Passo d'Eira 2208 m 7242 ft.


Pass in 5 hike reports, 1 photo(s). Last visited :
11 Nov 18

Geo-Tags: I


Photos (1)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Lombardy   F  
11 Nov 18
Il Mottolino e dintorni - 2398 m
In giornata a Livigno sarebbe da pazzi.... così oggi ci dedichiamo a un po' di su e giù dalle piste! Oggi il tempo è un pochino più bruttino di ieri, e la notte ha piovuto fino a quote abbastanza alte.... ma non lamentiamoci! Anche oggi bella giornata e sciata! con Peru.
Published by irgi99 14 November 2018, 07h47 (Photos:14 | Comments:4)
Lombardy   D  
26 Jul 15
Bike and Hike in Livigno
Schon das dritte mal in Livigno am Biken. Ein richtiges Mekka für Biker und Trailrunner. Meine Eltern sind schon für eine Woche unten. Ich komme mit meinem Bruder, Freundin und Hund mehr oder weniger direkt von Frankreich. Zusammen fahren wir via Flüelenpass nach Italien Livigno. Das Wetter herrlich mit wenigen Wolkenfetzen. Am...
Published by tricky 29 July 2015, 22h09 (Photos:19 | Comments:2 | Geodata:4)
Lombardy   WT2  
26 Mar 15
La Paré und Monte Crapene
Das Wetter ist heute so schlecht, dass wir nicht Skifahren möchten. Mit unseren Schneeschuhen haben wir sicher das bessere Mittel, um bei der schlechten Sicht und dem unsicheren Wetter in die Berge zu kommen. Der Monte Crapene und La Paré ist ein sehr leichtes Ziel, das eigentlich bei jedem Wetter zu machen ist. Zumal wenn...
Published by schimi 6 May 2015, 14h47 (Photos:4)
Lombardy   T3 AD  
2 Jul 13
Bike & Hike im Bikeparadies Livigno
Vor einem langen bevorstehenden Arbeitsmonat durfte ich in den Genuss zweier Kompensationstage kommen, welche ich bei diesem herrlichen Wetter natürlich ausnutzen wollte. Noch immer voller Tatendrang mit den Erlebnissen von der erst wenige Stunden vergangenen Klettertour im Tessin grübelte ich am späten Sonntagabend über ein...
Published by Amortis 3 July 2013, 22h29 (Photos:12)
Val Müstair   PD  
1 Sep 10
Livigno - Santa Maria
Diese Alpentour von Livigno nach Sta Maria führt durch sehr dünn besiedeltes Gebiet, ist technisch nicht sehr anspruchsvoll und auch konditionell haben wir nach dem Passo di Foscagno das meiste schon hinter uns. Bis dorthin fahren wir meist auf der Nebenstrasse und haben auch auf diesem Abschnitt bereits herrliche Aussichten....
Published by ghost_rt57 17 December 2010, 15h24 (Photos:24 | Geodata:1)