Arête des Somêtres


Published by Aendu , 17 September 2012, 08h40.

Region: World » Switzerland » Jura
Date of the hike:16 September 2012
Climbing grading: III (UIAA Grading System)
Waypoints:
Geo-Tags: CH-JU 
Route:Arête des Somêtres
Access to start point:Mit dem PW oder Zug nach Le Noirmont

Arête des Somêtres

Wunderschöne Gratkraxlerei hoch über dem Doubs. Der Grat ist für Juraverhältnisse relativ lang.

Route: Le Noirmont (Parkplatz bei der Kirche) - Rue du Pylône - Arête des Somêtres - Herzklinik - Le Noirmont

Schwierigkeit: 3b, meistens "anspruchsvolles" Gehgelände. Aus meiner Sicht gehört diese Tour in die Rubrik Klettertour und nicht Alpinwandern (T1 - T6). Einige schwierigere Stellen können auch umgangen werden. Ideales Übungsgelände: Seilverkürzung/gemeinsames Gehen/Klettern/Seilausgeben...etc.

Ausrüstung: Der Grat ist fast clean. Nur an den schwierigsten Stellen hat es Zwischenhaken. Standplätze sind fast keine vorhanden. Es hat genug Bäume oder Felsblöcke um Stände einzurichten. Es muss grundsätzlich nirgends abgeseilt werden, alle Stellen können abgeklettert werden = gute Übung.
Schlingen, ca. 5 Express, evt. ein mittlerer Friend für die zweite Seillänge, 30m Seil genügen.
Ideales Bergschuhgelände.

Schönste Stellen:
Beim Einstieg die zweite Seillänge (Verschneidung). Nach der 1. Ausstiegsmöglichkeit der schmale Grat und die nächste Seillänge. Fast am Schluss der Rasoir = schöne, exponierte Kletterei.

Literatur: Jura Plaisir



Hike partners: Aendu


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

III
17 May 14
Arête des Somêtres · Aendu
T6+ 3
PD 3
T6 III
31 Mar 17
Arête des Sommêtres · Pit
T4 PD III

Post a comment»