Hikr » saebu » Hikes » Grisons [x]

saebu » Reports (18)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
May 3
Hinterrhein   T3 PD II  
1 Sep 10
Rheinwaldhorn Überschreitung (Via Malvaglia)
Über Nacht hat es wieder geschneit…sogar bis zur Hütte runter. Doch für die heutige Tour ist das nicht so ein Problem. Von der Cap. Alpe di Prou 2’015m wandern wir auf dem schön angelegten Bergweg dei Monti via Alpe di Cioú 2’003m, Prato di Cüm 1’901m zur Alpe di Sceru 2’005m. Hier folgt nun ein Aufstieg auf ca....
Published by saebu 22 September 2010, 22h31 (Photos:60 | Comments:2)
Mar 9
Prättigau   F  
6 Mar 12
Eggberg & Hasenflüeli
Einfache und lawinensichere Skitour im schönen Gafiatal. Während wir vom Parkplatz Litzirüti 1‘461m der Aufstiegsspur via Engi nach Säss 1‘946m folgen, werden wir von Schneetreiben begleitet. Doch schon bald erfreuen wir uns über die sich vermehrenden blauen Löcher und folgen freudig unserer „Spurmaschine“ auf den...
Published by saebu 8 March 2012, 17h34 (Photos:27 | Comments:1)
   
Surselva   PD-  
23 Apr 07
Piz Borel 2'953m & Piz Ravetsch 3'007m
Nach der langen Anreise mit dem Zug bis Oberalppass 2’044m gibt’s dann zu erst mal eine kurze Abfahrt neben der stark befahrenen Passstrasse Richtung Tschamut. Bei der Alp Milez 1’860m montieren wir dann die Felle. Etwas oberhalb dieser Alp fängt dann auch schon der mit Stangen markierte Hüttenweg an....
Published by saebu 16 December 2007, 15h07 (Photos:10)
Surselva   AD  
24 Apr 07
Six Madun/Badus 2'928m & Pazolastock/P.Nurschalas 2'740m
Heute marschieren wir um 6.15 Uhr los, damit wir noch vor der Schulklasse von der Hütte weg kommen. Auch sie wollen heute auf den Six Madun. Die kurze Abfahrt über den hart gefrorenen Schnee weckt uns vollends. Mit montierten Harscheisen erklimmen wir die teils steilen Hänge bis links unter den Gipfel des Badus....
Published by saebu 16 December 2007, 16h09 (Photos:9)
Misox   T4  
21 Aug 06
Sentiero Alpino Calanca 21.-25. August 2006
Um 6.54 Uhr beginnt unsere lange Reise via Bern, Zürich, Chur bis San Bernardino. Bevor wir uns auf den Weg zu unserer 4 Tagestour aufmachen, geniessen wir noch eine letztes kräftigendes Mittagessen und kaufen noch die letzten Lebensmittel. Dann geht’s los.   1. Étappe: San Bernardino –...
Published by saebu 20 January 2008, 11h09 (Photos:23)
Basse Engadine   T3  
24 Sep 06
Rund um S-Charl 24.-27. September 2006
Eigentlich hätte ja alles anders gehen sollen. Doch während unserer Anreise nach Scuol haben wir erfahren, dass alle Hütten ausgebucht sind. So machen wir in Scuol eine Beratungspause und besuchen Familie Bischoff um eventuell von ihnen noch alternative Wanderungen in Erfahrung zu bringen. Nach einem Dorfrundgang...
Published by saebu 30 March 2008, 13h23 (Photos:27)
Bregaglia   T5+ PD  
28 Jun 09
Bergeller Höhenweg
1.Tag Bondo – Cap.Sasc Furä   T3 ca. 3 – 3 ½ Std. Dem Wanderweg entlang steigen wir von Bondo 823m durch steilen Wald ins Val Bondasca hinauf. Bald schon stossen wir auf die Fahrstrasse, welche uns bis zur Alp Laret 1’377m hinauf führt. Bis hier könnte man mit einer...
Published by saebu 22 July 2009, 12h53 (Photos:38)
Avers   PD  
19 Mar 11
Skitourenwoche im Avers vom 19.-26.März 2011
Unsere Skitourenwoche haben wir dieses Jahr im Avers, dem höchstgelegenen, ganzjährig bewohnten Bergtal Europa’s geplant. Einquartiert sind wir die ganze Woche im gemütlichen, kleinen Familienbetrieb vom Hotel Capetta in Cresta (www.hotelcapetta.ch). Die schöne Sonnenterrasse und die herzliche Gastfreundschaft, laden nach...
Published by saebu 31 March 2011, 22h31 (Photos:140)
Prättigau   F  
4 Mar 12
Chrüz 2'195m
Tolle und leichte Eingewöhnungstour unserer Skitourenwoche. Super, wenn man gleich hinter dem Hotel in St. Antönien 1‘420m die Skier montieren und losfellen kann. Richtung Junkerskilift steigen wir hinauf zu den Alphütten bei Sagen1‘597m. Auf dem präparierten Winterwanderweg durchqueren wir via Capelgin das schöne...
