Von Visperterminen auf den Simplonpass


Published by budget5 , 15 March 2019, 15h38.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike:12 July 2017
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Height gain: 1500 m 4920 ft.
Height loss: 1100 m 3608 ft.
Route:Bodma - Giw - Gibidumsee -Gibidumpass - Nanztal P.1835 - Bistinepass - Alter Spittel - Simplonpass
Access to start point:PW bis Bodma
Access to end point:PW bis Simplonpass

Eine Reko-Tour für die Jungwacht-Wanderung. Schweisstreibend war sie...

In meinem letzten Jungwacht-Sommerlager gastierten wir im schönen Visperterminen. Zum letzten Mal organisierte ich auch zusammen mit einem Kollegen die Wanderung. Ein schöner 2-Täger sollte es sein. Für die Rekognoszierung hatten wir allerdings nur einen Tag Zeit. Wir starteten an diesem sonnigen Mittwoch in Bodma und wanderten zügig via Giw zum Gibidumsee. Via Pass ging es wieder runter ins Nanztal und erneut ansteigend auf den Bistinepass. 

Hier merkten wir, dass diese Wanderung für einige Kinder wohl ziemlich anstrengend sein würde. Nochmals ging es runter bis Alter Spittel, wo die Schar übernachten durfte. Da wir aber wieder zurück zum Lagerplatz mussten, wanderten wir noch auf den Simplonpass. Hier holte uns ein weiterer Kollege mit dem Auto ab. 

Der Plan war es eigentlich, dass die Kinder am zweiten Tag von Alter Spittel nach Brig wandern sollten. Dieser Programmpunkt wurde aber gestrichen. Wir zwei waren ja schon ziemlich geschlaucht...

Hike partners: budget5


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

T3
T2
T2
9 Sep 19
Heido Wasser · KurSal
T2
T2

Post a comment»