Cima di Biasagn (2417 m)


Published by Shepherd , 2 November 2009, 17h53.

Region: World » Switzerland » Tessin » Bellinzonese
Date of the hike: 1 November 2009
Hiking grading: T4- - High-level Alpine hike
Waypoints:
Geo-Tags: Gruppo Cima Rossa   CH-TI 
Time: 6:30
Height gain: 1225 m 4018 ft.
Height loss: 1225 m 4018 ft.
Route:11 km
Access to start point:Fontana (Biasca, Val Poltirone).
Access to end point:Wie oben.
Accommodation:Cap. Biasagn

Schöner und aussichtsreicher Tessinergipfel mit Zugang von der Südseite, daher auch speziell lohnendes Tourenziel im Frühling und Herbst (an diesem warmen und sonnigen 1. November war ich allerdings der einzige, der auf diese sonntägliche Idee kam...).

Route: Parkplatz östl. Fontana 1308 m, Mazzorino, Alpe di Biasagn, Einsattelung Punkt 2328, Cima di Biasagn. Abstieg via Stabbiello.

Hinweise: In Fontana gibt es keine Parkplätze. Daher Fahrt fortsetzen bergabwärts Richtung dänisches Fischerdörfchen Biborgh. Es lohnt sich, bei Auf- oder Abstieg den kleinen Umweg via Stabbiello zu machen. Allerdings ist der den Hang querenden Weg stellenweise fast nicht mehr aufzufinden, dafür kann der nord-südliche Zugang nicht verfehlt werden. Vom Punkt 2328 aus bin ich konsequent dem Grat gefolgt (Ausweichmöglichkeiten in den Nordhang waren vereist, ebenso der Abstieg in die kleine Scharte nach dem Vorgipfel).



Weitere Bergtouren siehe auch
www.flickr.com/photos/von-marazzi
www.bergtour.ch/benutzer/Shepherd/gipfelbuch

Thread über meine Berghunde unter
www.flickr.com/photos/von-marazzi/3086484807/in/set-72157610685320928/
 

Hike partners: Shepherd


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3+
3 Jul 10
Cima di Biasagn 2417 m · pelle9360
T3
3 Jun 10
Cima di Biasagn · MicheleK
T3+
T3+
T3
9 Dec 15
Advent im Val Pontirone · jimmy

Post a comment»