COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Karwendel

Karwendel


Order by:


6:00↑1250 m↓1250 m   T4  
18 Oct 87
Brunnsteinspitze über Pürzlgrat
An diese Tour kann ich mich noch heute sehr gut erinnern. Es waren meine ersten Erfahrungen einen Berg zu ersteigen, während der Föhnsturm wehte. Route: Von Scharnitz führt ein Weg zur Adlerkanzel. Etwa hier beginnt den Weg über den teilweise ausgesetzten Grat. Je nach Führerliteratur oder Kartenmaterial wird dieser...
Published by joe 13 November 2012, 18h05 (Photos:6)
7:00↑600 m↓1400 m   T2 PD  
15 Oct 86
Mittenwalder Höhenweg (ca. 2.300 m) oder 8 mit einem Streich
Beherrschend erhebt sich das Karwendel über dem Geigenbauerdorf Mittenwald. Genauer betrachtet ist es ein Teil der 18 Kilometer langen Nördlichen Karwendelkette, die in einem lang gezogenen Halbkreis das Karwendeltal abschirmt und bei einer Durchschnittshöhe von 2400 Meter insgesamt 25 Hauptgipfel trägt. Die Nördliche...
Published by Gemse 14 June 2013, 11h33 (Photos:4 | Geodata:1)
↑1580 m↓1580 m   PD+  
12 May 85
Östliche Karwendelspitze - 2537 m
12.05.1985: Früh fuhr ich zu Hause los, um dann beim Alpenhof in Hinterriß zu parken. Zuerst mit den Ski am Rucksack ins Johannistal. Das zog sich, da der Steig durch starke Erosionen tw. beschädigt war. Tw. auch erhebliche Schäden im Wald durch Sturm. Deshalb hatte man wohl auch eine riesige, breite Forstautobahn in das...
Published by Woife 29 April 2020, 09h41 (Photos:4)
8:00↑1670 m↓1670 m   T3  
26 Jul 78
Von der Soiernspitze (2.257m) bis zum Feldernkreuz (2.047m), 6 Gipfel in wildromantischem Gelände
Heute soll es in die Soierngruppe gehen. Sie ist eine kleine eigenständige Gebirgsgruppe im Nordwesten des Karwendels. Sie liegt zwischen Isarhorn und Krün. Sie ist als einzige Untergruppe des Karwendels vollständig in Deutschland. Mehrere Gipfel reihen sich in der Form eines Hufeisens um den Soiernkessel, der höchste Gipfel...
Published by Gemse 1 July 2011, 08h02 (Photos:16 | Comments:1 | Geodata:1)
↑1200 m↓1200 m   WT2  
 
Schafreuter als Schneeschuhtour
Der Schafreiter ist ein bekannter Modeberg und auch im Winter attraktiv. Vor Jahren war ich schon mal oben, leider bei schlechtem Wetter. Leider hat sich der Berg aber gegen mich fast schon verschworen, denn auch diesmal hat der DAV Wetterbericht sich mal ausnahmsweise geirrt und statt sonnigem Fön war es durchweg bedeckt....
Published by scan 2 April 2016, 21h21 (Photos:18 | Comments:3)