COVID-19: Current situation

Hohgant - der markante Schangnauer


Published by Hibiskus , 16 July 2013, 18h56.

Region: World » Switzerland » Bern » Emmental
Date of the hike:15 July 2013
Hiking grading: T3+ - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-BE 
Time: 7:30
Height gain: 1300 m 4264 ft.
Height loss: 1300 m 4264 ft.
Access to start point:PW Schangnau- Kemmeriboden. Ab hier Geführenpflichtig Fr. 5.--. Hinte Schönisei Parkplatz
Access to end point:Wie Hinfahrt

Als Schangnauer aufgewachsen, habe ich in meiner Jugend zum Hohgant empor geschaut, nun endlich ist es mir gelungen, den Blickwinkel umzukehren.
Beim Parkplatz Hinder Schönisei über das Brüggli und via Schärpfenbergstutz zum Schärpfenberg. Der Weiterweg ist ziemlich ausgewaschen und holprig, jedoch gut markiert und so ist die Hohganthütte nicht zu verfehlen.
Von hier geht's weiter Hang aufwärts zum Furggegütsch. Kurz vor dem Ziel begrüsst mich ein Steinbock in einer Felsenlücke. Leider ist es heute ziemlich dunstig und die Fernsicht dementsprechend mässig. Als Entschädigung ist die Blumenpracht überwältigend.  Vom Enzian über Anemonen, Mehlprimel, Silberwurz bis hin zum Edelweiss.
Nach einer längeren Rast auf dem Furggegütsch gehe ich weiter bis Hohgant. Hierzu steige ich ein Stück den Wanderweg hinab und wähle den gut sichtbaren Weg, auch wenn es mich einige Höhenmeter kostet. Weiter marschiere ich Richtung Aff bis Hohgant West. Die Schlüsselstelle vor dem Aff ist gut zu bewältigen, trittsicher sollte man aber schon sein.
Ab Hohgant West beginnt der Abstieg zu Pkt. 1968 Chrinde und dann weiter, weglos querfeldein zu Pkt. 1814. Nun benütze ich wieder den Wanderweg Richtung Haglätsch, Pkt. Stand/Wehri, Pkt. 1693, Pkt. 1643, Steini, Schärpfenberg, Hinder Schönisei.
Auf diese Art müde zu werden, ist immer wieder ein besonders schönes und befriedigendes Gefühl. 

Hike partners: Hibiskus


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4
II
WT5
27 Nov 08
Hohgant-Traverse · Zaza
T5
10 Nov 18
Berglauf am Hohgant · Bergamotte
T4+
23 May 11
Blumenrausch auf Hoganttour · Domino

Comments (1)


Post a comment

beppu says: Hohgant
Sent 16 July 2013, 20h16
Superschöne Tour, endlich hast du deinen "Hausberg" bestiegen. Sogar Edelweiss hat es, wunderschön.
Ha grad "Längiziti" nach dem Hohgant, wenn ich die Bilder sehe.
LG Beppu


Post a comment»