COVID-19: Current situation

Tour über der österreichischen Tribulaunhütte


Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II , 16 February 2014, 15h13.

Region: World » Austria » Zentrale Ostalpen » Stubaier Alpen
Waypoints:
Geo-Tags: A   I 
Accommodation:Österreichische Tribulaunhütte

Im Sommer 2008 fuhr ich mit dem Bus ins Obernbergtal bis zur Endhaltestelle. Von dort wanderte ich auf einem Steig auf den Obernberger Tribulaun. Auf dem Bergkamm ging ich bis zu einer Wegteilung weiter.
Ich nahm den linken Steig zum Nördlichen Roßlauf. Dann kehrte ich um und überschritt die Schwarze Wand zur Schneetalscharte. Von dieser stieg ich zur österreichischen Tribulaunhütte ab, in der ich einkehrte.

Danach wanderte ich auf dem Weg Nr. 63 zum Südgrat der Gargglerin, die ich weglos erstieg. Die Fortsetzung des Weges ins Gschnitztal war gesperrt. Ich machte den Fehler dort abzusteigen, denn ich brauchte viel Zeit für den Weg, sodass ich schließlich in die Dunkelheit kam u. wegen nicht mitgenommener  Lampe biwakieren musste.

Am nächsten Morgen dann sah ich, dass ich ganz in der Nähe des Waldrandes angekommen u. es nicht mehr weit in den Talgrund des Gschnitztales war, in dem ein Fahrweg verläuft.



Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Post a comment»