Hikr » Nic » Hikes

Nic » Reports (347)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 2
Bayrische Voralpen   T2  
2 Jan 20
Jochberg (1565 m) - Auf ein Neues!
Der zwischen Kochelsee und Walchensee gelegene Jochberg zählt zu den beliebtesten Wanderbergen der Bayerischen Voralpen. Die einfache Erreichbarkeit und die für seine Höhe phänomenalen Ausblicke machen ihn zu einem attraktiven Ziel für jung und alt. Selbst in den Wintermonaten braucht es in der Regel keine Hilfsmittel in Form...
Published by Nic 3 January 2020, 18h44 (Photos:18)
Dec 8
Karwendel   T3  
8 Dec 19
Seefelder Spitze (2220 m) - Start in den Winter
Die Seefelder Spitze hoch über dem gleichnamigen Ort in Tirol ist ein klassisches Winterziel. Während der Aufstieg im Sommer (mit Verlaub) eher unlohnend ist, spielt der Berg zur kalten Jahreszeit seine Trümpfe aus. Neben den geringen technischen Schwierigkeiten besticht die Seefelder Spitze vor allem durch ihre umfassenden...
Published by Nic 10 December 2019, 18h54 (Photos:21)
Nov 23
Bayrische Voralpen   T3  
23 Nov 19
Kreuzberg (1716 m) via Westflanke
Spätherbsttour bei Föhnsturm von Valepp über die Westflanke hinauf zum kaum bekannten Kreuzberg. Bei den heutigen Verhältnissen vor allem im oberen Bereich mühsam. Abstieg wie Aufstieg. Mit auf Tour: Tom
Published by Nic 24 November 2019, 17h11 (Photos:11)
Oct 19
Karwendel   T5 II  
19 Oct 19
Rauher Knöll (2277 m) Westflanke - Karwendel pur
Beim Rauhen Knöll nahe der Gramai Alm handelt es sich um einen typisches Ziel für Individualisten. Steile geröllübersäte Flanken, morscher Fels und wildes Ambiente, zudem selten begangen. Für Kenner und Liebhaber des bleichen Gebirges ein Schmankerl, für alle anderen wohl eher ein Albtraum...Karwendel eben. Start am...
Published by Nic 21 October 2019, 20h04 (Photos:31)
Sep 21
Berchtesgadener Alpen   T4+ I  
21 Sep 19
Großes Palfelhorn (2222 m) - weit ab vom Schuss
Die Palfelhörner bilden zusammen mit dem Seehorn eine kleine Untergruppe der Wimbachkette in den Berchtesgadener Alpen. Während das kleine Palfelhorn zu den am schwierigsten erreichbaren Zielen der Region zählt, stellt das Große Palfelhorn für den geübten Berggeher keine allzu große Herausforderung dar. Einzig der brüchige...
Published by Nic 22 September 2019, 13h39 (Photos:21)
Aug 11
Wetterstein-Gebirge und Mieminger Kette   T5+ II  
11 Aug 19
Grünstein (2661 m) Überschreitung - Riffelrinne/Ostgrat
Der Grünstein ist ein mächtiger Berg im Hauptkamm der Mieminger Kette. Das Massiv erstreckt sich von den Marienbergspitzen im Westen bis zur Grünsteinscharte im Osten. Zahlreiche Routen führen zum Gipfel, wobei die sogenannte Riffelrinne den Normalweg bildet. Der Grünstein bietet umfassende Ausblicke in alle Himmelsrichtungen...
Published by Nic 13 August 2019, 09h51 (Photos:34 | Comments:5)
Aug 4
Karwendel   T5- II  
4 Aug 19
Kreuzwand (2130 m) - über die Vordere Kreuzklamm
Die Kreuzwand(spitze) hoch über Mittenwald zählt zu den beliebtesten Kletterbergen im Karwendel. Während die Kletterer in der Regel den etwas mühsamen Zustieg über die Dammkarhütte und das Vordere Dammkar wählen, bietet sich für geübte Wanderer der landschaftlich äußert reizvolle Anstieg durch die Vordere Kreuzklamm an....
