Simel 2353 m 7718 ft.


Peak in 8 hike reports, 12 photo(s). Last visited :
18 Oct 19

Geo-Tags: CH-SG


Photos (12)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



St.Gallen   T3  
18 Oct 19
Afternoon hike to Simel (2353 m)
Today I didn't even plan to go hiking, but based on the weather forecast I spontaneously decided to go. I only started the hike near Unterkunkels at 11:30 AM. But I had not studied the map well enough, and the presumed shortcut through the forest west of Caschleira became a detour where I wasted 20 min or so. I don't recommend it....
Published by Roald 18 October 2019, 21h31 (Photos:26 | Comments:1 | Geodata:1)
St.Gallen   T3  
13 Sep 19
Simel, 2353 m
Von Kunkels-Caschleira entlang dem Ramoztobel hinauf zur Dritt Hütte. Weiter gegen das wilde, wunderschöne Lavaz und nach Überquerung des Ramuzbach gegen das Obersäss hinauf. Dort oben weiden etwa 400 Schafe, welche von hervorragenden Herdenschutzhunden bewacht werden. Eigentlich wollte ich die Herde umgehen, doch gegen das...
Published by roko 13 September 2019, 18h08 (Photos:11)
St.Gallen   T6  
26 Aug 19
Heisse Sache - Ofen (2408 m)
Meine Ziele sind derzeit ja HIKR-Wegpunkte im Kanton St. Gallen, die bisher keine Beschreibung haben. Das war heute der Ofen, ein Gratkopf oberhalb Ramoza, einem Seitental hinter Vättis. Laut altem SAC-Führer ist das ein ZS, die Beschreibung lässt aber offen, ob sich das nur auf die Route über den "Finger" bezieht. Gemäss...
Published by PStraub 26 August 2019, 17h35 (Photos:19)
St.Gallen   T5  
19 Jul 18
Highway to St. Martin (mit Orgelmusik)
Für die heutige Tour im Taminatal liess ich mich vom verdienten Wandersmann polder inspirieren. Er hat sie hier publiziert, wobei man anmerken muss, dass die Bildauswahl doch einige Wünsche offen lässt. Aber immerhin haben seine baulichen Massnahmen mir auch acht Jahre später noch gute Dienste geleistet! Wer hingegen wissen...
Published by Zaza 30 July 2018, 14h07 (Photos:17 | Comments:2)
St.Gallen   T3+  
12 Aug 12
Besuch der Herden-Schutzhunde auf Alp Ramuz
In letzter Zeit konnte man es in allen Zeitungenlesen. Wölfe hatten erstmals im Kanton St.Gallen Schafe gerissen. Die Ramozalp,oder Alp Ramuz wie sie hier genannt wird,ist nicht weit von meinem Wohnort entfernt und da ich den Alpmeister gut kenne, war der heutige Sonntag ein guter Tag, ihm auf der Alp einen Besuch abzustatten....
Published by heluka 12 August 2012, 21h33 (Photos:19)
St.Gallen   T3  
28 Aug 11
Ungeplant auf den Simel (2354 m) - mit langem Anlauf durch die Taminaschlucht
Sucht man die Einsamkeit und Abgeschiedenheit in wilden Fels- und Schuttlandschaften, ist man im südlichsten Zipfel des Kantons St. Gallen genau richtig: Von (markierten und ausgeschilderten) Wanderwegen weitgehend unerschlossen, schlummert dort so manches Bijou und wartet auf seine Entdeckung. Namentlich das Gebiet zwischen...
Published by marmotta 29 August 2011, 23h51 (Photos:36 | Comments:3)
St.Gallen   T5  
23 Sep 10
Den Hochgang hochgegangen (und eine Orgel georgelt)
Wahrscheinlich last chance für den Hochgang dieses Jahr: Entgegen meinen Erwartungen konnte ich den Anmarsch von Vättis nach Panära nicht per Autostopp verkürzen. Seit die (prächtig gelegene) Alp wieder mit GVE bestossen wird, ist der Weg mit einigem Aufwand für die modernen Monster(euter)kühe zT neu angelegt und ausgebaut...
Published by Polder 24 September 2010, 10h01 (Comments:1)
St.Gallen   T5  
31 Jul 10
Hochgang - die "vergessene" Traverse der Orglen-Nordwand hoch über dem Gigerwald-Stausee
Betrachtet man vom Taminagebirge oder vom Calanda aus die schroffen Kalksteintürmeder Orglen, fühlt man sich fast ein wenig in die Dolomitenversetzt.Laut SAC-Führer ist das Gesteinder Orglen "meistenorts tückisch loseund brüchig, was die Routenobjektiv gefährlich macht". Durchdie schroff...
Published by marmotta 2 August 2010, 21h31 (Photos:32 | Comments:8)