Hikr » KurSal » Hikes » Garmin [x]

KurSal » Reports (20)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 7
St.Gallen   WT2  
5 Dec 19
Nusshalden - Nosshalden, einmal AI - einmal AR
Es liegt Schnee imAppenzellerland.Nicht viel – doch genug um die Schneeschuhe an zu schnallen. Von derSchwägalpim Schatten komme ich an derChammhüttein die Sonne. In den Südhängen derNusshalden AI / Nosshalden ARwird es richtig warm. Steig zumAppenzeller Grenzstein AI/ARauf und schreite über denNosshaldengrat...
Published by KurSal 7 December 2019, 16h51 (Photos:5 | Geodata:1)
Davos   WT4  
6 Dec 19
Samichlaus - Wiiti hinter dem Jakobshorn
Bad Clavadel - Boda - Stadler Berg - Rossboden - Witihüreli - Wiitiberg - Oberstä Tälli - Feelabach - Sertig Sand - Walserhuus Schweizerkarte Digital Was am Montag nicht geklappt hat (Bus im Stau) geht heute perfekt. Ursprünglich als leichte Tour geplant wurde es heute eine Anspruchsvolle. 30! Franken für eine...
Published by KurSal 7 December 2019, 15h58 (Photos:5 | Geodata:1)
Dec 4
Lenzerheide   WT3  
3 Dec 19
Gemühtlich zum Churer Joch
Parpan - Tschuggen - Chötzenberg - Untersäss - Oberberg - Obersäss - Brüggigerberg - Panel - Foppa - Churer Joch - Haupt - Pfaffenbarga - Capätsch - Rathus - Tristel - Cunja - Meni - Gadenstettli - Gadenstatt - Schäfhüsli - Geissboden - Gruoben - Parpan Schweizerkarte Digital Parpan liegt heute an der...
Published by KurSal 4 December 2019, 11h18 (Photos:5 | Geodata:1)
Nov 10
Mittelwallis   WT5  
9 Nov 19
Gornergrat - Firstline von Osten
Riffelberg - Gugle (2744m) - Rosenritz – Hohtälli (3273m) – Gornergrat (3133m) - Riffelsee – Riffelberg     Im südlichen Wallis soll es ab Sonnenaufgang sonnig sein. Ich vertraue der Prognose und mache mich deutlich vor der Morgendämmerung auf den Weg. Vor Visp kurz ein Webcamcheck in Zermatt und 30...
Published by KurSal 10 November 2019, 12h36 (Photos:5 | Comments:1 | Geodata:1)
Jun 19
Bellinzonese   T4 I WT4  
17 Jun 19
Wenig Sonne am Pizzo del Sole
Predelp – Uomo del Prüch – Bassa di Söu – Le Pipe (2666 m) –Laghi Chiera– Chiera – Nei Pini – Lurengo Wie immer mit dem "Privatfahrer" von Faido auf die Alp. Viermal bin ich da mit dem Postauto schon hoch und war immer allein.. Oben ist es kühl und es bläst ein stetiger Wind von den Bergen. Die Handschuhe...
Published by KurSal 19 June 2019, 10h38 (Photos:5 | Geodata:1)
Prättigau   T4 I  
18 Jun 19
Von Klosters zum Älpeltispitz (2685 m) und ums Tal
Klosters – Talbach – Tressaura – Älpelti – Älpeltispitz – Talgrat – Kessihütte – Versitspitz – Alpenrösli – Klosters Platz Vom Bahnhof Klosters Platz zum Talbachkanal. 1200 Meter schnurgerade bergan, am Ende der Rinne kurz auf die Alpstrasse, vor der ersten grossen Kurve auf den nicht...
Published by KurSal 19 June 2019, 09h47 (Photos:7 | Geodata:1)
Jun 14
Basse Engadine   T3 I WT4  
13 Jun 19
Im Westen von Zernez auf den Piz d’Urezza (2905 m)
Zernez – Munt – Val Sparsa – Muot da l’Ova Sparsa – Piz d’Urezza Den Bahnhof nach Westen (Richtung Campingplatz) verlassen. Der Inn führt Hochwasser nur knapp hällt der Damm mit dem Wanderweg den Wassermassen stand. Auf Höhe Camping verlasse ich das Flussufer und gehe Richtung Lavinar. Hier ist ein Wildbach (Val...
