Col d'Isenau und Col de Seron


Published by Hudyx Pro , 13 August 2013, 20h40.

Region: World » Switzerland » Vaud » Waadtländer Alpen
Date of the hike: 1 August 2013
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VD   CH-BE 
Route:Lac Retaud - Col d'Isenau - Sazième - Col de Seron - Isenau
Maps:map.geo.admin.ch

Geplante Tour:
Eine kurze Wanderung rund um den Cape au Moine

Route:
Gestartet bin ich zusammen mit 3 Begleitern beim Lac Retaud welcher etwas oberhalb vom Col du Pillon liegt. Aufstieg zum Col de Voré und noch eine kurze Strecke weiter zum Calet Vieux. Das nächste Ziel ist der Col d'Isenau, vorher müssen wir noch über den Col des Andérets. Tönt ja nach extrem vielen Pässen, ist jedoch nur halb so schlimm, weil alle mit wenigem auf und ab zu erreichen sind. 
Vom Col d'Isenau hat man bereits eine herrliche Sicht zur Gummfluh und in südlicher Richtung präsentiert sich allgegenwärtig das Les Diablerets-Massiv. Nun folgt der Abstieg nach Sazième und zum Pt. 1761 (Pas de Sazième). Und alle die abgestiegenen Höhenmeter geht es nun wieder aufwärts bis zum Col de Seron (2153).
Auch von hier aus eine herrlich Sicht gegen die Waadtländer- und Walliseralpen. Jetzt folgt noch der Abstieg zur Isenau und zurück zum Lac Retaud.

Fazit:
Die kurze Tour konsumierte bis zum Schluss doch etwas mehr Zeit als eingeplant. Eventuell war auch der Halt oberhalb Isenau bei der Alpwirtschaft La Marnèche schuld an der Zeitüberschreitung. Auf jeden Fall; schön war's.

Hike partners: Hudyx


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»