Published by Nic 15 December 2019, 14h14 (Photos:20 | Comments:3)
Jul 6
Berchtesgadener Alpen   T5 II  
6 Jul 19
Vom Wagendrischelhorn zum Großen Mühlsturzhorn - Best of Reiter Alm
Bei der Reiter Alm in den handelt es sich nicht, wie der Name vermuten lässt um eine Alm, sondern um eine kleine Untergruppe der Berchtesgadener Alpen. Ein größtenteils karstiges Hochplateau, dessen höchsten Punkt das formschöne Stadelhorn bildet. Trotz der einzigartigen Landschaft ist es auf der Reiter Alm bis heute relaltiv...
Published by Nic 8 July 2019, 22h02 (Photos:26)
Jun 29
Karwendel   T5- II  
29 Jun 19
Steinkarspitze (2018 m) via Wechselschneid - ein exklusives Ziel
Die kleine Steinkarspitze, von den Einheimischen auch "Stoakarlin" genannt, hat es nicht leicht. Die gewaltigen Nordwände von Vogelkarspitze und Östlicher Karwendelspitze stehlen ihr die Show. Hoch über dem malerischen Rohntalboden bei Hinterriß fristet sie im wahrsten Sinne des Wortes ein Schattendasein. Trotzdem oder gerade...
Published by Nic 8 July 2019, 19h35 (Photos:37)
Jun 19
Ammergauer Alpen   T5+ II  
19 Jun 19
Frieder Nordostgrat und Überschreitung zum Kuchelbergspitz - Kuchelbachtal Umrahmung komplett
Der Friederberg ist ein doppelgipfliges Bergmassiv im Ostteil der Kreuzspitzgruppe in den Ammergauer Alpen und zugleich Start- oder Endpunkt der großen Kuchelbachtalumrahmung zwischen Frieder und Kuchelbergspitz. Den höchsten Punkt der Umrahmung bildet die Kreuzspitze, die hierbei von Süden nach Norden überschritten wird. Die...
Published by Nic 20 June 2019, 16h40 (Photos:57 | Comments:5)
Jun 15
Karwendel   T5- III AD-  
15 Jun 19
Kleine Wechselspitze (2100 m) - über Hüttenspitz und Nagelwand
Die Wechselspitzen im Karwendel zählen zu den einsamsten Zielen der Halltaler Felsarena hoch über dem gleichnamigen Ort in Tirol. Wenn andernorts noch teils tiefster Winter herrscht, ermöglicht die südseitige Ausrichtung bereits früh im Jahr eine Begehung. Dies gilt vor allem für die Große Wechselspitze (auch...
Published by Nic 16 June 2019, 18h18 (Photos:39 | Comments:2)
Jun 9
Chiemgauer Alpen   T2  
9 Jun 19
Saurüsselkopf (1270 m) - unterwegs im Fischbachtal
Der formschöne Saurüsselkopf hoch über dem Fischbachtal bei Ruhpolding zählt zu den unbekannten und selten bestiegenen Gipfeln der Chiemgauer Alpen...So war zumindest unsere Annahme. Fakt ist jedoch, dass die Freuquenz an diesem kleinen aber feinen Gipfel in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat und der Berg definitiv...
Published by Nic 21 June 2019, 10h55 (Photos:18)
Jun 2
Ammergauer Alpen   T5 II  
2 Jun 19
Schwarzenkopf (1684 m) Westgrat
Die Nordseite des Klammspitzkamms zählt zu den einsamsten Gebieten der Ammergauer Alpen. Nur wenige Touristen verirren sich jährlich in diese weltabgeschiedene Gegend. Die Hauptgründe hierfür sind in erster Linie die weiten Wege und zudem die Tatsache, dass sämtliche Gipfel nur weglos und teils mühsam zu erreichen sind....
Published by Nic 17 June 2019, 15h07 (Photos:30)
May 18
Bayrische Voralpen   T5 II  
18 May 19
Großer Riesenkopf (1337 m) - über Maigraben und Maiwand
Die kleine Maiwand oberhalb von Flintsbach am Inn hat trotz ihrer geringen Höhe einiges zu bieten. Neben den teils abenteuerlichen Anstiegen sind vor allem die Aus- und Tiefblicke bemerkenswert. Anders als am gegenüberliegenden Heuberg hat man hier (noch) seine Ruhe. Die Exklusivität hat allerdings seine Gründe. Es handelt...