Published by KurSal 14 June 2019, 23h31 (Photos:6 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
14 Jun 19
Von der Thur zum Lütispitz (1986 m)
Starkenbach – Neuenalp – Hinder – Alpli – Windenpass – Lütispitz (1986 m)– Gräppelen – Alt St. Johann Die Bauren sind emsig am heuen im Toggenburg. Es duftet nach Sommer im Tal. Start an der Bushaltestelle Starkenbach. Ich überquere die Thur die gut Wasser führt - kein Hochwasser. Kurz folge ich dem...
Published by KurSal 14 June 2019, 22h19 (Photos:6 | Geodata:1)
Jun 3
Oberwallis   T2 WT4  
31 May 19
Von Ulrichen zum Uelistock (2890 m)
Auffahrt 4 Tage im Wallis. Viel Sonne und Schnee ist angesagt also habe ich kurze Hosen und Schneeschuh einpackt. Erster Tag Geschinen - Flesche - Bru - Distelgrat - Brudelhorn (2791 m) - Holiecht - Moosmatte – Merezmatte Schneeschuhteil: 9.8 km - 3:30 Stunden - 1055 m Auf- und Absteig Zweiter Tag Ulrichen - Gadestatt...
Published by KurSal 3 June 2019, 17h39 (Photos:5 | Geodata:1)
May 22
Locarnese   T3 I  
21 May 19
Nie gehört: Cäuri - Pozzöi - Cucco - Cacima - Gudo
Berzona – Cäuri – Pozzöi – Borzasca di Sopra – Fopiana – Forcarella – Sassariente – Cima di Sassello – Forcola – Cucco – Alpe di Ruscada – Alpe d’Orino – Monti del Laghetto – Monti della Baggiana – Cacima – Gudo Von den Orten habe ich noch nie gehört und nur den Sassariente bewusst gesehen....
Published by KurSal 22 May 2019, 16h55 (Photos:4 | Geodata:1)
May 7
Mittelwallis   T2 WT4  
6 May 19
Niwen – Einigs Alichji (2768 m)
Jeizinen – Heruhubel – Meiggu – Stritungrat – Niwungrat – Niwen – Einigs Alichji – Fäsilalpu – Fäsilwald – Aschp   Wolkenlos im Wallis. Null Grad, windstill an der Bergstaion in Jeizinen. Ich steige über den Grat zumFäsilwald. Der Grat ist zerrissen was auf der Karte nicht so klar ersichtlich ist....
Published by KurSal 7 May 2019, 10h37 (Photos:3 | Geodata:1)
May 3
Mount Cook National Park   T5 AD II  
25 Jan 84
Sieben Tage from West to East über die Southern Alps (Selbstversorgungstour)
Westland Tai Poutini National Park– Upper Copland Valley Track - Copland Pass– Aoraki – Mount Olivier Die Südlichen Alpen / Ko Tiritiri O Te Moana (Das Meer teilen) haben mich angezogen. Wenn schon, denn schon eine Alpine - Querung. In Wellington direkt bei Department of Lands and Survey - heute Land Information New...
Published by KurSal 3 May 2019, 14h36 (Photos:7 | Geodata:1)
Feb 27
Berner Voralpen   WT3  
26 Feb 19
Durchs Seefeld auf die Sibe Hängste
Habkern – Grüenebergpass – Seefeld – Sibe Hängste – Grüeneberg – Fall – Innereriz   Gemütlich zum Grüenebergpass. Die Route durch das Seefeld ist markiert. Sehr schön durch offenen Wald und immer Sicht auf die Kette der Berner Alpen. Auf tragendem Schnee über Karstfelder (WT3 - tückische...
Published by KurSal 27 February 2019, 10h23 (Photos:4 | Geodata:1)
Feb 22
Piemonte   WT4  
2 Dec 16
Vom Bedrettotal auf Helgenhorn (2837 m) im Piemont
All’Aqua – Passo San Giacomo – Helgenhorn – Punta di Elgio.   Viel Sonne, Wind und Schnee. Schneedecke bis zur Schranke in All’Aqua. Nach steilem Aufstieg die ganze Tour auf der Sonnenseite. Langgezogen über den Grat der Grenze entlang bis zum letzten steileren Stück Richtung Gipfel. Starke Windböen 50-80...
