschijen eine T4-Route gibt weiss ich eigentlich erst durch die verschiedenen Tourenberichte auf Hikr.org. Vom 19. bis 21. Juli war ich alleine im Bergseegebiet unterwegs. Die Tour auf den Bergseeschijen war ideal für den ersten Tag, kurz und trotzdem ausserordentlich eindrücklich. Gegen Mittag...
Publiziert von denali2002 2. August 2010 um 20:35 (Fotos:21 | Geodaten:1)
Jun 25
Uri   T4  
25 Jun 10
Rundtour Voralphütte
Donnerstag Am Anfang steht die Frage: übers Sustenjoch, die Salbithütte oder doch via Göscheneralp über die Bergseelücke? Ein kurzer Anruf in die Voralphütte (wo wieviel Schnee?) und ich verwerfe die Variante Sustenjoch, da ich 1) alleine unterwegs bin und 2) am Vorabend natürlich mal wieder...
Publiziert von tschiin76 14. Juli 2010 um 10:57 (Fotos:41 | Kommentare:2)
Uri   T4 5b  
25 Jun 10
"Südgrat" und "Granitzauber" am Hochschijen (2634m)
Dem Namen nach wär der Hochschijen nicht der Kleinste des Trios oberhalb der Bergseehütte - trotzdem wird er vom benachbarten Schijenstock und Bergseeschijen deutlich überragt. Alle drei Gipfeln trumpfen mit genussreichen, oft begangenen Südgraten auf. Wunschprogramm wäre eine Route am Schijenstock gewesen, doch zu dieser...
Publiziert von Alpin_Rise 1. Juli 2010 um 17:24 (Fotos:8)
Uri   T3 6a  
25 Jun 10
"Herbstluft" am Hochschijen Westgratturm
Kurze Klettereien gibts im Bergseegebiet en masse, um nach einer längeren, alpinen Tour noch etwas anzuhängen. Im Abstieg vom Hochschijen kommt man praktisch an den Einstiegen am Westgratturm vorbei. Wir entschieden uns gegen den Klassiker "Super Bergsee" und für die benachbarte "Herbstluft"....
Publiziert von Alpin_Rise 7. Juli 2010 um 10:22 (Fotos:5)
Jun 24
Uri   T4 4+  
24 Jun 10
Bergseeschijen 2816m "Südgrat 4c"
Es lebe die Haftung! - Via Südgrat zum Bergseeschijen Einen schöneren alpinen Klettertag wie der heutige kann ich mir fast nicht mehr vorstellen - es ist endlich Sommer, dank einem freien Tag unter der Woche praktisch keine Leute und eine Kletter-Route, welche nebst ein paar kniffligen Stellen vorallem auch viel...
Publiziert von Bombo 28. Juni 2010 um 19:52 (Fotos:28 | Kommentare:2)
Aug 23
Uri   T4 II  
23 Aug 09
Bergseeschijen (Überschreitung)
Der Bergseeschijen....für alle Kletterer sicherlich ein Begriff, zumal viele schöne und beliebte Kletterrouten auf seinen Gipfel führen. Wir, Alpinist, SchmiGno und Kari wollten jedoch heute einfach über den E-Grat aufsteigen, um nach dem trüben gestrigen Samstag das schöne Wetter in vollen Zügen...
Publiziert von MaeNi 23. August 2009 um 20:34 (Fotos:32)
Aug 13
Uri   VI  
13 Aug 09
Graniterlebnis am Bergsee!
Bildbericht derzeit unter: http://picasaweb.google.com/ueberberg/KlettertourBergseehutte# Klettertour Bergseehütte, Schweiz, Göschener Alp vom 10.-13.08.2009 Mo., 10.08.2009, 12:30 Uhr ab Köln, 19:00 Uhr am Stausee Göschener Alp. Regen und ungemütliches Wetter verhindern den Aufstieg zur...
Publiziert von hgu 8. Februar 2010 um 14:34 (Fotos:6)
Jul 27
Uri   T4  
27 Jul 09
Voralphütte - Göscheneralp mit Abstecher zum Bergseeschijen
Der Zugang vom Sustenpass zur Voralphütte ist hier beschrieben. Wesentlich einfacher ist es, wenn man vom Göschenertal kommt. Der Übergang von der Voralp- zur Bergseehütte ist durchgehend blau-weiss markiert und führt über den Horefellistock sowie über den namenlosen Übergang P. 2600, bei...
Publiziert von Mathias 30. Juli 2009 um 13:24 (Fotos:13)
Jun 13
Uri   V+  
13 Jun 09
Klettern am Bergseeschijen
2 wunderschöne, warme Tage in einem nicht gerade einsamen Klettergebiet Die Anfahrt bewältigen wir mit dem Auto, zum Parken gibts einen genügend grossen Parkplatz am Ende der befahrbaren Strasse. Bevor wir uns in die Bergseehütte aufmachen, müssen wir uns noch mit ein paar Kohlenhydraten...
Publiziert von tschiin76 20. Juni 2009 um 13:20 (Fotos:20)