COVID-19: Current situation

La Luette 3548 m 11637 ft.


Peak in 13 hike reports, 68 photo(s). Last visited :
22 Mar 18

Geo-Tags: CH-VS


Photos (68)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Mittelwallis   PD+  
22 Mar 18
La Luette (3548m)
Nach der Cabane Aig. Rouge d'Arolla ein Ausflug auf die Cabane des Dix.... Mit dem Lift bis auf ca 2450m (10 CHF) und von dort sanft ansteigen zum Pas de Chèveres. Der Abstieg erfolgt über einen perfekt gesichtern Steig. Danach noch ca 70hm im über 35° steilen Gelände auf den Glacier du Cheilon. (viele laufen diesen zu...
Published by belvair 24 March 2018, 21h04 (Photos:15)
Mittelwallis   PD II  
10 Jul 15
Mont Blanc de Cheilon (normal route)
Day 1: Arolla - Pas de Chèvres - Cabane des Dix(T4, 1050m ascent, 150m descent, 4 hours) The Val d'Hérens is not as peaceful as expected when we travel in by Postauto. There is an overwhelming police presence and we pass through several police checkpoints along the road. Apparently they were on the hunt for two burglars, who...
Published by Stijn 14 July 2015, 20h12 (Photos:92 | Geodata:3)
Mittelwallis   T4- F  
17 Aug 14
La Luette (3548m) : traversée Arolla - Dixence, alpinisme en famille
"La Luette, gentille Luette, La Luette, je te plumerai..." : grande première en crampons pour nos 2 moustiques sur leur 1ère "vraie" course d'alpinisme avec lever précoce, froid mordant, parcours glaciaire encordé & tutti quanti. Les bonnes conditions nous ont permis de tenir les horaires du topo, Arnaud a apprécié...
Published by Bertrand 22 August 2014, 15h46 (Photos:17 | Comments:5 | Geodata:1)
Mittelwallis   T4- F  
21 Aug 13
La Luette
Die Luette ist kein schwieriger Berg, wenn man weiß wo man genau hingehen muss, aber der Weg ist recht lang. Man beginnt in Dixence am Fuße der Staumauer, die ein sehenswertes Bauwerk darstellt. Sie ist die größte Staumauer Europas, Führungen werden alle paar Stunden angeboten. Aus Zeitgründen konnte ich eine solche Führung...
Published by Meeraal 9 September 2013, 23h13 (Photos:22)
Oberwallis   PD-  
9 Sep 12
La Luette
Aufstieg am Tag zuvor von Arolla (1998m) über den Pas de Chevres (2855m) zur Cabane des Dix (2928m). Am Pas de Chevres steigt man an einer Leiter (ca. 20hm) wieder ab um über ein Geröllfeld zur Gletscherzunge zu kommen. Diese überschreitet man problemlos und steigt dann wieder die velorenen Höhenmeter (ca 200hm) zur Cabane...
Published by zaissmo 11 September 2012, 22h31 (Photos:4 | Geodata:1)
Mittelwallis   T4 F F  
19 Aug 12
La Luette (3548 m)
Days 21-22 “La Luette”, according to Brandt, “est la course de consolation par excellence au départ de la Cabane des Dix”. Well, I know, but Mont Blanc de Cheilon is fairly too much for me solo, so La Luette will be perfect for me! The normal route passes through the Glacier de la Luette, but I planned to reach...
Published by Sky 29 August 2012, 00h56 (Photos:47 | Comments:4 | Geodata:3)
Unterwallis   T5+  
16 Sep 11
La Luette 3548 m
Als ich die Karte genau anschaute, dachte ich, es müsste von Osten her, etwa von der Cabane des Dix, sehr einfache Routen geben. Ich war aber nun mal westlich (Gebiet Mauvoisin) "orientiert", da ich in Fionnay in den Ferien war. Auch von da lässt sich der Berg erwandern, und wohl auch in mehreren Varianten. Der untere Teil...
Published by LorenzZH 5 November 2011, 12h07 (Photos:20 | Comments:1)
Mittelwallis   PD-  
25 Jun 11
La Luette (3'548m)
Tag 1 Von Arolla folgen wir dem Wanderweg bis zum Pas de Chèvres und geniessen die abwechslungsreiche Landschaft. Erst umgeben von Fichten, Föhren und Lärchen, dann langsam an die Waldgrenze stossend und schliesslich durch Geröll mit spärlicher Vegetation zum Pass. Hier müssen 2 Leitern, insgesamt 25m, überwunden...
Published by Paet 27 June 2011, 22h32 (Photos:27 | Geodata:1)
Mittelwallis   PD+ II  
8 Sep 09
Rosablanche - Le Pleureur - Arolla
Regelmäßig im Spätsommer taucht das Schreckgespenst „La Sale – Pleureur“ in meinenTourenplanungen auf, und plötzlich dieses Jahr, gibt es keine Ausrede mehr es wieder zu verschieben. Jetzt wäre auch die Zeit Gletscher bis 3500 m gefahrlos alleine zu begehen. Und wenn schon, dann nehme ich die Rosablanche auch gleich...
Published by ma90in94 9 September 2009, 17h18 (Photos:13 | Comments:2)
Oberwallis   PD-  
15 Aug 09
La Luette (3548m)
Frühmorgens - wieder bei idealem Frühlicht - Richtung Westen den Pfaden bei der Hütte gefolgt und mehr oder weniger geradeaus nach Westen über den südlichen Teil des kleinen Luette-Gletschers auf den Südostrücken zu, auf diesem dann in nordnordwestlicher Richtung (Geröll, Felsen) zum Gipfel. Abstieg wie Aufstieg....
Published by steinziege 29 March 2011, 23h03 (Photos:13)