COVID-19: Current situation

Col de Cheilon 3237 m 10617 ft.


Pass in 12 hike reports, 11 photo(s). Last visited :
3 Aug 19

Geo-Tags: CH-VS


Photos (11)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (12)



Unterwallis   PD II  
3 Aug 19
Mont Blanc de Cheilon - oder - Wo ist Familie Wu?
Unsere Hütten-Reservation schlug fehl (Email nicht bestätigt) aber uns kam zu Gute, dass sich Familie Wu aus dem fernen Osten nicht anfreuden konnte mit der doch recht diefficilen Zustiegsroute! Wie Könige speisten wir demzufolge zu Zweit an dem frei gebliebenen grossen 8er-Tische und zum Schlafen schlichen wir uns in die mit...
Published by Buche725 9 August 2019, 21h23 (Photos:7)
Unterwallis   T3 AD III  
3 Aug 18
Pigne d'Arolla & Mont Blanc de Cheilon
Sagenhafte Pignes, Aiguilles und Mont Blancs Das Val d'Hérens ist ein Seitental des Rhonetals, dass sich gut 30 Km südlich in den Alpenhauptkamm einkerbt. Das Val d'Hérens ist bekannt für die Pyramidesd' Euseigne, die sagenhafte Bergwelt mit den sehr hohen Talabschlüssen in Form der 4000er Dent Blanche und Dent...
Published by amphibol 17 August 2018, 22h50 (Photos:22 | Comments:2)
Mittelwallis   PD II  
10 Jul 15
Mont Blanc de Cheilon (normal route)
Day 1: Arolla - Pas de Chèvres - Cabane des Dix(T4, 1050m ascent, 150m descent, 4 hours) The Val d'Hérens is not as peaceful as expected when we travel in by Postauto. There is an overwhelming police presence and we pass through several police checkpoints along the road. Apparently they were on the hunt for two burglars, who...
Published by Stijn 14 July 2015, 20h12 (Photos:92 | Geodata:3)
Mittelwallis   PD II  
13 Sep 14
Mont Blanc de Cheilon (3870m) - "alles was eine gute Hochtour braucht"
Der Mont Blanc de Cheilon ist für mich einer der schönsten Berge der Alpen: Eine ebenmäßige, gigantische Pyramide eingerahmt von zwei gewaltigen Hängegletscher-"Flügeln". Man möge mir die vielen Fotos deshalb verzeihen. Ein "Renommee"-Gipfel ist der MBdC wohl wg. der fehlenden 130Hm eher nicht. Dennoch ist er zwischen...
Published by simba 15 September 2014, 23h02 (Photos:26 | Comments:2)
Mittelwallis    
10 May 14
Mont Blanc de Cheilon... gran "giaccata"
Dovevamo andarci col xxx, ma alla fine ce lo siamo fatto da soli... Dopo tre settimane di conferma alla partecipazione della gita, mi invitano ancora a telefonare al rifugio per essere sicuri dei 2 posti in più... ...e non ho mai fatto minimamente presente l'idea di non partecipare... Parlo con Edy, che...
Published by ciolly 12 May 2014, 23h14 (Photos:33 | Comments:16)
Mittelwallis   T4 AD III  
1 Sep 13
Pigne d'Arolla 3790m & Mont Blanc de Cheilon 3870m
Nach dem Neuschnee der vergangenen Tage wollten wir nicht allzu hoch hinaus und eine Tour auswählen, bei der wir auch von der Schwierigkeit her etwas Puffer haben, falls Neuschnee die Kletterei erschweren sollten. Die Wahl fiel auf den Mont Blanc de Cheillon, dessen Überschreitung zusammen mit der Pigne d'Arolle ein langes und...
Published by alpinos 28 December 2013, 19h26 (Photos:46)
Unterwallis   AD- III  
9 Sep 12
Überschreitung des Mont Blanc de Cheilon
Mont Blanc de Cheilon(3870m). Die Nordwand des Mont Blanc de Cheilon ragt mächtig über der Cabane des Dix. Nur wenigen gelingt der Zustieg über die Nordwand (SS). Sehr häufig begangen ist dagegen die z.B. von Jürg von Känel beschriebene Plaisir-Route über den SW-Grat (WS). Etwas anspruchsvoller ist die...
Published by poudrieres 11 September 2012, 20h54 (Photos:26)
Mittelwallis   PD I  
22 Jul 12
Mt.Blanc de Cheilon 3870m, wach sollte man sein............
............auch bei einem Berg mit WS, denn sonst erreicht man den Gipfel nicht. Am Samstag fuhren wir bei noch bewölktem Himmel und einigen Tropfen in Montana los. Doch schon bald wurden die blauen Löcher grösser und grösser und als wir den PW parkierten bei le Chargeur, hatte die Sonne die Übermacht übernommen. Da...
Published by Baldy und Conny 25 July 2012, 22h16 (Photos:13 | Comments:4)
Oberwallis   PD II  
14 Aug 09
Mont Blanc de Cheilon (3827m)
Von der Cabane de Dix auf dem Glacier de Cheilon zunächst südwärts (wir hatten einen fantastischen Sonnenaufgang), dann südwestlich halten zum Col de Cheilon hinauf. Dort erlaubt ein Steinmann mit Fenster einen ganz besonderen Blick auf die Aiguilles Rouges... Über den Nordwestgrat (II) hinaufkraxeln, in einer Linkskurve...
Published by steinziege 31 March 2011, 11h06 (Photos:10)
Oberwallis   PD  
7 Jul 07
Mont Blanc de Cheilon (3.870m)
Von der Staumauer dem Lac de Dix entlang Richtung Cabane des Dix. Die Hütte kann ich nur empfehlen, das Abendessen war super. Am nächsten Morgen von der Hütte relativ flach zum Col de Cheilon. Einige Seilschaften wählten de Schneeflanke rechts des Grates, wir wählten den felsigen Grat. Oben führen beide Routen wieder...
Published by Basti 19 March 2012, 13h00 (Photos:27 | Comments:1)