Published by KurSal 22 February 2019, 15h47 (Photos:4 | Geodata:1)
Feb 21
Oberengadin   WT3  
19 Apr 18
Vom Julier über die Kontinental Wasserscheide am Piz Grevasalvas (2932m) zum Silsersee
La Veduta – Grevasalvas – Fuorcla Grevasalvas – Piz Grevasalvas – Ova dal Mulin – Plaun da Lej.   Top Bedingungen. Schnee in Massen vom Start am Julierpass bis ins Ziel am Silsersee. Mein Spur ist immer ausserhalb der Bereiche die von Nassschneelawinen erreicht werden können. Und die sind heute zahlreich......
Published by KurSal 21 February 2019, 17h17 (Photos:5 | Geodata:2)
St.Gallen   WT3  
13 Feb 19
Garmil (2003 m) klassisch auf, unüblich durchs Vermiibachtal ab.
Hienzi – Neuerbergwald – Hinterwald – Fürggli – Garmil – Bastanggla – Alp Vermii – Mels.   Erstaunt nehme ich zur Kenntnis wie stark frequentiert der erste Teil zum Gipfel ist. Über 20 Tourengeher und Schneeschuhläufer begegnen mir. Der Abstieg über Bastanggla – Alp Vermii ist Spurlos und...
Published by KurSal 21 February 2019, 11h57 (Photos:4 | Geodata:1)
Nidwalden   WT3  
18 Feb 19
Von Emmenten indirekt auf den Niderbauen Chulm (1963 m)
Emmetten – Choltal – Hohberg – Niederbauenalp – Urwängi – Hundschopf – Niderbauen Chulm.   Am Anfang auf schmalem Pfad über Lawinenschnee zur Strasse ins Choltal. Mit einigen Kehren auf guter Spur zur Niederbauenalp. Urwängi ist unberührt ein Traum. Zum Schluss der knackige Aufstieg und Abstig über den...
Published by KurSal 21 February 2019, 08h58 (Photos:3 | Geodata:1)
Surselva   WT3  
19 Feb 19
Von Siat zur Crena Martin (2726 m)
Siat – Fazariz – Alp da Rueun – Fil da Rueun – Fuorcla da Ranasca – Alp da Bovs – Fuorcla da Siat – Crena Martin Angenehme Temperatur. Griffiger Schnee. Die ersten 1000 Höhenmeter zu schnell gestiegen. VomFil da Rueun wollte ich zum Rotstock die Route ist aber zu nah an den schneereichen Südhängen....
Published by KurSal 21 February 2019, 08h36 (Photos:3 | Geodata:1)
Feb 7
Obwalden   WT2  
5 Feb 19
Melchsee-Frutt – Tannenalp – Vogelbüel – Follen (2431 m) – Hengliboden – Tannenbach
Unten Grau oben Blau bis zum Anschlag. Herrlich. Viel Schnee – zu viel Schnee. Deshalb eine lawinensicher Variante. Gut ein Stunde auf dem Winterwanderweg und dann der Hammer ab der Tannenalp 50cm Pulverschnee. Eigne Spur zumVogelbüel – ein Krampf, überlege wie weit ich so komme. Dann die Erlösung Richtung...
Published by KurSal 7 February 2019, 14h12 (Photos:5 | Geodata:1)
Jan 30
Val Müstair   WT2  
29 Jan 19
Von Lü zum Urtiroliaspitz (2909 m)
Schönes Wetter. Viel Schnee. Gute Spur bis zur Waldgrenze. Bis zum Gipfel auf hartem, eisigem Triebschnee. Empfindliche -18° kalt auf dem Gipfel. Toller Abstieg in den Pulverschnee Mulden bis in den Lärchenwald. Gemütlich auf dem Winterwanderweg zurück zum Postauto nach Lü. Auf der ganzen Tour einmalige Sicht auf den...
Published by KurSal 30 January 2019, 13h08 (Photos:5 | Geodata:1)