Augstbordpass


Published by cicindela , 23 September 2018, 22h54. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Valais » Oberwallis
Date of the hike: 2 August 2018
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-VS 
Time: 8:00
Height gain: 1540 m 5051 ft.
Height loss: 660 m 2165 ft.
Route:19km

Beim Erwachen auf dem Yakfarm Roti Flüo ist den gestrigen Regentag schon vergessen, und sehen wir erst richtig die schöne Lage mit Sicht auf Michabel, Breithorn und Weisshorn. Beim Frühstück gibt es Wahl aus über 100 verschiedenen Honig-arten aus der Sammlung von Wirt/Yak-Bauer Daniel.

Zunächst geht es zur Bergstation der luftigen Luftseilbahn Embd-Schalb. Schade das wir es heuer nicht benützen brauchen; es ist eine tolle Bahn die noch vom vorigen Besuch (vor 36 Jahre!) vor Auge steht, und die tatsächlich noch unverändert ist. Hier biegen wir ins Tal des Emdbachs, den wir verfolgen bis auf dem Augstbordpass.

Hier verwechseln wir Mattertal für Turtmanntal. Bei Pt. 2468 ist den Wanderweg zu verlassen und die Matte zu queren bis zum Lawinenschutzdamm im Grüobtagfeld. Ich hatte den Wegpunkt extra im GPS markiert; es steht aber auch ein Wegweiser der die weglosen Querung anweist.

Bei Gigi Oberstafel treffen wir dann auf dem Turtmann Höhenweg. Mit schöner Blick auf den Turtmanngletscher bleibt es mehrere Kilometer auf etwa 2300m höhe, wo gelegentlich ein Boclkfeld gequert wird. Beim Brändjibach mündet der Höhenweg in einen breiteren Weg, und schlieslich steht noch eine halbe Stunde Steilansteig zur Turtmannhütte vor, die heute voll belegt ist.

Hike partners: cicindela, Annego


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»