Schächental-Bike (& Hike)


Published by johnny68 Pro , 18 October 2014, 21h12.

Region: World » Switzerland » Uri
Date of the hike:18 October 2014
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: CH-UR 
Time: 3:15
Height gain: 600 m 1968 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.
Route:Klausenpass - Balm - Heidmanegg - Hüenderegg - Eggbergen - Altdorf - Flüelen

Die Schächental-Bike-Route gehört zu den schönsten, weil aussichtsreichsten Parcours. Beim heutigen Prachtswetter war dieses Erlebnis natürlich kaum zu toppen. Viele Leute hatte es unterwegs, sowohl Wanderer wie auch Biker. 

Man könnte die ganze Schächental-Runde machen. Hinauffahren auf der Klausenpass-Strasse bis Balm oder bis auf den Pass, dann die Bike-Höhenroute via Eggbergen nach Altdorf/Flüelen zurück. Ich ersparte mir die mühsame Fahrt auf der stark frequentierten und gefährlichen Passstrasse und erklomm den Pass mithilfe des (übervollen) Postautos. Man spart sich damit 1500 Höhenmeter. 

Weil die Bike Route von Balm zum Gross Fleschsee immer auf und ab geht (höchster Punkt Heidmanegg 1862 m - tiefster Punkt Chrummwasen 1477 m) gibt es doch einige Höhenmeter - insgesamt rund 550 bzw. rund 600, wenn man die Hüenderegg (1874 m) noch mitnimmt (ich erklomm diese zu Fuss vom Gross Flesch See aus).

Da es von Eggbergen nach Flüelen rund 1000 Höhenmeter runter geht, kommen insgesamt 1500 m Abstieg zusammen.

Die Strecke ist mehrheitlich gut zu fahren (Asphalt- oder Kiessträsschen). Einige Kilometer sind Single-Trails (S1). Es gibt ruppige Aufstiege zu bewältigen, mit max. Steigungen von 16 %, so vor "Biel". Bei den Abfahrten gibt es max. rund 25 % Gefälle.   Vom Klausenpass bis nach Flüelen beträgt die Strecke (inkl. Hüenderegg) rund 33 km.

Hike partners: johnny68


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T1
30 Jun 12
Schächentaler Höhenweg · shuber
T2
T2
T1 WT2
19 Feb 11
Ratzi - Eggbergen · shuber
WT2

Post a comment»