COVID-19: Current situation

Spaziergang zur Ruine Hausen ( 780m )


Published by maawaa , 17 January 2015, 19h30.

Region: World » Germany » Südwestliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete
Date of the hike:17 January 2015
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 2:30
Height gain: 340 m 1115 ft.
Height loss: 340 m 1115 ft.
Route:8,36 Kilometer
Access to start point:Mit dem PW zur Ortsmitte von Hausen im Tal ( 600m )
Maps:gps - tracks.com ( 1 : 25.000 )

Null Grad, nasskalt, Schneeregen - nicht gerade die besten Vorraussetzungen für eine schöne Wanderung. Trotzdem zog es mich heute nach ein paar Stunden Arbeit an die frische Luft, zumindet ein kurzer Spaziergang in der näheren Region sollte schon drin sein. Ich entschied mich einmal mehr das Donautal aufzusuchen.

In der Ortsmitte von Hausen im Tal ( 600m ) geht es los, heute ist die Ruine der ehemaligen Burg Hausen ( 780m ) das Ziel. Zuerst auf der Landstrasse, dann auf einem steilen, heute etwas rutschigen Pfad geht es schnell hinauf zur Ruine. An der erstbesten Höhle mache ich schon Kaffeepause. Eine neuerworbene Mini - Bialetti Kaffeekanne will schliesslich eingeweiht werden ! Etwas später an der Ruine ist die Aussicht sehr bescheiden...

Weiter geht es Richtung Schloss Werenwag ( 781m ) das sich heute im Besitz des Hauses Fürstenberg befindet und nicht öffentlich zugänglich ist. Auf halber Strecke etwa kommt mir ein Pärchen entgegen das sich nach einer heute stattfindenden Treibjagd erkundigt. Ich habe bisher aber noch nichts gesehen und gehört. Wenige Minuten später rennen dann drei Hunde an mir vorbei, und ich erreiche einen Hochsitz samt Jägerin. Wir unterhalten uns und sie erzählt mir das die Jagd in wenigen Minuten vorbei sei und es aber besser ist erst noch etwas zu warten. Nach rund 20 Minuten " Treibjagdpause " wandere ich dann weiter zum Schloss Werenwag ( 781m ) wo sich der Rest der Jägerschar gerade zur Mittagspause versammelt.

Ein kurzer Fotostop am Echofelsen, dann geht es durch den Wald hinab ins Tal, und kurze Zeit später erreiche ich meinen Ausgangspunkt in Hausen im Tal wieder.

 

Fazit :

Kurzer, unschwieriger Mittagsspaziergang im schönen Donautal !



Hike partners: maawaa


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 23673.kml Ruine Hausen

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»