Published by saebu 4 March 2012, 18h03 (Photos:16)
Prättigau   F  
5 Mar 12
Partnun 1'763m
Wegen Schneetreiben waren wir nicht auf der Sulzfluh sondern in nur im Restaurant Sulzfluh ;o) Nach Ausschlafen und gemütlichem Morgenessen machen wir uns in winterlichem Schneetreiben vom Hotel in St. Antönien 1‘420m an die „Alternativtour“ via Rüti nach Partnun 1‘763m, wo wir es uns im gemütlichen Restaurant...
Published by saebu 7 March 2012, 17h55 (Photos:3)
Prättigau   PD  
7 Mar 12
Rotspitz 2'517m
Landschaftlich eindrückliche aber einfache Skitour im österreichischen Grenzgebiet. Mit eiligen Schritten marschieren wir vom Parkplatz bei Hinter Züg 1‘550m taleinwärts Richtung Partnunstafel 1‘763m, wo wir für kurze Zeit die wärmende Sonne geniessen können, bevor es dann in die steilen und schattigen Hänge bei...
Published by saebu 9 March 2012, 18h32 (Photos:15)
Prättigau   F  
8 Mar 12
Fürggli 2'255m
Wegen der angekündigten Schneefälle und der eher schlechten Wetterprognose für heute, geniessen wir zuerst noch etwas unsere Betten und schlafen aus. Während dem ausgiebigen Frühstück beschliessen wir, uns einmal in Richtung Ascharinatal auf zumachen. Beim Kinderlift auf der anderen Seite der Brücke in St. Antönien...
Published by saebu 18 March 2012, 18h32 (Photos:14)
Prättigau   F  
9 Mar 12
Schafberg 2'456m
Bei Sonnenschein und warmen Temperaturen ist heute früher Tagwache, denn wir wollen heute das hügelige Gebiet am Schafberg erkunden. Entlang des Winterwanderwegs gehen wir eilig vom Parkplatz bei Hinter Züg 1‘550m Richtung Partnun. Bei der kleinen Brücke 1‘607m biegen wir links ab Richtung Untersäss und folgen der...
Published by saebu 18 March 2012, 18h56 (Photos:26)
Prättigau   F  
10 Mar 12
Spitzenbüel 2'194m
Unsere interessante und schöne Skitourenwoche neigt sich leider heute schon dem Ende zu und weil so schönes Wetter ist, unternehmen wir noch einmal ein kurzes gemeinsames Tüürli vor der Abreise. Vom Parkplatz Litzirüti 1‘461m steigen wir via Engi, Matten, Schollbergmeder den grossen Fischmäulern ausweichend hinauf zum...
Published by saebu 18 March 2012, 21h40 (Photos:22)
Prättigau   AD  
11 Mar 12
ungewollte, grossräumige Sulzfluerundtour
Nach einer sehr angenehmen Nacht im Berghaus Sulzfluh in Partnun 1‘763m machen wir uns schon früh an den Aufstieg zur Sulzfluh. Erfreut über das noch gute Wetter nähern wir uns über Eggen, Wanne auf der hartgefrorenen teils etwas glasigen Spur der Steilstufe zum Gemschtobel. Hier binden wir die Skier auf den Rucksack und...
Published by saebu 18 March 2012, 22h36 (Photos:15)
Berninagebiet   PD+ II  
7 Aug 12
Piz Argient 3'945m
Nach einer sehr angenehmen Nacht im gemütlichen Doppelzimmer ist leider schon um 5.00 Uhr Tagwache. So dass wir nach dem reichhaltigen Frühstück in der Dämmerung gerade ohne Stirnlampe den Abstieg von der Diavolezza 2‘973m zum Persgletscher ca. 2‘760m in Angriff nehmen können. Am Besten folgt man nicht den Markierungen...
Published by saebu 25 August 2012, 20h46 (Photos:22)
Berninagebiet   PD+ II  
8 Aug 12
Piz Palü 3'901m - Überschreitung
Auch heute heisst es wiederum um 5.00 Uhr frühstücken und so erfolgt der Abmarsch vom Rifugio Marco e Rosa 3‘597m während der wunderbaren Morgenstimmung durch die Spaltenzone hinauf über die Bellavistaterrasse zur Fuorcla Bellavista 3‘688m, wo wir uns für die anschliessende, genussreiche Kletterei II. über den Spinasgrat...
Published by saebu 25 August 2012, 21h26 (Photos:31)
Berninagebiet   PD+ II  
9 Aug 12
Piz Morteratsch
Noch im Finstern machen wir uns nach dem Frühstück um 5.00 Uhr im Schein der Stirnlampe von Steinmann zu Steinmann an den steilen Zickzackaufstieg durch die grasige Halde hinauf. Als wir dann auf 2‘800m das Geröllfeldplateau erreichen ist es schon am Dämmern und wir machen eine kurze Pause bevor wir uns zum Einstieg in die...
Published by saebu 6 September 2012, 16h26 (Photos:29)