COVID-19: Current situation

Winter? Erst ab Januar... Frühling im Allgäu


Published by ossi86 , 21 December 2015, 23h31.

Region: World » Germany » Alpen » Allgäuer Alpen
Date of the hike:19 December 2015
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: D 
Time: 3:30
Access to start point:Mit dem PKW nach Reute.
Access to end point:Mit dem PKW nach Gunzesried.

Der Winter hat auch im Allgäu noch nicht Einzug gehalten. Deshalb geht es nochmal mit den Wanderschuhen in die Berge. Eine kleine Saisonabschlusstour von Reute über den Bärenkopf zum Steineberg am Anfang der Allgäuer Nagelfluhkette soll es werden.

Zu Beginn geht es gleich steil auf einem Fahrweg in den Wald hinein. Ab der Kaseralpe, die im Sommer von einem Senner bewohnt wird und tatsächlich der Käseherstellung dient, wird es etwas flacher. Von der Alpe Oberberg sind es nur noch wenige Minuten zum Bärenkopf, wo der letzte Braunbär der Allgäuer Alpen erschossen wurde.

Der Weg wird nun alpiner und führt auf durch eine Steile Flanke auf den Steineberg. Derzeit liegt dort kaum Schnee. Nur einge kleinere Felder sind zu durchqueren. Auf den Gipfel führt eine rund acht Meter hohe, fast senkrechte Leiter. Wem das zu steil und hoch ist, der kann auch einen "normalen" Wanderweg nutzen.

Vom Steineberg hat man eine herrliche Aussicht ins Alpenvorland und die Allgäuer Alpen. Eine wirklich lohnende Halbtagestour mit Fernsicht.

Für den Abstieg wähle ich den direkten Weg nach Gunzesried.

Hike partners: ossi86


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Gallery


Open in a new window · Open in this window


Post a comment»