COVID-19: Current situation

Gemütliche Schronbachrunde


Published by Woife Pro , 23 May 2020, 15h06.

Region: World » Germany » Alpen » Bayrische Voralpen
Date of the hike:22 May 2020
Mountain-bike grading: F - Easy
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Height gain: 347 m 1138 ft.
Height loss: 347 m 1138 ft.
Route:42 km
Maps:Karte des Bayr. LVA - Bad Tölz - Lenggries

Heute etwas schwüles und recht wolkiges Wetter. Ich parkte südlich von Lenggries bei der Bretonenbrücke. Von dort mit dem Radl an der Isar entlang durch Fleck auf einem schönen Radlweg nach Süden. Auf der Bundesstraße recht viel Verkehr. Vor der Staumauer des Sylvensteinspeichersees links der Isar recht steil hinauf zu einem kleinen Tunnel, der genau auf der Staumauer endete. Schöner, etwas dunstiger Blick auf den See und das dahinter liegende Vorkarwendel. Von der Staumauer fuhr ich ein Stückerl auf der Bundesstraße nach Norden hinunter. Nach gut 200 m zweigte nach links eine Forststraße ab. Anfangs sehr steil hinauf. Nach einer scharfen Linkskurve flachte es deutlich ab und führte durch das liebliche, kleine Schronbachtal an der Unteren Schronbachalm vorbei. Dann ging´s wieder in den Hochwald. Immer wieder nette Ausblicke auf den Schronbach. An einer Weggabelung auf  876 m führte der Forstweg durch den Wildgraben auf eine   Höhe von 973 m hinauf. Dann lief es flott  auf der recht breiten Forststraße zu einem schmiedeisernen Feldkreuz mit Bank. Schöner Blick auf die Benewand und die Jachenau. Blumenreiche Wiesen. Bald hatte ich den Talgrund bei Höfen erreicht. Ich fuhr dann nach links zu dem schönen Gasthof Jachenau, wo ich mich mit einem Haferl Kaffee und einem Stück lockeren Käskuchens stärkte. Dann radelte ich durch das Tal der Jachen an schönen Bauernhöfen vorbei, teilweise auf einem neu angelegten Radlweg zurück zum Parkplatz. Viele Ausflügler unterwegs, aber keine Massen.



Hike partners: Woife


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»