COVID-19: Current situation

Pfynwald


Published by Baldy und Conny , 17 September 2018, 17h26.

Region: World » Switzerland » Valais » Mittelwallis
Date of the hike:13 September 2018
Hiking grading: T1 - Valley hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Height gain: 265 m 869 ft.
Height loss: 265 m 869 ft.
Route:PP-Foret des Finges-P569-Rosensee-Pfafforettsee-P.567-P.581-PP. 7.4km
Access to start point:mit PW zum grossen PP beim Kreisel. Eingang zum Foret des Finges
Maps:Swiss Map

Kleiner Rundgang durch den bekannten Pfynwald. Herrlich die Abgeschiedenheit, 2 Besucher begegnet, und Einsamkeit am heutigen Tag

Geschichte

Vom kantonalen Schutzbeschluss zum Regionalen Naturpark - die Meilensteine hier im Überblick:

 

1997

Kantonaler Schutzbeschluss Pfynwald

1998

Absichtserklärung der «Pfyngemeinden» Siders, Salgesch, Varen und Leuk

1999

Grundlagenbericht der ETHZ

2000

Gründung des Vereins «Lebens- und Erlebnisraum Pfyn-Finges» (LER Pfyn-Finges)

2001

Anstellung von 3 Animateurs-Gardiens
Start des ersten Regio Plus Projekts (Aufbau kantonaler Naturpark)
Aufbau eines breiten touristischen Angebots

2003

Präsentation des zweiten Regio Plus Gesuchs beim seco (Anerkennung als Park von Nationaler Bedeutung)

2004 Staatsrat homologiert das vom LER erarbeitete Touristische Erschliessungskonzept (TEK)
Einreichen des zweiten Regio Plus Gesuchs beim SECO
2005 Grosser Rat des Kantons Wallis anerkennt den 1. Walliser Naturpark Pfyn-Finges und schliesst damit das erste Regio Plus Projekt ab Einweihung Bhutanbrücke
2006

Information aller potenziellen Parkgemeinden zum zweiten Regio Plus Projekt
Erstellung Machbarkeitsstudie Regionaler Naturpark

2007 Eröffnung Natur- und Landschaftszentrum
2008

Bildung der Arbeitsgruppen
Ausarbeitung der Hauptprojekte und Fertigstellen des Kandidaturdossiers

2009

Einreichen des Kandidaturdossiers «Regionaler Naturpark Pfyn-Finges» beim Bund und damit Start der Errichtungsphase
Anerkennung als Kandidat Regionaler Naturpark von Nationaler Bedeutung

2011 Urversammlungen der Parkgemeinden genehmigen den Parkvertrag
2012

Einreichung definitive Kandidatur «Regionaler Naturpark Pfyn-Finges»

2013

Seit 1. Januar hat der Naturpark Pfyn-Finges das Label vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) als Regionaler Naturpark von nationaler Bedeutung.


Hike partners: Baldy und Conny


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»