Alpli 1157 m


Andere in 9 Tourenberichte, 3 Foto(s). Letzter Besuch :
5 Mai 15

Geo-Tags: Ross- und Zugerberggebiet, CH-ZG


Fotos (3)


Nach Publikationsdatum · Letzte Favoriten · Nach Popularität · Zuletzt kommentiert

Tourenberichte (9)



Zug   T2  
5 Mai 15
Wildspitz über die Leitern
Die Wetterprognose verspricht nur am Morgen gutes Wetter, dann soll der Föhn zusammenbrechen. Es ist auch entsprechend warm, möchte sagen fast sommerlich... Von Geissfaren geht es auf einer ungeteerten Waldstrasse alles dem nördlichen Hang des Wildspitzes entlang über kleine Bäche und Gräben. Der Weg geht mal abwärts,...
Publiziert von donalpi 6. Mai 2015 um 19:27 (Fotos:19)
Zug   T3  
30 Nov 14
The quest for the sun: zü­gig von Zug zum Wildspitz und retour
Dem Nebel entfliehen und eine lokale Konditionstour war das Ziel. Die Idee ist von Zugüber den Wildspitz nach Sattel aber es kommt noch besser... Start in Zug Bhf. um 9 Uhr. Von der grauen Unterwelt alles im dichten Nebel auf dem Wanderweg in 1h.15min auf den Zugerberg. Oben auf 950m endlich im Licht: wunderschoene Stimmungen...
Publiziert von MicheleK 5. Dezember 2014 um 00:12 (Fotos:11 | Kommentare:1)
Zug   T3  
1 Aug 12
Premier août sur le Wildspitz et le Zugerberg
English version here La cotation T3 vaut uniquement pour un court passage au-dessus d'Alpli, qui peut être évité. Autrement T1 – T2 maximum. Nous avons eu – au moins en Suisse centrale – un été étrange jusqu'à présent. Plusieurs semaines de suite, il a fait beau du lundi jusqu'au vendredi après-midi, avant...
Publiziert von stephen 5. August 2012 um 15:58 (Fotos:9)
Schwyz   T3+  
4 Mai 12
Rossberg-Überschreitung
Der Rossberg wird aus mehreren Gipfeln gebildet, wobei der Wildspitz mit 1580 Meter der höchste ist. Er, wohl auch dank dem Bergrestaurant, ist neben dem Gnipen, bekannt als Anrisszone des Goldauer Bergsturzes, das meist begangene Ziel. Wer hingegen den Chaiserstock und Türlistock besucht, bewegt sich weitab der üblichen...
Publiziert von Nobis 13. Juni 2012 um 00:31 (Fotos:22 | Geodaten:1)
Zug   T2  
1 Nov 11
Wildspitz, en boucle depuis Unterägeri
English version here Après mon déménagement du week-end passé et avant de commencer un nouvel emploi, ma première idée pour ce 1er novembre était de monter tout simplement sur le Zugerberg, mon nouveau "Hausberg". Mais Météosuisse a prévu une limite supérieure des stratus vers mille mètres seulement, il faudra donc...
Publiziert von stephen 1. November 2011 um 19:15 (Fotos:8)
Zug   T2  
27 Aug 11
Biwak am Rossberg (Gnipen und Wildspitz)
Im Rahmen eines Prüfungmoduls von Jugend + Sport (Lagersport/Trekking) unternahm ich diese 2-tägige Tour von Unterägeri aus. Am Samstagnachmittag machten wir uns mit viel Gepäck in Unterägeri auf in Richtung Vorderboden, wo wir biwakieren sollten. Unterwegs wurden Wege, auf der Karte eingezeichnet als 5.Klasse Weg,...
Publiziert von Mistermai 30. August 2011 um 17:35 (Fotos:10)
Zug   T2 L  
5 Sep 09
Wildspitz 1580m (Bike and Hike)
Bike and Hike vor der Haustüre / kulinarische Alp-Beizli-Reise Folgende Tour eignet sich hervorragend als 1/2-Tages-Tour oder aber auch als "Hike, Bike and Beiz"-Tour (siehe "Beiz-Variante") Start auf dem Zugerberg bei Vordergeissboden 936m (inkl. Rest. Vordergeissboden) und mit Bike via Hintergeissboden vorbei am Rest....
Publiziert von Bombo 6. September 2009 um 01:04 (Fotos:15 | Kommentare:2)
Zug   T3  
29 Jul 08
Wildspitz 1580m
Jetzt sagt ihr sicher: "Was schon wieder ein Blog über den Wildspitz?". Nur keine Panik im Blogleserland, es ist ein anderer Wildspitz. Ich war auch etwas verwirrt, dass im Kanton Schwyz fast jeder dritte Berg Wildspitz heisst. Nun zur Wanderung.... Unser Ausgangspunkt war die Stadt Zug. Von dort aus ging es mit dem Bus bis...
Publiziert von Bergmuzz 20. März 2013 um 21:32 (Fotos:24)
Zug   T3  
31 Jan 08
Wildspitz, 1580 m
Nebeltour auf den Wildspitz. Leider hat es nicht ganz gereicht um dem Nebel zu entfliehen. Doch gelohnts hat's sich trotzdem. Bei P. 719 kann man das Auto am Strassenrand abstellen. Nachher dem Teerweg entlang zu den Höfen von Ochsenfeissi (924 m). Über P. 1022 geht's dann weiter durch den Wald nach Langmösli...
Publiziert von HBT 31. Januar 2008 um 19:46 (Fotos:22)