Eggberg & Hasenflüeli


Published by saebu , 8 March 2012, 17h34.

Region: World » Switzerland » Grisons » Prättigau
Date of the hike: 6 March 2012
Ski grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Route:Rüti - Säss - Eggberg - Säss - Hasenflüeli - Rüti
Access to start point:cff logo St. Antönien, Rüti
Accommodation:www.madrisajoch.ch

Einfache und lawinensichere Skitour im schönen Gafiatal.
Während wir vom Parkplatz Litzirüti 1‘461m der Aufstiegsspur via Engi nach Säss 1‘946m folgen,  werden wir von Schneetreiben begleitet. Doch schon bald erfreuen wir uns über die sich vermehrenden blauen Löcher und folgen freudig unserer „Spurmaschine“ auf den Eggberg 2‘202m, von wo aus wir eine gute Übersicht des Tourengebietes haben. Nach der Gipfelrast folgen wir noch etwas dem Grat bis zu Punkt 2‘204m bevor wir uns ungeduldig in die schönen Pulverhänge stürzen und überglücklich unsere Kurven nach Säss 1‘946m hinunter ziehen.
Das verlangt nach mehr und so montieren einige von uns noch einmal die Felle und steigen, auf der teils etwas steil angelegten Spur, hinauf zum Steinmann vom Hasenflüeli Wintergipfel auf ca. 2‘356m. Die Nebelschwaden verwandeln die ganze Umgebung in eine mystische Stimmung und wir passen einen guten Augenblick für die genussvolle Pulverfahrt hinunter nach Dörfji 1‘658m ab. Nun geht’s auf einem schmalen Schneerändchen auf der Strasse zur Kurve bei Punkt 1‘579m und entlang des Hangs zurück zum Auto.

Hike partners: saebu, Steimandli


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Comments (1)


Post a comment

Nicole says:
Sent 9 March 2012, 19h16
...da hattet ihr wieder ganz tolle Bedingungen!!



Post a comment»