COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Karwendel

Karwendel » Skis


Order by:


7:30↑1400 m↓1400 m   AD  
23 Feb 19
Soiernspitze (2257m) - ein exklusiver Skiberg
Die Kammwanderung zur Soiernspitze erfreut sich recht großer Beliebtheit - ein schöner Berg ist's ja schon. Bei winterlichen Verhältnissen geht es deutlich ruhiger zu, die Begehung des langen Grats von der Schöttelkarspitze gehört dann eher zur ernsteren Richtung. Aber auch der Normalweg auf die Soiernspitze von Süden kann...
Published by Daniel87 17 March 2019, 16h44 (Photos:23)
↑1300 m↓1300 m   AD  
7 Apr 18
Kuhljochspitze
Bei der angekündigten ziemlich heiklen Lawinenlage wegen Föhn und starkem Temperaturanstieg wurde lange um, herum und nochmals umdisponiert. Irgendwann sagte dann der Bauch, dass wir im Gießenbachtal am besten aufgehoben wären und so starteten wir um 06:30 auf den letzten Schneeresten direkt vom Auto. Die Tour wurde schon...
Published by kleopatra 9 April 2018, 22h33 (Photos:30 | Geodata:1)
5:30↑1050 m↓1050 m   PD+  
2 Apr 18
SKT Torjoch - … wenigstens Bergluft geschnuppert
Lawinenwarnstufe 3 über 2000 Meter und die relativ schlechte Vorhersage der österreichischen Wetterfrösche haben mich veranlasst mein ursprüngliches Ziel aufzugeben. Nach einigem Hin und Her am Sonntagabend habe ich mich schließlich für‘s Torjoch entschieden, mit der Option evt. das Stierjoch zu besteigen und über das...
Published by algi 2 April 2018, 19h37 (Photos:29)
↑1392 m↓1392 m   AD  
4 Mar 18
Soiernspitze
Die Einsamkeit an der Soiernspitze verwundert wenig, muss man doch erst 6,5 km auf der Forststraße bis zur Alm bei der Krinner-Kofler-Hütte zurücklegen. Dies nahm in Summe doch 2 Stunden in Anspruch. Dort angekommen steht man vor dem mächtigen Gipfelhang, wobei der Aufstieg eigentlich entlang des Wanderwegs in einem...
Published by kleopatra 4 March 2018, 21h18 (Photos:14 | Geodata:1)
5:30↑1000 m↓1000 m   F  
24 Feb 18
SKT Kotzen – Nebelpartie mit toller Gipfelaussicht
Lärchkogel und Torjoch habe ich schon vor vielen Jahren im Winter einen Besuch abgestattet. Heute wollte ich mir mal den nördlichen Eckpfeiler dieses Gebirgszuges im Vorkarwendel genauer ansehen. Adria-Tief „Sabine“ soll sich ja nun endlich verzogen haben, stattdessen sind am Samstag, vor Einbruch der sibirischen Kälte,...
Published by algi 25 February 2018, 08h43 (Photos:25)
6:00↑1370 m↓1370 m   D  
30 Apr 16
SKT Hochglück (2572m) - Der Frühjahrsklassiker im Karwendel
Sobald am 1. Mai die Mautstraße in die Eng geöffnet wird, treffen sich dort die Skitourengeher zum Saisonausklang in den Hochglückkaren. Dieses Jahr fällt der 1. Mai auf einen Sonntag mit Sauwetter, der Samstag davor verspricht aber blauen Himmel und gute Schneelage. Da kommt es gerade recht, dass die Mautstraße ausnahmsweise...
Published by AIi 4 May 2016, 18h48 (Photos:33 | Comments:3)
↑1500 m↓1500 m   AD  
13 Feb 16
SKT Soiernspitze (2257m) - mit Abfahrt durchs Schöttelkar
Die Soierngruppe im Nordosten des Karwendel ist im Sommer für ausgedehnte Kammwanderungen mit vielen Gipfeln bekannt. Doch auch im Winter bietet das kleine Gebiet um die Soiernspitze (2257m) zahlreiche Möglichkeiten für Skitouren. Je nach Verhältnissen kann man zwischen südseitigen Steilhängen an der Soiern- und Reißenden...
Published by AIi 1 March 2016, 19h02 (Photos:37)
3:00↑1143 m↓1143 m   AD+  
10 Mar 12
Skitour durch's Viererkar zur Viererscharte (2077m) - Pulver ohne Ende
Mit meinen Bergkumpels D und Sgegen halb 2 vom kleinen Dammkar-Parkplatz an der Bundesstrasse aufgebrochen.Sofort und durchgängigguter Schnee, nur das StückBankel-Dammkarhütte etwas mühsam, weil völlig zerfahren. Und -Aus den Hängen über dem Dammkar unablässige Schneerutsche undLawinen, die aber die Abfahrt nicht...
Published by Imeyen 10 March 2012, 18h35 (Photos:7)
4:30↑1200 m↓1200 m   AD+  
12 Feb 12
Rotwandlspitze über die Rosslähne - ein kerniger Ausflug auf den Scharnitzer Hausberg
Ich habe den Parklatz neben dem Misthaufen genutzt und starte bei kuschligen -20 Grad.VomParkplatzzunächstdie Straße und die dahinterliegenden Gleise überschreiten. Um auf die Wiese nördlich vom Wald zu gelangen, ist noch eine Weidezaun zu überwinden, dann unmittelbar neben dem Zaun weiter bis zum markanten Strommasten. Nun...
Published by algi 12 February 2012, 18h41 (Photos:42 | Comments:4)
5:00↑1260 m↓1260 m   PD  
9 Mar 08
Schafreuter 2102m
Die Tour zum Schafreuter ist wohl die klassische Karwendeltour überhaupt. Die Tour ist technisch nicht schwierig aber erfordert wegen des langen Anstiegs gute Kondition. Knapp drei Stunden Aufstieg, eine ansprechende Abfahrt und eine wunderbare Aussicht sprechen eben für sich. Der Nachteil liegt auf der Hand: An...
Published by CK 10 March 2008, 20h24 (Photos:18)