Gspon-Gebidum


Published by shuber Pro , 21 October 2012, 19h51.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike:20 October 2012
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 6:00
Height gain: 700 m 2296 ft.
Height loss: 600 m 1968 ft.
Route:12.2 km
Access to start point:Bahn
Access to end point:Postauto
Accommodation:Gspon, Visperterminen

Herrliche Herbstwanderung mit Freunden.
Sehr schöne ÖV-Tour im Wallis dank besten Zugsverbindungen aus der Ostschweiz. Nachdem wir im Winter das Gebidum mit Schneeschuhen erkundeten und im Sommer den Panoramaweg Gspon-Gebidumpass waren wir begeistert von dieser Gegend. Landschaftlich müsste dies doch auch im Herbst besonders schön sein. Gesagt getan und es war wirklich super schön. Start um 06.25 in Winterthur, 09.02 in Visp, dann mit Bahn weiter nach Stalden und in 2 Sektionen Luftseilbähnli nach Gspon. Kaffeehalt im Alpenblick und 10.15Uhr Abmarsch in Gspon. 
Durch sehr schöne, goldene Lärchenwälder führt der Panoramaweg von Gspon über Sädolti, Sitestafel zum Gebidumpass. Immer begleitet von den Superausblicken zum beherrschenden Bietschhorn. Weiter zum smaragdfarbenen Gebidumsee und zur Aussichtsloge Gebidum. Hier geniessen wir die Aussicht rundum zu den vielen 4000er, aber auch ins Obergoms, Aletschgebiet und vieles, vieles mehr. Am besten ihr geht auch mal hin und lasst euch verwöhnen. 
Zurück wieder zum Gebidumsee und dann hinunter nach Giw. Hier geniessen wir auf der Sonnenterasse vom Restaurant ein feines Walliserplättli und natürlich den legendären feinen Heida. Das Sässeli bringt uns hinab nach Visperterminen und nach einem Desserthalt im Heida bringt uns das Postauto mit dem sehr freundlichen Chauffeur zum Visperbahnhof. Mit der Bahn geht's dann wieder heim in die Ostschweiz.

Hike partners: shuber


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T2
WT2
WT2
22 Feb 15
Gibidum · shuber
T2
17 Jul 12
Panoramaweg Gebidum · wam55
T2

Post a comment»