COVID-19: Current situation

Hochkonig,2941m, uber den Normalweg


Published by Kalkmann , 26 November 2011, 18h09.

Region: World » Austria » Nördliche Ostalpen » Berchtesgadener Alpen
Date of the hike: 6 July 2011
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Mountaineering grading: F
Waypoints:
Geo-Tags: A   A-S 
Time: 9:00
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1500 m 4920 ft.
Route:Parkplatz Arthurhaus,1502m-Mitterfeldalm,1680m, 30 Minuten-Hochkonig,2941m, 4,5 Stunden-Abstieg wie Aufstieg, 3,5 Stunden
Access to start point:Anfahrt aus Westen uber Saalfelden und Maria Alm(B164), aus Osten Uber Bischofshofen nach Muhlbach am Hochkonig. Vom ostlichen Ortsende uber die Strasse nach Norden bis zum Strassenende am Arthurhaus(1500m),hier grosser P, gebuhrenpflichtig, 5 Euro/Tag.
Accommodation:Arturhaus, 1502m Mitterfeldalm,1680m Matrashaus,2941m
Maps:Mayr 70,Saalfelden-Leogang-Maria Alm

        Hochkonig,2941m ist den hochster Berg der Berchtesgadener Alpen, deshalb sollten wir ihn zu besteigen. Es stieg vom Arthurhaus uber den Normalweg zum Gipfel auf. Dieser Weg ist der einfachste Hochkonigs-Anstieg. Mit einer guten Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist man gut gerustet. Die letzten Meter auf den Gipfelaufbau sind mit einer flachen Leiter sehr gut versicherter und einfach zu passieren.Ich wollte  Konigsjodler oder Birkar fur Aufstieg , aber musste ich sehr fruh und alleine gehen. Meine Frau war damit nicht einverstanden, so wissen Sie, sie ist der Boss!
          Der Weg zum Matrashaus ist dann langer als man denkt, 5 Stunden dauerte die Aufstieg und gute 3,5 Stunden die Abstieg auf dem gleichen Weg.Es war wieder sehr heiss,der Weg quetscht uns wie Zitronen. Wir tranken drei Liter Wasser, wurden wir doppelt trinken, aber wir hatten keine.Viel Gluck mit Schnee auf dem Ubergossene Alm Gletscher, sie kuhlt uns ab.
         Am Gipfel kann man dann eine vorzugliche Aussicht geniessen, so lohnt sich die Anstrengung und Ermudung des Gipfels zu besteigen.

          Ich hoffe und traume immer noch, eines Tages, zum Konigsjodler Klettersteig., dass ware auf meinem  Geschmack.

Hike partners: Kalkmann


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window

T4 PD II
PD+
AD
18 Mar 18
Skitour Hochkönig · Matthias Pilz
T3+ F
T3+ F
19 Sep 14
Hochkönig 2941 m · jagawirtha

Comments (2)


Post a comment

trainman says:
Sent 26 November 2011, 21h39
Sehr schöner Bildbericht,ich hatte damals bei meiner Besteigung leider kein gutes Wetter.
Grüsse trainman

Kalkmann says: RE:
Sent 27 November 2011, 12h03
Ja, wir waren glucklich. Die Wetterprognose war schlecht fur die nachsten zwei Tagen und so war es. Also, mussten wir an diesem Tag den Gipfel zu besteigen.


Post a comment»