Published by Nic 26 May 2019, 14h40 (Photos:23 | Comments:1)
May 1
Chiemgauer Alpen   T4+ I  
1 May 19
Augenstein (1584 m) Nordgrat - Rustikales in den Chiemgauern
Der Augenstein ist ein eher unscheinbarer und kaum bekannter Berg nahe Weißbach bei Inzell. Woher der Augenstein seinen Namen hat, ist uns nicht bekannt. Möglicherweise deshalb, weil die Augen der Besucher am Gipfel viel geboten bekommen? Man weiß es nicht genau. Die Ausblicke sind für einen Gupf dieser Höhe jedenfalls...
Published by Nic 2 May 2019, 21h08 (Photos:31 | Comments:2)
Apr 25
Bayrische Voralpen   T6 II  
25 Apr 19
Geierstein (1491 m) via Ramlsschnaken - eine Abenteuertour
Der Geierstein ist ein größtenteils bewaldeter Berg im westlichen Mangfallgebirge oberhalb von Lenggries im Isarwinkel. Der Name ist umstritten. In der Alpenvereinskarte wird er außerdem als "Geigerstein" aufgeführt. Eine Legende berichtet von einem Geige spielenden Eremiten, dem ein Adler ein Auge auskratzte und belegt damit,...
Published by Nic 25 April 2019, 20h10 (Photos:17)
Apr 24
Chiemgauer Alpen   T5+ II  
24 Apr 19
Vogelspitz (1108 m) - das "Matterhorn" von Oberwössen
Der Vogelspitz ist ein kleiner, aber steiler Walschopf bei Oberwössen im Chiemgau. Seine markante Form erinnert mit viel Fantasie an ein schweizer Wahrzeichen im Wallis und wurde daher von RossiS kurzerhand zum "Matterhorn" von Oberwössen getauft. Seit 2010 trägt der kecke Vogelspitz ein Kreuz auf seinem Haupt. Das beigelegte...
Published by Nic 24 April 2019, 18h33 (Photos:18)
Apr 21
Allgäuer Alpen   T5-  
21 Apr 19
Sevischrofen (1659 m) - im Reich der Jäger
Der Sevischrofen ist ein auffallend steiler Gipfel im Gebiet von Schönenbach in Vorarlberg. Der Name des kaum beachtete Berg es kommt von "Seven, einer Wacholderart....Auszug AFV Nach einem relativ langen und schneereichen Winter, galt es an diesem traumhaften Osterwochenende endlich die (Alpin)wandersaison einzuläuten. Wir...
Published by Nic 23 April 2019, 11h54 (Photos:24)
Apr 2
Bayrische Voralpen   T4 I  
2 Apr 19
Osterfeuerkopf (1368 m) - immer am Grat entlang
Immer wieder eine nettte (Feierabend) Runde, die sich vor allem im Fühjahr oder Spätherbst anbietet. Trotz deutlicher Trittspuren ist Trittsicherheit unbedingt erforderlich. Wer zudem nicht schwindelfrei ist, sollte von dieser Variante Abstand nehmen. Im Abstieg nur bei Ortskenntnis zu empfehlen. Perfekte Bedingungen und...
Published by Nic 7 April 2019, 15h23 (Photos:10)
Mar 30
Bayrische Voralpen   T4 I  
30 Mar 19
Graseck (1284 m) und Co. - Winter ade!
So hört doch, was die Lerche singt! Hört, wie sie frohe Botschaft bringt! Es kommt auf goldnem Sonnenstrahl, der Frühling heim in unser Tal, Er streuet bunte Blumen aus und bringet Freud' in jedes Haus. Winter, ade! Frühling, juchhe! (August Heinrich Hoffmann von Fallersleben) Auf der Suche nach einer möglichst...
Published by Nic 3 April 2019, 18h04 (Photos:16 | Comments:2)