COVID-19: Current situation

Pic du Tonnerre 931 m 3054 ft.


Peak in 9 hike reports. Last visited :
26 May 18

Geo-Tags: CH-JU



Reports (9)



Jura   T6 III  
26 May 18
Arête des Sommêtres
Ein tolles Weekend steht vor der Haustüre, die Pläne sind geschmiedet. Die "Arête des Sommêtres" habe ich wie viele meiner Unternehmungen und ToDo's hier auf hikr.org kennen gelernt. Die Anfahrt aus der Innerschweiz ist akzeptabel, obwohl wir dank der weitergebauten Autobahn (A5) und interessanter Gespräche doch prompt...
Published by D!nu 27 May 2018, 19h56 (Photos:27 | Geodata:1)
Jura   T6 III  
31 Mar 17
Arête des Sommêtres
Endlich auf dieArête des Sommêtres. Schon lange wollten wir mal hin, endlich hat's geklappt. Vom Parkplatz in Le Noirmont folgen wir dem Wanderweg über P.975 und biegen nicht ab hinunter nach Les Prés Derrière sondern nehmen den nächsten Abzweiger der uns zu P.875 führt. Ein Pfad führt uns nun steil hinauf zur Scharte,...
Published by Pit 2 April 2017, 10h40 (Photos:32 | Comments:2)
Jura   T4 PD III  
26 Oct 14
Arête des Sommêtres, grimpe en famille
L'Arête des Sommêtre est une itinéraire d'escalade un peu mythique du Jura, jamais difficile mais quand même assez longue (1200m de long !) si on essaie de ne pas trop tricher (on a vu pas mal de gens shunter la 1ère partie et monter directement au col au dessus de la cabane au pied de la falaise, se privant de la partie la...
Published by Bertrand 31 October 2014, 16h43 (Photos:6 | Geodata:1)
Jura   III  
17 May 14
Arête des Somêtres
Arête des Somêtres Wunderschöne Gratkraxlerei hoch über dem Doubs. Der Grat ist für Juraverhältnisse relativ lang. Route: Le Noirmont (Parkplatz bei der Kirche) - Rue du Pylône - Arête des Somêtres - Herzklinik - Le Noirmont Schwierigkeit: 3b, meistens "anspruchsvolles" Gehgelände. Aus meiner Sicht gehört diese...
Published by Aendu 19 May 2014, 18h35 (Photos:13 | Comments:2)
Jura   T6+ 3  
12 Jan 14
Kletterwandern auf der Arête des Sommêtres
Arête des Sommêtres (1079m). Schöner bewaldeter Felsgrat in den Franches-Montagnes über dem Doubs. Nachdem ich gestern am Dent de Broc wieder auf den Felsgeschmack gekommen bin, lasse ich heute den Januar mal Frühling sein und mache mich auf eine Kletterwandertour à la lorenzo. Die Franches-Montagnes sind...
Published by poudrieres 12 January 2014, 17h11 (Photos:53 | Comments:1)
Jura   III  
16 Sep 12
Arête des Somêtres
Arête des Somêtres Wunderschöne Gratkraxlerei hoch über dem Doubs. Der Grat ist für Juraverhältnisse relativ lang. Route: Le Noirmont (Parkplatz bei der Kirche) - Rue du Pylône - Arête des Somêtres - Herzklinik - Le Noirmont Schwierigkeit: 3b, meistens "anspruchsvolles" Gehgelände. Aus meiner Sicht gehört diese...
Published by Aendu 17 September 2012, 08h40 (Photos:10)
Jura   PD 3  
28 May 12
Überschreitung der Arête des Sommêtres
Arête des Sommêtres (1079m). Les Sommêtres bieten nicht nur ein paar kletterfreundliche und sonnengezuwandte Kalkwände, sondern auch eine abwechslungsreiche Grat-Tour durch die bewaldete Krone für ein alpines Erlebnis ganz in der Nähe: Ausgangspunkt ist Le Noirmont auf der Hochebene der Franches-Montagnes zwischen...
Published by poudrieres 3 June 2012, 07h26 (Photos:21)
Jura   T6 PD III  
13 Aug 08
Dem Doubs entlang zur und über die Arrête des Sommêtres
Wie 360 lockten mich die schlechten alpinen Wetterprognosen letzte Woche in den Jura. Die Region der Franche Montagnes (Freiberge) ist besonders reizvoll; zumal sich dort der Doubs in eigensinnigen Schlaufen durch den Jurakalk gefressen hat. Seine Ufer und sattgrünen Schluchten bieten sich für leichte Spaziergänge abseits...
Published by Alpin_Rise 20 August 2008, 22h32 (Photos:21 | Comments:7)
Jura   VII-  
9 Apr 07
Pic du Tonnerre
Der Pic du Tonnerre ist ein Felszahn, der aus der Arète des Sometres herausragt. Mit viel Phantasie und gutem Willen kann man ihn sogar als Gipfel bezeichnen. Nach meiner Alleinbegehung der arète waren die drei Seillängen in bombenfestem Fels und mit beruhigender Bohrhakendichte eine gute Ergänzung zur Tour...
Published by ossi 12 April 2007, 20h09 (Photos:6)